Neubauprojekte in Nürnberg finden




Mit dem richtigen Bauunternehmen ins Eigenheim

Die Lage spielt bei der Suche nach der Wunschimmobilie meist die wichtigste Rolle. Anschließend geht es daran, ein passendes Bauprojekt und ein zuverlässiges Bauunternehmen zu finden.


Finden Sie das Bauunternehmen, das zu Ihren Wünschen passt.

Machen Sie sich schnell und einfach ein Bild von Lage und Umgebung.

Kontaktieren Sie kostenlos und unverbindlich das Bauunternehmen.

Erfahrene Experten unterstützen Sie beim Bau Ihres Wunschhauses.




Immobilienbau in Nürnberg lockt Einwohner und Unternehmen

In der zweitgrößten Stadt Bayerns boomt der Immobilienmarkt. Nach einem Rückgang der Einwohnerzahlen zu Beginn der 90er Jahre gewinnt Nürnberg nunmehr kontinuierlich an Einwohnern und ist stetig bemüht, neuen Wohnraum zu schaffen. Dies übernehmen die über 100 Bauunternehmen in Nürnberg, welche sich über eine hervorragende Auftragslage freuen können. Neben einem großen Bedarf an Wohnraum steigt auch die Nachfrage nach Gewerbeimmobilien immer weiter an. Nürnberg gilt nicht nur als sehr attraktiver und lebenswerter Universitätsstandort und lockt jährlich immer mehr Studenten in die Region, auch als Wirtschaftsstandort hat sich Nürnberg einen Namen gemacht. Neben einem enorm starken Dienstleistungssektor floriert auch der Einzelhandel der Stadt. Dies hat er dem starken Tourismus zu verdanken, denn jährlich besuchen mehrere Hunderttausend Gäste die Stadt an der Pegnitz. Diese kommen nicht nur zur Zeit des Nürnberger Christkindlesmarktes in die Stadt, auch im Sommer ziehen zahlreiche Naherholungsgebiete Urlaubsgäste an. Viele kleine bis große Unternehmen haben ihren Sitz in der Region um Nürnberg und machen die Stadt zum wirtschaftlichen Zentrum der Region.


Anbieter suchen in Nürnberg


Nürnbergs Bauunternehmen bauen auch für Studenten

Seine steigenden Einwohnerzahlen hat Nürnberg zu einem großen Teil den Studenten der Stadt zu verdanken. Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg lässt immer mehr Studierende nach Nürnberg ziehen – Tendenz steigend. Dies sorgt für einen relativ engen Wohnungsmarkt in der Stadt und für eine hervorragende Auftragslage bei den Bauunternehmen. Nürnberg baut großflächig neue Wohnbauprojekte und achtet dabei auf eine gleichmäßige Verteilung von Miet- und Kaufobjekten. Neben Luxusimmobilien in Nürnberg-Glockenhof und Einfamilienhäusern am Stadtrand planen die Bauunternehmen in Nürnberg auch aktiv für die steigende Anzahl der Studenten. Umfassende Projekte für Studentenappartements werden momentan geplant und umgesetzt. Dabei legen die Bauträger Wert auf die Schaffung von erschwinglichem Wohnraum, der trotzdem hochwertig und nachhaltig ist. Dies gilt auch für den Bau von Mietwohnungen. Der Wohnungsbaumarkt in Nürnberg präsentiert sich sehr ausgeglichen und nicht überteuert. Bauunternehmen in Nürnberg errichten sowohl Eigentumswohnungen als auch Mehrfamilienhäuser und lassen damit das Stadtbild ebenmäßig und stimmig wirken. Die strategische Stadtentwicklungsplanung Nürnbergs hat daran einen enormen Anteil. Sie steuert die Bauvorhaben in der Stadt zukunftsgerichtet, ohne dabei alte Strukturen zu zerstören oder zu kopieren. Stattdessen wird eine Verbindung aus Tradition und Moderne angestrebt, die das Stadtbild Nürnbergs bereichern soll.

