{"obj_regio1":"Thüringen","obj_interiorQual":"normal","obj_heatingType":"oil_heating","ga_cd_cxp_historicallisting":"false","obj_cId":"16472411","obj_lift":"n","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/637ff448-7a90-4db3-8a24-0b3b67d80227-1019529756.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"1","obj_lotArea":"300","obj_yearConstructed":"1960","geo_plz":"07551","ga_cd_cxp_referrer":"EXPO_RELATED_EXPOSE","obj_lastRefurbish":"2010","obj_groupnumber":"0","obj_ityp":"12,active","geo_land":"Deutschland","obj_galleryAd":"disabled","ga_cd_via":"standard","obj_immotype":"anlage","ga_cd_test_cxp_expose_contact_flow":"DEFAULT","ga_cd_test_cxp_ads":"ADS1406_ON","obj_floor":"3","obj_cwId":"002.01007314561","ga_cd_test_cxp_expose":"RECO101_USER_BASED","obj_purchasePrice":"90000","obj_scoutId":"87979066","obj_firingTypes":"oil","obj_ExclusiveExpose":"false","obj_courtage":"5,95% des Kaufpreises INKL. 19% MwSt.","ga_cd_application_requirements":"profile0","obj_buildingType":"multi_family_house","geo_bln":"Thüringen","obj_livingSpace":"150","geo_krs":"Gera","ga_cd_maillead_default_shown":"true","obj_zipCode":"07551","obj_regio3":"Zwötzen/Liebschwitz","obj_objectnumber":"1036","obj_condition":"fully_renovated","obj_regio2":"Gera","ga_cd_test_cxp_expose_widgets":"MYSC4678_A"}
Objekt-Nr.: 1036 | Scout-ID: 87979066

Gera Zwötzen: MFH 150qm mit 3 WE komplett Vermietet

90.000 €
Kaufpreis ab
150 m²
Vermietbar ca.

Kosten

Bausubstanz & Energieausweis

Objektbeschreibung

Dieses, aus dem Baujahr 1960 und im Jahr 2010 modernisierte Mehrfamilienhaus befindet sich am Stadtrand von Gera und trotzdem Zentrumsnahe. Die gesamt Wohnfläche des Wohnhauses beträgt ca. 150 m².

Im Haus gibt es 3 Wohneinheiten die alle Vermietet sind. Es handelt sich hierbei um eine Familie mit 3 Generationen die seit der Modernisierung darin Wohnen und somit ist es eine ruhige und Harmonische Hausgemeinschaft.

Im Innenhof stehen den Mietern 3 PKW stellplätze zur Verfügung sowie eine Terrasse mit Überdachung.

Jede WE hat 3 Zimmer und verfügt über eine Wohnfläche von ca 50qm.

Das Grundstück ist über eine Abgeschlossenen Einfahrt ( extra Breit) zu befahren.


Willkommen in Ihrem neuen Zuhause!

Ausstattung

Das neue Domizil in Massivbauweise bestehend aus Keller, Erd-, Ober-, und Dachgeschoß befindet sich an einer Durchfahrtsstraße von Gera. 

PKW Stellplätze befinden sich hinter dem Haus.

In Ihrem neuen Zuhause finden Sie pflegleichten Fliesen-, Laminat- sowie Teppich Boden vor. 

Die Innentüren bestehen aus Holz.

Das Haus wird über eine Zentralheizung beheizt. 

Die Kunststofffenster verfügen über Doppel Isolierverglasung und Schallschutz.

Ihre Fernsehprogramme empfangen Sie über Kabelanschluss.

Für Ihre Fahrzeuge stehen 3 Außenstellplätze für 3 Fahrzeuge zu Verfügung. 

- Zugang zum Wohnhaus
- 3 Stellplätze
- Baujahr 1960
- Ausbaureserven
- Kabelfernsehen
- DSL-fähig!

Pflichtangaben zum Energieausweis: Ein Energieausweis liegt seitens des Eigentümers nicht vor

Lage

Ihr neues Mehrfamilienhaus liegt an einer Durchfahrtsstraße von Gera. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Postamt, Ärzte, Apotheken, Banken, Schulen und Kindergärten finden Sie in unmittelbarer Nähe vor.

