Gewerbefläche: Laden & Ladenlokal mieten in Bremerhaven

Finden Sie schnell und einfach eine geeignete Gewerbefläche in Bremerhaven und Umgebung: Unser Angebot umfasst aktuell 22 Einzelhandelsimmobilien. Laden, Ladenfläche & Geschäft mieten - bei ImmobilienScout24 leicht gemacht!
Preis auf Anfrage Miete
293,81 m2 Gesamtfläche
123 m² Teilbar ab

Tipps zur Suche in Bremerhaven

Bremerhaven ist eine kreisfreie Stadt und als einzige Großstadt Deutschlands direkt an der Nordsee angesiedelt. Sie hat zwei Bezirke, nämlich Nord und Süd, sowie neun Stadtteile und 24 Ortsteile. Die Stadt selber nennt sich aufgrund ihres maritimen Flairs auch Seestadt Bremerhaven. Aufgrund des Überseehafengebiets zählt Bremerhaven zu den größten europäischen Hafenstädten und ist gleichzeitig ein wichtiges Exportzentrum für ganz Deutschland. Der wirtschaftliche Sektor besteht überwiegend aus dem Schiffsbau, der Hafenwirtschaft, der Windkraft, der Lebensmittelindustrie und dem Tourismus. Vor allem letzterer birgt erhebliche Umsatzpotenziale für den Einzelhandel.

So ist die Situation des Einzelhandels in Bremerhaven

Der Einzelhandel steckt in Bremerhaven noch in den Kinderschuhen. So gibt es gerade in der beliebten Innenstadt und in den Stadtteilzentren einen erheblichen Weiterentwicklungsbedarf. Denn so schön die Bedingungen für einen florierenden Einzelhandel auch klingen mögen, die Kaufkraftkennziffer in Bremerhaven ist niedriger als die der umliegenden Landkreise. Hinzu kommt, dass die Stadt in den vergangenen Jahren leicht sinkende Einwohnerzahlen zu verzeichnen hatte. Doch trotz dieser schwierigen Bedingungen gibt es auch positive Faktoren. Allen voran sei die quantitativ gute Ausstattung Bremerhavens genannt, welche für den potenziellen Einzelhändler viele Optionen bietet. So gibt es sowohl in der Innenstadt als auch in umliegenden Stadtteilen ein großes Angebot an Ladenflächen in den verschiedensten Größen. Zudem ist Bremerhaven nicht nur der Einzelhandelsstandort für die hier ansässigen Bürger, sondern als Oberzentrum zugleich auch Anlaufstelle für die umliegenden ländlich geprägten Regionen, die seit Jahren sogar von einer positiven Einwohnerentwicklung gekennzeichnet sind. Des Weiteren ist auch der Tourismus zu nennen, der sich in den vergangenen Jahren nicht zuletzt aufgrund des Hafenflairs und der maritim orientierten Museen als solides Standbein etabliert hat. Allein in der Funktion als Start- und Zielhafen für Kreuzfahrten zieht Bremerhaven jährlich 70.000 Besucher in die Stadt.

Wo befinden sich besonders günstige Lagen für den Einzelhandel in Bremerhaven?

Insbesondere die Innenstadt ist aus zweierlei Gründen empfehlenswert. Zum einen zeichnet sich diese jetzt schon durch einen Branchenmix aus. Zum anderen ist sie auch einer der Hauptattraktionsorte für den Tourismus. Die Ladengeschäfte sind überwiegend klein bis mittelgroß, wobei es natürlich auch einige größere Objekte zu entdecken gibt. Im Vergleich zu der Innenstadt finden Einzelhändler im Gewerbegebiet Bohmsiel und in den äußeren Stadtbezirken wie Leherheide, Lehe und Wusldorf ein umfassendes Angebot an großflächigen Geschäften.

So sehen die Mieten für den Einzelhandel in Bremerhaven aus

Die Warmmietpreise für Einzelhandelsflächen in Bremerhaven liegen im bundesdeutschen Durchschnitt. Doch wie auch in anderen bundesdeutschen Städten variieren die Mietpreise für den Einzelhandel innerhalb Bremerhavens teils erheblich. So fallen die Warmmieten im Stadtteil Mitte, in dem sich vor allem kleinere Läden finden, für ein 50-Quadratmeter-Objekt mit durchschnittlich 865 Euro im Monat deutlich höher aus als in den Randlagen der Stadt. Im westlich gelegenen Stadtteil Lehe können vergleichbare Objekte hingegen schon für durchschnittlich 450 Euro warm im Monat gemietet werden. Noch günstiger wird es in Leherheide und Wulsdorf. Hier liegen die Warmmieten für 50-Quadratmeter-Objekte mit rund 350 Euro deutlich unter dem innerstädtischen Mittel.

Stadtteil

Durchschnittliche Warmmiete für eine Einzelhandelsfläche von 50 qm

 

Bremerhaven Mitte

865 Euro

 

Lehe

450 Euro

 

Leherheide

350 Euro

 

Wulsdorf

350 Euro