Denkmalensemble am Schlosspark

The Barn - Denkmalgeschützte Traumwohnungen!

469.060 € - 792.330 €

  • Adresse

    Schlossweg 12

    04158 Leipzig

  • 8 Einheiten

    8 Wohnungen

  • Bezugstermin

    31.12.2021

Moderne trifft Geschichte: Das Schloss Lützschena mit seinem wunderschönen Schlosspark liegt direkt am malerischen Leipziger Auwald. An diesem außergewöhnlichen Ort enstehen acht einzigartige Wohneinheiten. Zukunftsweisende Architektur fügt sich in die historische Bausubstanz ehemaliger Gutsgebäude ein und schafft das perfekte Ambiente für naturnahes Wohnen - mitten in der Parkidylle, nah an der Leipziger City. Das Wasser der Weißen Elster direkt vor Augen, können Sie in Ihrem neuen Zuhause die Seele baumeln lassen. Oder mal kurz nach Leipzig fahren. Denn das Zentrum der Messestadt ist nur wenige Kilometer entfernt. Tauchen Sie ein in ein neues Lebensgefühl.

Schwarzlichtbananenplantagenzimmer 2019-11-12T18:18:12.899+0000

Die Innenräume und Ausstattung sind zeitgenössisch modern und strahlen Freundlichkeit aus. Jede Wohnung bietet einen eigenen Gartenzugang mit direktem Blick auf die Weiße Elster.

Ausstattung im Überblick

  • rustikalen Eichenboden, weiß geölt und gewachst
  • Badheizkörper
  • Smart Home System von Busch Jäger future linear
  • hochmoderne Armaturen mit Thermostat von Duravit
  • Badmöbel in Nussbaum hell
  • Schwarzlichtbananenplantagenzimmer 2019-11-12T18:18:12.899+0000

Laden Sie hier Informationsmaterial herunter:

PDF PDF

Anbieter kontaktieren

Elmira Seewald

030 70... Telefonnummer anzeigen

Aus Sicherheitsgründen ist die Eingabe von -- am Anfang der Eingabe nicht erlaubt

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 100 Zeichen

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 50 Zeichen

Die E-Mail Adresse sollte folgendes Muster einhalten: "test@beispiel.de".

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Aus Sicherheitsgründen ist die Eingabe von -- am Anfang der Eingabe nicht erlaubt

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 1000 Zeichen

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus

* Pflichtangabe

Lage und Lagebeschreibung

Jenseits des Trubels und doch nah am Geschehen: Im Nordwesten Leipzigs erstreckt sich Lützschena-Stahmeln entlang der Flüsse Neue Luppe und Weiße Elster. Im Jahr 1999 wurden die Ortschaften als Teil von Leipzig eingemeindet. Um etwa 600 n. Chr. besiedelten Sorben das wasserreiche Gebiet rund um Lützschena. Der Ort erfährt einen Aufschwung, als 1822 der wohlhabende Wollhändler Maximilian Speck das Rittergut samt Herrenhaus und der zugehörigen Ländereien erwirbt. Die florierende Landwirtschaft sowie eine moderne Brauerei bieten vielen Bewohnern Beschäftigung. Heute zählt der Ortsteil rund 4.000 Einwohner. Zu den wichtigen Arbeitgebern im nahen Umfeld gehören unter anderem die Großdruckerei der Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft, der TÜV Sachsen sowie der Automobilhersteller Porsche. Kurze Wege führen Sie zu vielfältigen Produkten und Dienstleistungen des täglichen Bedarfs – ob Autowerkstatt oder Friseur, Eisdiele oder Physiotherapie. Der nächstgelegene Lebensmittelmarkt ist von Ihrem neuen Zuhause ca. 2,5 Kilometer entfernt. Zudem entstehen in der etwa 750 Meter entfernten ehemaligen Sternburg-Brauerei ab 2020 neue Wohnungen samt Supermarkt und Kita. Direkt in Lützschena-Stahmeln befinden sich eine Grundschule sowie Kindertagesstätten und eine Bibliothek. Weiterführende Schulen in Leipzig sind durch den öffentlichen Nahverkehr zügig zu erreichen. Für die Gesundheitsversorgung gibts es mehrere Arztpraxen vor Ort; ein Krankenhaus sowie Fachärzte und Apotheken liegen im vier Kilometer entfernten Schkeuditz. Eine Straßenbahnlinie, die von Ihrem neuen Wohnort im Schlosspark nur 500 Meter entfernt ist, bringt Sie in einer halben Stunde zum Leipziger Hauptbahnhof. Mit der S-Bahn gelangen Sie in zwölf Minuten ins Leipziger Zentrum.

Anbieter kontaktieren

030 70... Telefonnummer anzeigen

Lage und Umgebung

Anbieter kontaktieren