Es besteht eine Busverbindung der Linie 25 der Verkehrsbetriebe. Auch die Straßenbahn ist in wenigen gehminuten zu erreichen. In unmittelbarer nähe befindet sich auch ein Fahradweg der Elsterradweg sowie ein Baumarkt und Autohäuser, Lebensmittel Discounter sind in wenigen Minuten Fußläufig zu erreichen.

Gera ist eine kreisfreie Stadt im Osten Thüringens. Hinter der Landeshauptstadt Erfurt steht Gera nach Fläche an zweiter und nach Bevölkerung hinter Jena an dritter Stelle im Freistaat Thüringen. Gera liegt an der Weißen Elster im ostthüringischen Hügelland in etwa 200 Metern Höhe und gehört zur Metropolregion Mitteldeutschland. Leipzig liegt etwa 60 Kilometer in nördlicher Richtung, Erfurt 80 Kilometer westlich, Zwickau ungefähr 40 Kilometer südöstlich und Chemnitz ungefähr 70 Kilometer östlich.

Gera hat historische Bedeutung als Landeshauptstadt des Fürstentums Reuß jüngerer Linie (1848 bis 1918) sowie des Volksstaates Reuß (1918 bis 1920). Mit dem Einsetzen der Industrialisierung Mitte des 19. Jahrhunderts erlebte die Stadt ein großes Wirtschafts- und Bevölkerungswachstum. Gera war zur Blütezeit der Stoff- und Tuchindustrie eine der reichsten Städte in Deutschland. Über 100 zum Teil sehr bedeutende Stadtvillen (zum Beispiel Villa Schulenburg) zeugen heute vom Glanz und Reichtum vergangener Zeiten. Die Stadt wurde während des 19. Jahrhunderts auch zum Verkehrsknotenpunkt, da am Hauptbahnhof zahlreiche Bahnstrecken zusammentreffen.

Im Zweiten Weltkrieg, von Mai 1944 bis April 1945, wurde Gera teilweise durch Luftangriffe zerstört. Nach der Gründung der DDR wurde die Stadt 1952 Sitz des neu geschaffenen Bezirks Gera. Seit 1990 gehört sie auch administrativ wieder zu Thüringen und ist hier eines von drei Oberzentren. Die Stadt ist Sitz der Berufsakademie Gera und einer privaten medizinischen Fachhochschule und war Veranstaltungsort der Bundesgartenschau 2007.

Sonstiges

Von Schlapp Immobilien – Denn wir vermitteln Ihnen Zufriedenheit

Nutzen Sie die Kontaktmöglichkeit über dieses Exposé und vereinbaren unverbindlich einen Besichtigungstermin. Ich werde mich umgehend mit Ihnen zwecks Terminabstimmung in Verbindung setzen.

Ihr Ansprechpartner für dieses Objekt:

Ingo Hirsch
Tel.: +49 (0)34203-291160
Mobil:+49 (0)176-21694198
www.schlapp-immobilien.de
www.verkehrswert-ermitteln.de
www.facebook.com/von.schlapp.immobilien
www.twitter.com/von_schlapp

Hinweis zum Exposé Inhalt:

Unser Exposé basiert auf Angaben unserer Auftraggeber. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit sowie die Aktualität der im Exposé befindlichen Angaben können wir daher nicht garantieren. Die im Exposé angegebenen Flächenangaben beruhen ebenfalls auf Angaben unserer Auftraggeber und sind unverbindlich.

Beim Kauf älterer Bestandsimmobilien erweist sich die Hinzuziehung eines Fachmannes / eines Sachverständigen vor Vertragsabschluss als ratsam, da offene und versteckte Mängel, die auch dem Verkäufer oftmals nicht bekannt sind, zu erheblichen finanziellen Mehraufwand nach Kauf führen können.

Wir empfehlen Ihnen daher als Käufer vor Erwerb einer älteren Immobilie einen unabhängigen Gutachter in Anspruch zu nehmen!
------------------------------------------------------------------------------------------
ACHTUNG TIPPGEBER!

Sie kennen jemanden in der Familie, im Freundeskreis, im Bekanntenkreis, im Büro oder im Verein, der gerade seine Immobilie verkaufen möchte oder zumindest mit dem Gedanken spielt?

Dieser Tipp kann sich für Sie auszahlen! 

Sprechen Sie uns an! 

Wir zahlen Ihnen eine überdurchschnittliche Prämie.
  • von Schlapp Immobilien, Nadia Schlapp
  • Thesauer Weg 4
  • 04523 Pegau