• Scout-ID: 88748716 Objekt-Nr.: 9109
  • Objekt-Nr.: 9109 Scout-ID: 88748716
4,95 €
monatl. Miete pro m²
2,50 €
pro m² Nebenkosten
130 m²
Fläche

Attraktive Büroflächen im historischen Fabrikgebäude mit Loft-Charakter

Lagekriterien

Hauptkriterien

Kosten

Bausubstanz & Energieausweis

Verfügbare Services

Objektbeschreibung

Ihr neuer Firmenstandort im denkmalgeschützten Alleehaus Wuppertal. Zwischen Wupper und B7 gelegen, befinden sich attraktive Büros, Ateliers, Gewerbe und Wohneinheiten.  Zwischen 1865 und 1910 wurde die Bandfabrik von Wilhelm Büsgen errichtet.  In der Blütezeit der Wuppertaler Textilindustrie arbeiteten dort bis zu 200 Menschen auf insgesamt 4 Etagen.  Die vakanten Einheiten im historischen Bestand verleihen Ihrem neuen Standort vor allem individuelle, repräsentative, helle und funktionale Büroflächen.  Im März 2010 wurden Hinweistafeln (Straßenfront, und Hof)  zur Historie der Bandfabrik vom Kulturbüro der Stadt Wuppertal angebracht. Somit ist das Alleehaus Teil der historischen Textilroute NRW.

Und das Schöne ist, hier sind verschiedene Flächengrößen vorhanden. Sprechen Sie uns an, damit wir Ihren Bedarf erfassen können und Ihnen ein Angebot erstellen können.

Lage

Das "Alleehaus" befindet sich zwischen Elberfeld und Barmen in Wuppertal Unterbarmen. Zwischen Wupper und B7 mitten auf der Talachse haben Sie hervorragende Anbindungen nach Barmen, Elberfeld und Ronsdorf.   Eine Bushaltestelle, sowie die Schwebebahnhaltestelle Völklinger Str. sind fußläufig gut zu erreichen. Auch die S-Bahn Station ist in ca. 5 Gehminuten erreicht.  Das Viertel um die Schwebebahnstation Völklinger Straße hat sich in den letzten Jahren besonders gut entwickelt. So befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft viele kleinere Ateliers, die Agentur für Arbeit, Jacques Weindepot, kleinere und größere Restaurants  sowie der Universitätscampus Haspel.

Ausstattung

Greifen Sie zu! Folgende Flächen sind noch zu mieten:  Fläche 1:  Friedrich- Engels Allee 161 (Fabrikgebäude/halle), 2.Obergeschoss  500m² Diese Fläche befindet sich derzeit noch im Originalzustand. Auf Wunsch kann diese Mieteinheit kurzfristig in Absprache zwischen Mieter und Eigentümer renoviert und ausgebaut werden.   Fläche 2: Friedrich- Engels Allee 161a, Erdgeschoss 130 mm² + 70 mm² ausgebautes Untergeschoss mit hellem Besprechungsraum + ca. 80 qm Halle mit  eigener Laderampe.   Im Erdgeschoss des Hauses befinden sich 3 Büroräume (neuwertiger Ausbau mit großen Glasinnenwänden) , 2 getrennte WC´s, 1 Aufenthaltsraum mit Küchenanschluss.  Die Fenster sind Doppelverglast. Zudem wird eine 80 qm große Halle (Großraumbüro?) mit eigener Laderampe (zum Innenhof) mit vermietet.  Im Untergeschoss befinden sich 2 weitere weitere renovierte und helle Räume, die bspw. als Besprechungsräume, Schulungsräume o.ä. genutzt werden können.    Fläche 3: Friedrich- Engels Allee 161a, 1.Obergeschoss 130 m² Die Fläche im 1. Obergeschoss wurde kürzlich frisch renoviert. Sie besteht aus einem großen Raum der mit einem eleganten Raumteiler (siehe Foto) gesplittet wurde. ein modernes WC mit Waschbecken gehört ebenfalls zu dieser Einheit. und Durch die 7 großen Fenster ist der Raum besonders hell und freundlich.  Fläche 4: Friedrich- Engels Allee 161a, 2.Obergeschoss 130 m² Hier befindet sich eine Wohnung die derzeit renoviert wird. Falls gewünscht könnte diese Einheit noch als Bürofläche umgewidmet werden.

Weitere Dokumente

Sonstiges

Bei Interesse empfehlen wir eine Begehung des Objektes. Bitte stimmen Sie hierzu einen Termin mit uns ab.    Rechtshinweis:  Obwohl die Angaben, Berechnungen und die sonstigen Informationen mit äußerster Sorgfalt zusammengestellt wurden, müssen wir uns Rechen- und Druckfehler sowie Irrtümer vorbehalten, so dass wir für deren Richtigkeit keine Haftung übernehmen können
  • IP-NRW Immobilien-Partner GmbH
  • Völklinger Str. 3a
  • 42285 Wuppertal