{"obj_regio1":"Baden_Württemberg","obj_heatingType":"central_heating","obj_telekomTvOffer":"ONE_YEAR_FREE","obj_telekomHybridUploadSpeed":"10 MBit/s","obj_cId":"4773981","obj_newlyConst":"n","obj_balcony":"n","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/575bd7cd-ffc3-425d-8aae-2f93b07e788c-1209982509.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_electricityBasePrice":"90.76","obj_picturecount":"20","obj_pricetrend":"11.48","obj_telekomUploadSpeed":"2,4 MBit/s","obj_telekomTrackingGroup":"telekom_layer_magenta_m_hybrid2","obj_telekomInternetTechnology":"über Hybrid","obj_telekomInternetType":"WITH_HYBRID","obj_electricityKwhPrice":"0.1915","ga_cd_test_cxp_ads":"ADS1406_ON","obj_dfpZipCodeCluster":"EON_Sommergas,EON_Strom_Neu,OBI_Kueche_Projektmaerkte,OBI_TKK-Maerkte,RWE_Solar_Suewag,RWE_Umziehen_Suewag,RWE_Waerme_Suewag","obj_scoutId":"82978369","obj_noParkSpaces":"1","obj_firingTypes":"oil","obj_hasKitchen":"y","obj_ExclusiveExpose":"false","obj_telekomInternetProductName":"MagentaZuhause M Hybrid (2)","obj_courtage":"y","geo_bln":"Baden_Württemberg","obj_cellar":"y","obj_purchasePriceRange":"7","obj_houseNumber":"no_information","obj_livingSpace":"155","geo_krs":"Esslingen_Kreis","obj_zipCode":"72622","obj_condition":"well_kept","ga_cd_test_cxp_expose_widgets":"MYSC4678_A","obj_interiorQual":"normal","ga_cd_cxp_historicallisting":"false","obj_telekomDownloadSpeed":"16 MBit/s","obj_parkingSpace":"outside","obj_street":"no_information","obj_lift":"n","obj_telekomInternetUrlMobile":"https://padlock.link/mmh2sa","obj_telekomInternetUrl":"https://padlock.link/mmhy2","obj_streetPlain":"no_information","obj_typeOfFlat":"roof_storey","geo_plz":"72622","obj_noRooms":"4.5","obj_assistedLiving":"n","obj_lastRefurbish":"2009","obj_ityp":"2,active","obj_telekomHdTelephone":"true","geo_land":"Deutschland","ga_cd_via":"top","obj_telekomInternet":"50 MBit/s","obj_immotype":"wohnung_kauf","ga_cd_test_cxp_expose_contact_flow":"DEFAULT","obj_telekomHybridDownloadSpeed":"50 MBit/s","obj_rented":"n","obj_floor":"3","obj_telekomInternetServices":"web,email,bank,music,dl-ul,game,sd,mltstr,hd","obj_telekomInternetProductAvailable":"true","obj_cwId":"001.4773981","ga_cd_test_cxp_expose":"RECO101_ITEM_BASED","obj_purchasePrice":"398000","ga_cd_application_requirements":"profile0","obj_noRoomsRange":"4","ga_cd_maillead_default_shown":"true","obj_garden":"y","obj_barrierFree":"n","obj_international":"n","obj_regio3":"Nürtingen","obj_objectnumber":"202","obj_livingSpaceRange":"7","obj_regio2":"Esslingen_Kreis"}
Objekt-Nr.: 202 | Scout-ID: 82978369

Wohnen Sie herrschaftlich! Rarität! 155 m² gr. 4,5-Zi.-Wohn. in repräsentativem Anwesen!

398.000 €
Kaufpreis
4,5
Zi.
155 m²
Wohnfläche ca.
Garten/ -mitbenutzung Einbauküche Keller

Internetverfügbarkeit
Die Geschwindigkeit beträgt bis zu 50 MBit/s  
Tarife ansehen

powered by

Kosten

Bausubstanz & Energieausweis

Services passend zur Wohnung

{{ service.title }}

Objektbeschreibung

Die Wohnung befindet sich im Dachgeschoss (entspricht dem 3. Obergeschoss) eines altherrschaftlichen Wohnhauses, welches ursprünglich im 16. Jahrhundert (1558) im Ortskern von Nürtingens Teilort Oberensingen erbaut wurde und entsprechend denkmalgeschützt ist, den Einheimischen auch als „hinteres Schlösschen“ bekannt. Es liegt dort ruhig und idyllisch inmitten eines ca. 20 Ar großen Grundstücks.  



