Markt und Preisinformationen

Hier finden Sie eine deutschlandweite Übersicht der aktuellen Miet- und Kaufpreise.
Die Kartendarstellung unterscheidet sowohl Miet- und Kaufpreise als auch Wohnungen Einfamilienhäuser.

 
 

Mietpreise Wohnungen

 
Wohnungen
Einfamilienhäuser

Mehr Informationen

Mietpreise

Was ist Ihre Immobilie wert?

Tragen Sie hier einfach die Adresse Ihrer Immobilie ein und erhalten sie bequem in wenigen Minuten Ihre Bewertung.

Köln

Mietpreise in Köln: Erschwingliches Wohnen in der Großstadt

Die bevölkerungsreichste Stadt Nordrhein-Westfalens zählt mehr als eine Millionen Einwohner. Ob Wirtschaft oder Kultur, Köln ist eine internationale Metropole und Schauplatz des internationalen Kunsthandels. Als starker Verkehrsknotenpunkt zeichnet sich Köln durch einen Binnenhafen, Bahnhöfe und einen Flughafen aus. Die eindrucksvolle stadtgeschichtliche Vergangenheit lässt sich noch heute nachvollziehen und weit über die Grenzen der Stadt ist auch die Mentalität der Kölner bekannt, Frohsinn und ein ausgeprägter Humor kennzeichnen die Bewohner. Darüber hinaus ist Köln Sitz vieler bedeutender Verlagshäuser und Medienunternehmen. Ob ausgelassener Karneval, eine stabile Industrie, Kreativsektor oder geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten: Köln vereint vielseitige Vorteile und ist nicht umsonst begehrter Wohnort.

Wie ist die Entwicklung der Mietpreise Kölns?

Im Vergleich zu anderen deutschen Metropolen ist Köln noch vergleichsweise günstig. Die Mietpreise in Köln liegen zwar über dem gesamtdeutschen Schnitt, doch im Gegensatz zu Frankfurt, Hamburg oder München lässt es sich in der Großstadt am Rhein noch vergleichsweise günstig wohnen. Besonders mittlere Wohnungsgrößen um 50 m² sind erschwinglich und im Schnitt zwischen 400 und 550 Euro zu haben. Insgesamt sind die Preise in Köln in den letzten Jahren aufgrund der hohen Attraktivität der Stadt mit ihren beruflichen Möglichkeiten und einer stetig steigenden Lebensqualität allerdings gestiegen. Besonderen Anstieg im Preisniveau erfuhren vor allem Wohnungen mit geringer Fläche, da Single-Haushalte in Köln immerhin rund die Hälfte aller Haushalte ausmachen.

Wo kann in Köln besonders guter Wohnraum gefunden werden?

Gerade die zentralen Innenstadtlagen mit unmittelbarer Nähe zum weltbekannten Wahrzeichen der Stadt, dem Kölner Dom, sind besonders gefragt und haben mit Quadratmeterpreisen zwischen durchschnittlich 11 und 13 Euro die höchsten Mietpreise. Köln bietet aber auch attraktiven und dennoch günstigeren Wohnraum, beispielsweise in den früher weniger begehrten Stadtteilen Deutz oder Mühlheim. Hier hat sich in den letzten Jahren ein Wandel vollzogen, besonders durch die Siedlung medial ausgerichteter Unternehmen sind hier geradezu Kreativviertel entstanden. Hier sind Wohnungen zwischen durchschnittlich neun und zehn Euro pro m² zu finden. Doch auch in den Randbezirken Kölns lässt sich in den städtischen Neubausiedlungen sehr gut und bezahlbar wohnen. Bei Studenten sind besonders Lindenthal, Sülz oder nördlich gelegene Bezirke sehr beliebt. Mit vielen Grünflächen und in Universitätsnähe gelegen, wohnt es sich hier nah am Zentrum und dennoch entspannt.

Preise nach Immobilientyp anzeigen

Möchten Sie die Immobilienpreise für andere Immobilientypen in Deutschland ansehen? Wählen Sie zwischen Wohnungen zum Kauf, Einfamilienhäusern zur Miete und Einfamilienhäuser zum Kauf.

Immobilienpreise für die Top 5 Städte

Hinweis:

Hier finden Sie eine deutschlandweite Übersicht der aktuellen Miet- und Kaufpreise.

Die Kartendarstellung unterscheidet sowohl Miet- und Kaufpreise als auch Wohnungen und Einfamilienhäuser. Je nach Interesse können Sie sich die jeweiligen Daten zu der von Ihnen angegebenen Adresse oder zu dem entsprechenden Ort bzw. der Region anzeigen lassen.

Die ausgewiesenen Werte pro qm sind Durchschnittswerte und beziehen sich auf die Wohnfläche. Bei Häusern wurde die Grundstücksfläche nicht mit betrachtet, sondern ist implizit mit enthalten analog zu den bei ImmobilienScout24 geschalteten Angeboten. Bei der Abfrage der Mietpreise wird grundsätzlich die durchschnittliche Kaltmiete angegeben.