{"obj_regio1":"Rheinland_Pfalz","obj_interiorQual":"no_information","ga_cd_cxp_historicallisting":"false","obj_cId":"5333916","obj_lift":"n","obj_depositLink":"n","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/92ab9fe5-2d4a-4df4-8ee2-11c7aa91223b-1171433759.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_electricityBasePrice":"90.76","obj_picturecount":"14","obj_barrierfree":"n","obj_flooringType":"pvc","obj_yearConstructed":"1960","geo_plz":"56249","obj_lastRefurbish":"1985","obj_ityp":"7,active","obj_commerType":"rent","geo_land":"Deutschland","ga_cd_via":"standard","obj_electricityKwhPrice":"0.1845","obj_immotype":"buero_praxis","ga_cd_test_cxp_expose_contact_flow":"DEFAULT","ga_cd_test_cxp_ads":"ADS1230_OFF","obj_dfpZipCodeCluster":"EON_Sommergas,EON_Strom_Neu,OBI_Kueche_Projektmaerkte,RWE_Solar_VAG,RWE_Umziehen_Ausschluss,RWE_Waerme_VAG","obj_cwId":"001.5333916","obj_basement":"y","ga_cd_test_cxp_expose":"EXPO1143_ON","obj_scoutId":"96063212","obj_totalAreaRange":"8","obj_firingTypes":"no_information","obj_hasKitchen":"y","obj_ExclusiveExpose":"false","obj_heavyCurrent":"n","obj_courtage":"n","ga_cd_application_requirements":"profile0","geo_bln":"Rheinland_Pfalz","obj_mainFloorSpace":"10","obj_officeType":"surgery_building","geo_krs":"Westerwaldkreis","ga_cd_maillead_default_shown":"true","obj_zipCode":"56249","obj_regio3":"Herschbach","obj_objectnumber":"IL015b","obj_condition":"need_of_renovation","obj_regio2":"Westerwaldkreis","ga_cd_test_cxp_expose_widgets":"BAU3207_ON"}
Objekt-Nr.: IL015b | Scout-ID: 96063212

Dieses Anwesen in 56249 Herschbach bietet viel Raum für kreative (Gewerbe)- Ideen!

-
Preis auf Anfrage
10 m²
Fläche

Hauptkriterien

Kosten

Bausubstanz & Energieausweis

Weitere Flächen in diesem Gebäude:

Services passend zum Angebot

Objektbeschreibung

Das ehemalige Landschulheim wurde 1960 erbaut. Eine Erweiterung der Fläche fand 1985 in Form eines modernen Anbaus statt. Aktuell haben wir eine nutzbare Fläche von 1.882 m² inkl. Kellerräume.
Durch die Nutzung als Landschulheim verfügt das Gebäude über einen Empfangsbereich. Von dort aus gelangen Sie in den rechten Teil des Hauses. Durch ein großes Treppenhaus können Sie die einzelnen Etagen mit den langen Fluren zu den Zimmern erreichen. 
In den meisten Zimmern wurde ein Bad mit Waschbecken, Dusche und WC verbaut. Die Zimmer haben jeweils eine Größe zwischen 16 m² und 26 m² zuzüglich Bad. Die Bodenbeläge sind meist aus PVC oder Teppichboden. Durch die Anzahl der Fenster wirken die gesamten Räumlichkeiten hell und freundlich.
Vom Empfang aus ist der linke Teil des Hauses der neuere (Bj. 1985) Teil. Im Erdgeschoss befinden sich große Räume die ursprünglich als Speisesaal und Aufenthaltsraum genutzt wurden. Ein Speisenaufzug geht von dort aus direkt in die im Kellergeschoss befindende Küche. 
Ebenfalls befinden sich im Erd- und Obergeschoss weitere Zimmer in unterschiedlicher Größe und Ausstattung.
Im Kellerbereich existieren zahlreiche Räumlichkeiten wie Dusch-, Wasch-, Lager- und Heizräume sowie Hobby-, Spiel- und Fernsehraum. Unter anderem wurde dort die Küche mit Lager- und Kühlräumen untergebracht. Von dort aus gelangt man auch direkt in den Außenbereich. 
Eine Ausbaureserve befindet sich im Dachgeschoss. Durch entsprechende Um- bzw. Ausbauten kann die gesamte nutzbare Fläche nochmals erweitert werden.
Das Gebäude  befindet sich auf einem Park ähnlichen Grundstück mit ca. 11.000 m². Im hinteren Teil des Grundstücks besteht die Möglichkeit einer weiteren Bebauung von Einfamilienhäusern. Eine Parzellierung wurde hier schon vorgenommen. Einer Erweiterung seitens der Gemeinde steht hier nichts im Wege. Direkt angrenzend ist bereits ein neues Wohngebiet am Waldrand entstanden. 
Das gesamte Objekt befindet sich in einem renovierungsbedürftigen Zustand. Sie haben die Möglichkeit dieses Objekt zu mieten (Renovierung kann auf Wunsch vom Eigentümer übernommen werden) oder zu kaufen.
Das Objekt eignet sich, auf Grund seiner Aufteilung, besonders gut für Arztpraxen, Reha- und  Mutterkind- Zentrum, Hotel, Pflegeheim, Wellnesszentrum, Schönheitsfarm, Joga- und Meditationszentrum. Der Vielfältigkeit sind keine Grenzen gesetzt. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. 

Lage

Herschbach befindet sich in der Dierdorfer Senke, die sich in der hügeligen Mittelgebirgsregion des unteren Westerwaldes auf halber Strecke zwischen Köln und Frankfurt befindet. Die Gemarkung beherbergt drei Naturschutzgebiete sowie einen 800 ha großen Gemeindewald. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich die Westerwälder Seenplatte.Erholung wird hier groß geschrieben.
Herschbach liegt an der B413 und ist mit dieser über drei Anschlussstellen angebunden. In unmittelbarer Nähe befindet sich die B8. Die Anschlussstelle Ransbach-Baumbach/Dierdorf ist ca.12 km entfernt. Von dort aus können Sie auf die A3 und A48 Richtung Frankfurt, Koblenz und Richtung Köln fahren. 

Grundrisse

Grundriss

Grundriss Grundriss

Sonstiges

Ein Energieausweis ist nicht vorhanden, wird bei Besichtigung aber vorliegen.

Haftungsausschluss: 
Alle in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben des Vermieters/Verkäufers (oder eines Dritten). hallenpool übernimmt hierfür keine Haftung.

Provisionshinweis:
Provisionsfrei für Mieter und Käufer.

Hinweis: 
Alle angegebenen Preise sind Nettopreise und verstehen sich ggf. zzgl. der gesetzlich geltenden USt.

Ist nicht die richtige Halle für Sie dabei? Dann sprechen Sie uns an, wir haben weitere Immobilien in der Umgebung, die wir auf Wunsch des Eigentümers nicht veröffentlichen.
  • hallenpool GmbH & Co. KG
  • Engerser Str. 13
  • 56564 Neuwied