Das Gebäude insgesamt als auch die Wohnung selbst befinden sich aufgrund laufend erfolgter Sanierungen/Renovierungen/Modernisierungen in einem sehr guten, gepflegten und zeitgemäßen Zustand, wobei der typische Charme und Flair des Altbaus erhalten und auf stilvolle Weise mit modernem Wohnkomfort in Einklang gebracht wurde. 
Im Laufe der letzten ca. 25 Jahre wurden nochmals umfassende Renovierungs-/Modernisierungsarbeiten durchgeführt. So wurden z. B. Anfang der 90er Jahre neue Fenster (Kunststoff-Isolierglasfenster) in der Wohnung eingebaut, 1996 wurde das Dach komplett neu eingedeckt und gedämmt, 1997 wurde die Heizanlage der Öl-Zentralheizung erneuert, im Jahr 2000 wurde ein neues hochwertig ausgestattetes Bad eingebaut (mit in Marmor eingefliester Badewanne und mit Valentino-Kacheln gefliesten Wänden und Boden), zuletzt wurde 2009 die Wohnung nochmals frisch tapeziert und gestrichen.        



Anfang der 90er Jahre wurde das Anwesen nach dem WEG (Wohnungseigentumsgesetz) in 4 Wohn- bzw. Teileigentumseinheiten aufgeteilt. Im EG befindet sich eine Gewerbeeinheit (Büro), im 1. und 2. OG jeweils eine Wohneinheit und da das DG zur Zeit der Aufteilung vorübergehend gewerblich genutzt war, wurde es bedauerlicherweise nach dem WEG als Teileigentum ausgewiesen, obwohl es sowohl zuvor als auch danach immer Wohnzwecken diente. Die Nutzungsänderung von Teil- zu Wohneigentum ist genehmigt unter der Auflage, dass die in den Räumlichkeiten vorhandenen Dachflächenfenster rückgebaut und durch Dachgauben ersetzt werden. Diese Baumaßnahme führt der Käufer allerdings erst nach Kaufvertragsabschluß bzw. Kaufpreiszahlung/Übergabe in eigener Regie und auf eigene Kosten durch, sie beläuft sich insgesamt auf ca. 90.000,- Euro (Werkplanung und Kalkulation liegen bereits vor). Attraktivität, Wohnqualität und Wertigkeit der Wohnung werden hierdurch nochmals deutlich erhöht. 
Die im Zusammenhang mit der Nutzungsänderung anfallenden Kosten und Gebühren trägt der Verkäufer. 



Die Wohnung ist aufgrund der hohen Geschosslage, der vielen Fenster und der hohen Decken (Raumhöhe 2,55 m) sehr sonnig, hell und freundlich und bietet nach sämtlichen Seiten eine reizvolle Aussicht. Sie ist einerseits modern und komfortabel ausgestattet und verfügt andererseits über altbautypische Merkmale wie z.B. den Original-Natur-Massivholz-Dielenboden und das teilweise sichtbare Fachwerkgemäuer und -gebälk, was ihr einen besonderen Charme verleiht. 
Bei gutem Schnitt (sämtliche Räume gehen von einem zentralen Raum ab und bieten somit kurze Wege) und großzügiger Wohnfläche von ca. 155 m² teilt sich die Wohnung auf in einen großzügigen Eingangsbereich mit Wohnen/Essen/Kochen, davon ab gehen 4 weitere Zimmer, je nach Bedarf nutzbar als Wohn-/Ess-/Arbeits-/Gäste-/Kinderzimmer sowie ein stilvoll gestaltetes Bad mit Wanne und WC. 
Über eine Auszugstreppe im zentralen Eingangsbereich gelangt man auf die Bühne im 2. DG, die nochmals als Stauraum eine Grundfläche von ca. 100 m² bietet (evtl. besteht bei Bedarf auch noch Ausbaupotential, nach Abzug der Dachschrägen würde eine Wohnfläche von ca. 35 m² verbleiben).   


