Mehrfamilienhaus in Willstätt

77731 Willstätt -2 Wohnungen sind noch frei !!!

80% vermarktet

338.561 € - 342.399 € • Preis/m² ab 3.069 €

  • Adresse

    Am Storchenturm 58

    77731 Willstätt

  • 9 Einheiten

    9 Wohnungen

  • Bezugstermin

    In Kürze !

Objektbeschreibung Wohnung Nr: 8 mit 111.26 m² Wfl f. € 342.399,00- Grundstücksanteil 188,85 m² Wohnung Nr: 9 mit 110,31 m² Wfl f. € 338.561,00- Grundstücksanteil 188,39 m² beinhaltet im Kaufpreis ist ein Kellerabteil und 0,5 Stellplatz Stellplätze - pro WE ein Stellplatz muss zusätzlich erworben werden für € 15.000,00 . http://s437801130.website-start.de/häuser-im-bau-aktuelle-baustellen/

Schwarzlichtbananenplantagenzimmer 2018-11-16T14:49:05.841+0000

Siehe Bauleistungsbeschreibung !

Anbieter kontaktieren

Marco Schemmer

Telefonnummer anzeigen

Aus Sicherheitsgründen ist die Eingabe von -- am Anfang der Eingabe nicht erlaubt

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 100 Zeichen

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 50 Zeichen

Die E-Mail Adresse sollte folgendes Muster einhalten: "test@beispiel.de".

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Aus Sicherheitsgründen ist die Eingabe von -- am Anfang der Eingabe nicht erlaubt

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 1000 Zeichen

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus

* Pflichtangabe

Lage und Lagebeschreibung

Geographische Lage Willstätt liegt in 139 bis 146 Meter Höhe in der Oberrheinischen Tiefebene an den Ufern der Kinzig, rund zehn Kilometer nordwestlich von Offenburg und rund zwölf Kilometer östlich des Stadtzentrums von Straßburg. Nachbargemeinden Die Gemeinde grenzt im Osten an Appenweier, im Süden an die Kreisstadt Offenburg, im Westen und Norden an die Stadt Kehl. Gemeindegliederung Die Gemeinde besteht aus den Ortsteilen Eckartsweier, Hesselhurst, Legelshurst, Sand und Willstätt. Die Ortsteile sind räumlich identisch mit den früheren Gemeinden gleichen Namens. Die offizielle Benennung der Ortsteile erfolgt durch vorangestellten Namen der Gemeinde und durch Bindestrich verbunden nachgestellt der Name des jeweiligen Ortsteils. Die Ortsteile bilden zugleich Ortschaften im Sinne der baden-württembergischen Gemeindeordnung mit jeweils eigenem Ortschaftsrat und Ortsvorsteher als dessen Vorsitzender. In den Ortschaften befinden sich örtliche Verwaltungsstellen unter der Bezeichnung „Ortsverwaltung“. Zum Ortsteil Eckartsweier gehören das Dorf Eckartsweier und das Gehöft Dachshurst. Zum Ortsteil Hesselhurst gehört das Dorf Hesselhurst. Zum Ortsteil Legelshurst gehören das Dorf Legelshurst und der Wohnplatz Bahnstation Legelshurst. Zum Ortsteil Sand gehören die Dörfer Sand und Neusand. Zum Ortsteil Willstätt gehören das Dorf Willstätt und Hof und Haus Ziegelhütten. Im Gemeindegebiet liegen zahlreiche abgegangene und aufgegangene Ortschaften: Hundsfeld, Hörderhof, Niederweiler, Otericheshowe und Wolfshül (im Ortsteil Eckartsweier), Altenburg (im Ortsteil Hesselhurst), Dachshurst, Hilzershofen, Hofhurst, Schönhurst, Sitzenhofen und Wesenrode sowie der in Legelshurst aufgegangene Ort Bolzhurst (im Ortsteil Legelshurst), Ahabruch, Eichach oder Eichhof, Grebern, Hohenrode, Mehof und Schweighausen (im Ortsteil Sand), Binzenburg, Kaestel und Roppenhofen (im Ortsteil Willstätt).

Anbieter kontaktieren

Telefonnummer anzeigen

Lage und Umgebung

Anbieter kontaktieren