Miet-Map Stuttgart

Auf de Schwäbsche Eisebahne

Am teuersten sind die Stuttgarter Mieten in den Höhenlagen der Innenstadt und nicht direkt im Stadtzentrum wie in anderen Städten. Die Station „Stelle“ ist die teuerste Station und liegt südöstlich der Innenstadt unweit des „Frauenkopfs“. Auch die Station „Russische Kirche“, westlich des Hauptbahnhofs, gehört mit 905 EUR zu den betuchten Lagen im Stadtgebiet. Insgesamt ist das Preisniveau in der Innenstadt jedoch entspannter als in anderen Metropolen.


Nutzen Sie diesen Link, wenn Sie die Miet-Map Stuttgart auf Ihrer Seite einbinden möchten.  


Mietpreisbremse: Überprüfen Sie Ihre Miete

Seit dem 1. Juni 2015 gilt die Mietpreisbremse in Teilen von Deutschland. Wenn also Vermieter bei der Neuvermietung eine zu hohe Miete verlangen, müssen Sie das nicht einfach hinnehmen. Doch bevor Sie als Mieter aktiv Ihre Rechte einfordern, sollten Sie die Zulässigkeit der Mietforderung prüfen.  

Der MietpreisCheck von ImmobilienScout24 sagt Ihnen schnell und unkompliziert, ob die geforderte Miete angemessen ist. Unzulässig ist sie, wenn die ortsübliche Vergleichsmiete um mehr als zehn Prozent überschritten wurde.


MietpreisCheck - Wie fair ist der Mietpreis für Ihre Wohnung?

Die Ermittlung der ortsüblichen Vergleichsmiete ist meist mit Aufwand verbunden. Eine erste Einschätzung erhalten Sie aber schon jetzt mit dem MietpreisCheck von ImmobilienScout24.

Mietpreis überprüfen

Diese Artikel könnten Sie interessieren: