BIEN-RIES AG



Informationen zu BIEN-RIES

Unternehmen

Die BIEN-RIES AG wurde 2004 gegründet und hat ihren Sitz in Hanau. Das Unternehmen entwickelt, baut und vermarktet in erster Linie Eigentumswohnungen im Großraum Frankfurt.

Immobilientypen

Penthaus, Gartenwohnung, Maisonette oder Stadtvilla – die BIEN-RIES errichtet moderne, schlüsselfertige Wohnimmobilien für Familien, Paare und Singles. In jüngster Zeit sind vor allem  Mehrfamilienhäuser auf dem Frankfurter Riedberg entstanden, insgesamt elf Neubau-Projekte hat das Unternehmen in diesem Stadtteil schon realisiert.

Dienstleistungen

Die BIEN-RIES AG nennt sich „Die Wohlfühlgesellschaft“ und stellt bei der Planung die Bedürfnisse der Bewohner in den Mittelpunkt. Für die Vermarktung präsentiert das Unternehmen aufwendige Grundrisse, Bildergalerien und 360°-Panorama-Ansichten. Darüber hinaus tragen die Bauvorhaben auffällige Namen wie "Lady Di’s Love Affair", "Blink Your Eyes" oder "Hurry Up Marc".

Play Video-Preview

Fakten



Tätig in: Rhein-Main-Gebiet



Gründungsjahr: 2004



Unternehmensgröße: 54 Mitarbeiter



Immobilientypen: Eigentumswohnung, Maisonette, Penthouse, Stadtvilla, Büro- und Ladenflächen

Referenzprojekt von BIEN-RIES

Alegoré

Urbane Wohnkonzepte, die weit über ein rein räumlich definiertes Angebot hinausgehen, charakterisieren alle Projekte von BIEN-RIES. Wohnen verstehen wir als Erlebnis, das mit allen Sinnen wahrgenommen und erfahren wird. Dazu gehört auch, dass die Ausstattung des Wohnraums individuellen Ansprüchen entspricht und dem gestalterischen Impetus jedes unserer Kunden so weit wie möglich entgegenkommt.

 

  • Wohnfläche: ca. 31 - 119 m² | Zimmer: 1,5 - 4 | Kaufpreis:  ab 136.000 €
  • Adresse: Eugen-Kaufmann-Straße 4 | 60438 Frankfurt