Modernisierungen von Bestandsimmobilien werden immer beliebter

Die Bauvorhaben in Nürnberg nehmen stetig zu. Da die Stadt ausreichend Platz und attraktive Baugrundstücke bietet, entscheiden sich immer mehr Menschen dafür, in ein Eigenheim zu investieren. Damit schaffen sie sich für gewöhnlich eine sichere Geldanlage für die Zukunft und den Bauunternehmen in Nürnberg neue Aufträge. Doch nicht nur Neubauprojekte werden in der Stadt realisiert. Auch umfassende Modernisierungsarbeiten an bereits bestehenden Immobilien werden immer beliebter und prägen das Stadtbild. Bei ihnen achten die Bauunternehmen in Nürnberg darauf, dass der Charme der alten Gebäude erhalten bleibt, während es nach neusten Standards und Richtlinien modernisiert wird. Somit haben Interessenten die Möglichkeit, zwischen unzähligen Varianten des Eigenheims zu wählen, und können sich dafür von den zahlreichen Bauunternehmen in Nürnberg beraten lassen.

Wie Bauherren ein verlässliches Bauunternehmen in Nürnberg finden

Ein eigenes Haus ist für die meisten Menschen die größte finanzielle Investition ihres Lebens. Mit der Wahl des richtigen Bauunternehmens lässt sich weitgehend sicherstellen, dass der Bau vom ersten Spatenstich bis zur Schlüsselübergabe reibungslos verläuft. Zuallererst sollten verschiedene Angebote von mehreren Bauunternehmen eingeholt und miteinander verglichen werden. Definitiv empfehlenswert ist der Besuch einer Verbraucherschutzzentrale. Vor allem bei der Vertragsgestaltung können die Experten eine große Hilfe sein. So bieten sie in der Regel einen Überprüfungsservice an, der hilft, für den Käufer nachteilige Klauseln auszumachen, die für den Laien nur schwer identifizierbar sind. Ebenso ist es möglich, einen Rechtsanwalt mit der Überprüfung des Vertrages zu beauftragen. In zahlreichen Internet-Foren ist der Austausch mit anderen Bauherren möglich, die von ihren Erfahrungen berichten und nützliche Hinweise liefern. Auch negative Erfahrungen können hilfreich sein, sollten aber immer mit dem nötigen objektiven Abstand beurteilt werden. Hausbauer aus dem Freundes- und Bekanntenkreis können ebenfalls oft nützliche Informationen geben.


Neubauimmobilien als Kapitalanlage immer beliebter

  • Langfristiger Wertzuwachs
  • Reduzierte Steuerlast
  • Inflationsgeschützt
  • Größte Sicherheit
  • Hohe Renditen
Informieren Sie sich über die Chancen von Anlageimmobilien



Was bei auftretenden Mängeln am Bau zu tun ist

Selbst mit einem vertrauenswürdigen Bauunternehmen und nach sorgfältiger Planung ist es möglich, dass Baumängel auftreten. Meist zeigt sich in den ersten Wochen und Monaten nach dem Einzug, ob stellenweise nachgebessert werden muss. Sollten Mängel festgestellt werden, ist dies kein Grund zu großer Besorgnis, denn grundsätzlich gilt eine fünfjährige Gewährleistungsfrist, in der die Verantwortlichen zur Nachbesserung verpflichtet sind. Wichtig ist es, die Ursache und den Verursacher des Mangels genau zu identifizieren, damit Mehrkosten vermieden werden. Um eine sogenannte Mängelrüge zu formulieren, ist nicht zwingend ein Anwalt erforderlich. Es reicht, den Sachverhalt in formlosem Vokabular zu beschreiben. Sollte der Adressat wider Erwarten nicht reagieren, sollte eine Frist gesetzt und bei wiederholtem Ausbleiben einer Reaktion ein Anwalt hinzugezogen werden.





Neubau-Newsletter abonnieren

Wir helfen Ihnen dabei, Ihr neues Zuhause zu finden – ob Eigentumswohnung oder Haus.

Einfach E-Mail-Adresse eingeben und kostenlos abonnieren.





Weitere Themen in der Neubau Welt