Eisenlor'sche Fabrik Dettingen

Modernes Wohnen im historischen Industrieareal

80% vermarktet

315.000 € - 655.000 €

  • Adresse

    Fabrikstraße 6-16/1

    72581 Dettingen

  • 67 Einheiten

    67 Wohnungen

  • Bezugstermin

    31.12.2021

Die Eisenlohr‘sche Weberei in Dettingen ist ein Zeugnis der vergangenen Industriekultur. Wo einst mehr als 500 Webstühle standen und hunderte Arbeiter hochwertige Stoffe für die Damen- und Herrenbekleidung herstellten, entstehen nun 67 Eigentumswohnungen mit Wohnflächen zwischen ca. 80 und 200 m² und moderner Ausstattung. Das gesamte Ensemble der ehemaligen Weberei, mit einer Grundstücksfläche von 7.877 m², besteht aus 6 Gebäudeabschnitten mit unterschiedlichen räumlichen Qualitäten, die durch die einstige Nutzung – die industrielle Produktion von Stoffen – vorgegeben sind. Dabei bleiben die besonders historisch anmutende Klinkerfassade und der Schornstein weitestgehend erhalten. Die Wandlung der Weberei zum Wohnquartier erfolgt unter Berücksichtigung der gegebenen Besonderheiten der einzelnen Gebäude. Aus dem einstigen Werkstattgebäude, direkt an der Erms gelegen, entstehen 2 Doppelhaushälften. Das Langhaus, das Querhaus und die Shedhalle bieten Raum für moderne Wohnungen in unterschiedlichen Größen und mit variantenreichen Innenräumen. Äußerlich lassen nur neue Balkone, Terrassen und Laubengänge auf die Wandlung des Gebäudes schließen. Das einmalige Wohnerlebnis setzt sich im Außenbereich fort. Der Gemeinschaftsbereich, der sich im ehemaligen Kesselhaus befindet, bietet den Bewohnern viele Möglichkeiten des Zusammenlebens. Das Gemeinschaftshaus bietet durch seine Küche und große Räumlichkeiten den idealen Platz für Feierlichkeiten und gemeinschaftliche Aktivitäten. Eine die Erms überquerende Fußgängerbrücke führt zu dem kleinen „Amphitheater“ hin. Die stufenweise ansteigenden Sitzreihen laden zum Verweilen ein, idyllisch und ruhig direkt an der Erms gelegen. Eine Durchwegung des Wohnquartiers macht das Ensemble als Ganzes wahrnehmbar und die Nähe der Erms erlebbar. Im ersten Untergeschoss befindet sich die hauseigene Parkgarage mit 44 festen Einzelstellplätzen. Weitere 26 Außenstellplätze sind vor den Gebäuden vorhanden. Außerdem ist das Untergeschoss mit 12 Abstellräumen und Stellplätzen für die Fahrräder ausgestattet. Vorteile für Käufer - Sonderabschreibung - Steuern sparen

Schwarzlichtbananenplantagenzimmer 2020-05-25T02:58:45.535+0000

Ausstattung im Überblick

  • Leben in einem einzigartigen Gebäude mit historischer Bausubstanz
  • Repräsentative Architektur
  • 67 individuelle Wohnungen in der Größe von ca. 40 bis 200 qm
  • Ein Großteil der Wohnungen verfügt über Balkone, Terrassen, Atrien, Dachterrassen
  • Parkettboden
  • Fußbodenheizung in allen Räumen
  • Raumthermostat in jedem Zimmer
  • Zentralheizung
  • Handtuchheizkörper im Bad
  • Badezimmer mit Badewannen aus Acryl, bodengleichen Duschen, Waschtischen und Waschbecken
  • Gegensprechanlage, Telefon-/TV-Anschluss, Rauchmelder
  • Die Wohnungen sind teilweise barrierefrei
  • Hauseigene Parkgarage mit 44 festen Einzelstellplätzen und 26 Außenstellplätzen
  • Aufzug
  • Gemeinschaftsräume für die Bewohner mit kleinem Amphitheater im Außenbereich
  • Gestaltete und begrünte Außenräume mit Spiel- und Erholungsflächen
  • Schwarzlichtbananenplantagenzimmer 2020-05-25T02:58:45.535+0000

Laden Sie hier Informationsmaterial herunter:

PDF PDF

Anbieter kontaktieren

ELO Projektgesellschaft GmbH

Evelyn Bogon

07361... Telefonnummer anzeigen

Aus Sicherheitsgründen ist die Eingabe von -- am Anfang der Eingabe nicht erlaubt

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 100 Zeichen

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 50 Zeichen

Die E-Mail Adresse sollte folgendes Muster einhalten: "test@beispiel.de".

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Aus Sicherheitsgründen ist die Eingabe von -- am Anfang der Eingabe nicht erlaubt

Bitte verwenden Sie nicht mehr als 1000 Zeichen

Bitte verwenden Sie keine spitzen Klammern

Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus

* Pflichtangabe

Lage und Lagebeschreibung

Die Metropolregion Stuttgart zählt zu den wichtigsten Wirtschaftsregionen Deutschlands. Hier ist die Heimat weltmarktführender Automobilhersteller, zahlreicher Technologiespezialisten und bekannter Traditionsunternehmen. Dettingen liegt im Einzugsgebiet der Metropolregion Stuttgart und in direkter Nähe zur Outlet-City Metzingen, zum Kurort Bad Urach und zur Stadt Reutlingen, die durch die Bundestraße 28 miteinander verbunden sind. Die Ermstalbahn schafft die Verbindung an das Bahnnetz über den Bahnhof Metzingen nach Tübingen und Stuttgart. Die ehemalige Weberei liegt sehr zentral. Der historische Stadtkern ist nur wenige Gehminuten entfernt. Alle Dinge des täglichen Lebens von A wie Apotheke bis Z wie Zahnarzt sind vorhanden genauso wie Kindergärten, Schulen, Vereine und das Freibad. Die Gemeinde mit Ihren über 9.500 Einwohnern liegt am Rande des Biosphärengebietes Schwäbische Alb - Natur pur!

Anbieter kontaktieren

ELO Projektgesellschaft GmbH

Evelyn Bogon

07361... Telefonnummer anzeigen

Lage und Umgebung

Anbieter kontaktieren