Grundriss
  • Scout-ID: 98299326
  • Scout-ID: 98299326
495.000 €
Kaufpreis ab
632 m²
Vermietbar ca.

Kapitalanlage mit Flair: Fachwerkhaus mit 6 WE auf 8.000 qm Grund

Kosten

Bausubstanz & Energieausweis

Lagekriterien

Objektbeschreibung

In einem Ortsteil von Bückeburg finden Sie ruhig und idyllisch gelegen diese besondere Anlageimmobilie. Das Fachwerkhaus wurde in den 90er Jahren neu ausgebaut und weiterer Wohnraum in den Obergeschossen geschaffen. Von der EG Wohnung haben Sie Zugang zu einer Terrasse und der Rasenfläche seitlich vom Haus. Die restliche große Rasenfläche wird gern von den Mietern genutzt. Vom Garten aus gelangt man durch ein Gartentor direkt zum Mittellandkanal. Dies alles wissen natürlich auch die Mieter zu schätzen und machen dieses Objekt zu einer bevorzugten Vermietungsimmobilie. Momentan wird eine Wohnung im EG vom Eigentümer bewohnt. In der Jahresnettokaltmiete ist daher die im Haus veranschlagte Miete von € 4,-/qm für diese WE mit eingerechnet. Bei der Sollmiete ist eine Preis von 4,50/qm zugrunde gelegt worden, der bei einer Vergleichsmiete von ca. € 4,80/qm problemlos verlangt werden kann. Die Mieten sind auch über einen langen Zeitraum nicht angepasst worden. Wohnungen im EG 135qm + 110 qm, 1.OG 112qm + 128 qm, 2.OG 62qm + 85 qm.

Ausstattung

Es ist eine Doppelgarage vorhanden, die der Eigentümer nutzt sowie ein Carport für die Mieter. In dem Nebengebäude ist ein Abstellraum für die Fahrräder vorhanden sowie ein weitere Raum für sonstige Geräte wie z.B. der Rasenmähertraktor etc. sowie der Heizungsraum. Im Haus ist der Öltank untergebracht. Laut Telekom ist hier ein VDSL50-Anschluß vorhanden und LTE800mHz.

Grundrisse

1. OG Wohnung 1

1. OG Wohnung 1 1. OG Wohnung 1

1. OG Wohnung 3

1. OG Wohnung 3 1. OG Wohnung 3

2. OG Wohnung 2

2. OG Wohnung 2 2. OG Wohnung 2

2. OG Wohnung 4

2. OG Wohnung 4 2. OG Wohnung 4

Lage

Das Mehrfamilienhaus befindet sich in ruhiger Lage in einem Ortsteil nördlich von Bückeburg. Zu den nahe gelegenen Feldern und Wiesen sind es nur wenige Gehminuten – hier lässt sich die reizvolle Landschaft mit ausgedehnten Spaziergängen genießen. Die malerische Stadt Bückeburg liegt im Norden des Naturparks Weserbergland und ist die drittgrößte Stadt des Kreises Schaumburg. Das Prunkstück Bückeburgs ist natürlich das Weserrenaissance-Schloß des Fürsten zu Schaumburg-Lippe. Die Stadt beherbergt über 1.300 kleinere und mittelständische Unternehmen. 
In dem nächsten Ortsteil Meinsen befinden sich ein Kindergarten, eine Grundschule, ein Bäcker, eine Bank sowie Gaststätten. Weitere Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte etc. befinden sich im unmittelbar benachbarten OT Warber, bzw. in der nur rd. 7 km weit entfernten Kernstadt Bückeburg. Bis nach Minden sind es rd. 14 km mit dem PKW. Die B65 ist ca. 6 km und die BAB A2 ca. 12 km entfernt und in Bückeburg verkehrt die S-Bahn direkt nach Hannover (Fahrtzeit ca. 35min.) Ein Golfplatz ist ca. 9 km entfernt und der Sportflughafen Achum ca. 5 km. Die Residenzstadt Bückeburg ist familienfreundlich und bietet vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Sie liegt ca. 60 km westlich von Hannover und verkehrsgünstig gelegen zwischen Minden und Stadthagen.

Sonstiges

Bitte geben Sie für die Exposéabfrage Ihre vollständige Adresse an! Da dieses gesetzlich vorgeschrieben ist, kann ich ohne Angaben Ihre Anfrage nicht weiter bearbeiten.
Gerne vereinbare ich eine Besichtigung für Sie. Bitte teilen Sie mir per E-Mail Ihre Wunschtermine und Ihre Telefonnummer mit. Die Käuferprovision beträgt 4,76% inkl. 19 % Mwst. vom notariell bestätigten Kaufpreis und ist fällig und verdient mit Abschluss des Notarvertrages. Eigentümerangaben:
Unser Exposé beruht auf den Angaben unserer
Auftraggeber, eine Haftung hierfür kann daher nicht übernommen werden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtümer, Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten! Wir bitten freundlichst um Ihr Verständnis.
  • Immobilien Spezialist Andreas Niendieker
  • Händelstr. 10
  • 31275 Lehrte