Gemeinschaftlich genutzt werden im Untergeschoß die Keller-/Abstellräume (u. a. Gewölbekeller) und die Außenanlage/Garten, je Wohn-/Teileinheit steht ein Kfz.-Außenstellplatz zur Verfügung.

Grundrisse

Lage

Das Objekt befindet sich, wie erwähnt, im Ortskern von Nürtingens Teilort Oberensingen, sehr ruhig und idyllisch gelegen in einer Anliegerstraße und unmittelbar umgeben von Natur – direkt an das eigene Grundstück grenzt nochmals eine sehr großzügige private, unbebaubare Grünanlage mit schönem altem Baumbestand an.    



Oberensingen bietet in direkter Nähe zum Objekt die wichtigsten Einrichtungen des alltäglichen Lebens wie z.B. Bäcker, Metzger, Obst-/Gemüseladen, Arztpraxis und Banken. Ansonsten ist die Innenstadt Nürtingens mit ihrer guten Infrastruktur problemlos und zügig sowohl mit dem Pkw als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bushaltestelle in 200 m) zu erreichen. Selbst zu Fuß gelangt man innerhalb von ca. 10 bis 15 Gehminuten bequem in die Innenstadt.
Generell ist die Verkehrsanbindung von Oberensingen aus in sämtliche Richtungen sehr gut (z. B. über die B 313/B10 Richtung Autobahnanschluss A8/Esslingen/Stuttgart oder über die Landstraße Richtung Wolfschlugen/Filderstadt/Ostfildern).

Sonstiges

Diese Wohnung bietet eine besondere Kaufgelegenheit für Liebhaber derartig ausgefallener „Altbau“-Raritäten.

Sie ist frei und somit sofort nach Kaufvertragsabschluss bzw. Kaufpreiszahlung/Übergabe verfügbar. 
Wie bereits erwähnt, wird die Wohnung im gegenwärtigen Zustand zum angebotenen Preis verkauft und übergeben, den obligatorischen Umbau der Dachflächenfenster zu Dachgauben führt der Käufer anschließend auf eigene Kosten durch.


Die Eigentümergemeinschaft verwaltet das Anwesen bislang selbst, d. h. es gibt keinen gewerblichen Hausverwalter. Auch wurden bislang keine Instandhaltungsrücklagen gebildet, anstehende gemeinschaftliche Instandhaltungsinvestitionen wurden über entsprechende Sonderumlagen finanziert.



Für das Objekt gibt es keinen Energieausweis, da es als Denkmalschutzobjekt von der Energieausweispflicht ausgenommen ist.     
Kultur- bzw. Baudenkmale im Sinne des Denkmalschutzgesetzes unterliegen einerseits in Bezug auf entsprechende v.a. äußerliche Baumaßnahmen gewissen Einschränkungen und Genehmigungspflichten, bieten andererseits jedoch steuerliche Vorteile und Fördermöglichkeiten.



Dieses Angebot ist freibleibend, Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten und ohne Gewähr für die Richtig- und Vollständigkeit der uns vom Verkäufer zur Verfügung gestellten Unterlagen und Angaben.
Das Angebot ist streng vertraulich und nur für den Empfänger selbst bestimmt.
Bei Hinweisen auf das Objekt an Dritte oder Weitergabe des Angebots an Dritte behalten wir uns die Geltendmachung von Schadensersatz in Höhe des Provisionsausfalls vor.
Im Falle des Kaufs erhalten wir vom Käufer als Entgelt für unsere Nachweis- und/oder Vermittlertätigkeit eine mit dem Abschluss des Kaufvertrags verdiente und zahlungsfällig werdende Vermittlungsprovision in oben genannter Höhe.
  • Immobilien Fleckhammer e.K.
  • Tannenweg 8
  • 72622 Nürtingen