Grundriss
  • Scout-ID: 86092350 Objekt-Nr.: Gebäude L
  • Objekt-Nr.: Gebäude L Scout-ID: 86092350
8,50 €
monatl. Miete pro m²
0,50 €
pro m² Nebenkosten
810 m²
Fläche
75 m²
teilbar ab

Moderner Büroneubau (ERSTBEZUG) direkt an der A1

Lagekriterien

Hauptkriterien

Kosten

Bausubstanz & Energieausweis

Verfügbare Services

Objektbeschreibung

Im Frühjahr 2018 beginnt der Neubau eines modernen Büro- und Geschäftshaus in umweltschonender, hochwärmegedämmter Bauweise nach der Energieeinsparverordnung (EnEV 2016) auf unserem Gewerbepark IPS direkt an der A1. 

Geplante Fertigstellung ist Dezember 2018.

Die barrierefreien Flächen bieten flexible Grundrisse für alle gängigen Bürokonfigurationen und sind wie folgt unterteilt:

Einheit 1: 210 QM (UG) - noch verfügbar
Einheit 2: 74 QM (UG) - noch verfügbar
Einheit 3: 222 QM (EG) - noch verfügbar
Einheit 4: 218 QM (1. OG) - noch verfügbar
Einheit 5: 86 QM (2. OG) - reserviert

Die Flächen können als Büro, Praxis, Café oder Ausstellung genutzt werden. Bei der Ausstattung und Einteilung können Mieterwünsche berücksichtigt werden. 

Der 4-geschossige Neubau verfügt über eine direkte Glasfasernetzanbindung (VDSL bis 100.000)! Die Einheiten 3 (EG) und 4 (1.OG) können über ein innenliegendes Treppenhaus direkt miteinander verbunden werden. Das komplette Gebäude bietet eine Nutzfläche von 810 QM und ist über ein separates Treppenhaus sowie einem Personenaufzug erschlossen.

Zur hochwertigen Ausstattung zählt u.a. bodentiefe 3-fach Isolierverglasung mit elektrischen Aussenlamellen, angenehme Deckenhöhe von 2,75 Meter (Fertigfußboden-Fertigdecke) und moderne WC-Einheiten.

Weitere Flächen für Produktion, Lager, Büro, sowie Freiflächen stehen zur Anmietung zur Verfügung.

Lage

Der Industriepark Saar liegt auf dem Gelände der ehemaligen „Küchenfabrik Weiler“ und ist durch seine Nähe zum Autobahnkreuz Nonnweiler (Autobahnausfahrt Nonnweiler-Braunshausen) mit Anbindung an die Ballungsräume Saarbrücken-Trier-Kaiserslautern verkehrsmäßig hervorragend gelegen. Die Autobahn A 1 verläuft östlich des Gewerbegebietes.

Ausstattung

nach Mietervorgabe / Absprache.

Grundrisse

Weitere Dokumente

Sonstiges

Zur Zeit sind 21 Firmen mit insgesamt ca. 400 Beschäftigten auf dem Industriepark Saar niedergelassen. Der IPS bietet neben bezugsfertigen Gebäuden als Büro-, Gewerbe- und Lagerflächen auch Freiflächen. Zur Gewerbeansiedlung stehen insgesamt ca. 40.000 qm zur Verfügung.

Daten und Fakten:
Bevölkerung: Braunshausen (1.000), VG Nonnweiler (9.076)
Verkehrsanbindungen: 2 Auffahrten A1 Koblenz-Trier-Saarbrücken mit Anschluss an die A62 Kaiserslautern-Mannheim
Entfernungsangaben: Trier (50 km), Saarbrücken (50 km), Kaiserslautern (70 km), Mannheim (140 km), Frankfurt (180 km) Mainz (130 km), Luxemburg (100km), Metz (115 km), Nancy (165 km)
nächste Bushaltestelle (100 mtr)
Eisenbahnverbindung: Güterverkehrszentrum Trier (50 km), Bahnhof Türiksmühle (12 km)
Schifffahrtsverbindung: Trierer Hafen (50 km), Saarhafen Dillingen (45 km)
Flughäfen: Flughafen Frankfurt-Hahn (65 km), Flughafen Frankfurt (170 km), Flughafen Köln-Bonn (195 km), Flughafen Saarbrücken (50 km)
Kontaktiert am
{{dateModel.formattedDate}}
Besichtigungstermin
{{dateModel.dayOfWeek}} {{dateModel.formattedDate}}
{{dateModel.time}}
Sie haben einen Besichtigungstermin für diese Immobilie, dann tragen Sie diesen hier ein.
bereits besichtigt am {{dateModel.dayOfWeek}} {{dateModel.formattedDate}}

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Bitte benutzen Sie einen anderen Browser. Die Funktion wird von Ihrem Browser nicht unterstützt.

Uhrzeit
Notizen
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Noch {{noteLengthCounter}} Zeichen verfügbar.
{{ratingTooltip}} 
Industriepark Saar GbR
Herr Uwe Himmelsbach

Kasteler Straße 11
66620 Nonnweiler-Braunshausen

Mobil: 01511 8809353