{"obj_regio1":"Sachsen","obj_GFZ":"1.2","obj_recommendUtil":"single_family_house","ga_cd_cxp_historicallisting":"false","obj_cId":"17061410","obj_shortTermBuild":"y","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/8ab8bf03-22fa-491b-9093-06d2cb60397e-1346100592.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"5","obj_lotArea":"726","obj_demolition":"n","geo_plz":"02633","obj_GRZ":"0.4","obj_ityp":"14,active","geo_land":"Deutschland","ga_cd_via":"top","obj_immotype":"grundstueck_wohnen_kauf","obj_development":"developed","obj_cwId":"009.5d9bcf51-ef23-430f-89ec-db28eb3a5fcf","obj_offered":"buy","obj_purchasePrice":"50600","obj_scoutId":"115366455","obj_buildingPerm":"n","obj_ExclusiveExpose":"false","obj_courtage":"y","ga_cd_application_requirements":"profile0","geo_bln":"Sachsen","obj_constAfter":"constructionplan","geo_krs":"Bautzen_Kreis","ga_cd_maillead_default_shown":"true","evt_count_pm_sig":"showqualicontactform","obj_zipCode":"02633","obj_foreignCountry":"n","obj_international":"n","obj_regio3":"Doberschau_Gaußig","obj_objectnumber":"5412_2","obj_regio2":"Bautzen_Kreis"}
Objekt-Nr.: 5412_2 | Scout-ID: 115366455

*RESERVIERT* Baugrundstück mit Blick auf die Berge der Oberlausitz

50.600 €
Kaufpreis
726 m²
Fläche
Kurzfristig bebaubar

Kosten

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht eines von insgesamt vier erschlossenen Baugrundstücken in gewachsener Lage von Doberschau-Gaußig. 

Das leicht abschüssige, bereits beräumte ca. 730 qm Baugrundstück hat einen polygonalen Grundstückszuschnitt. 

Es befindet sich an einer wenig befahren Staatsstraße von Doberschau-Gaußig, unweit vom Dorfzentrum und dem Schlosshotel Gaußig entfernt. Die zulässige Bebauung und Nutzung richtet sich nach dem rechtsverbindlichen und gültigen Bebauungsplan “Erweiterung Bautzner Straße“. 

Die Verkehrsanbindung aller Grundstücke erfolgt über die Bautzener Straße sowie über einen östlich angrenzenden Abzweig, der zu selbiger Straße führt.

- Auf Anfrage erhalten Sie gern unser ausführliches Exposé -

Lage

Die Oberlausitz steht für mittelalterlich-romantische Städte, malerische Dörfer, ausgedehnte Hügelketten und seine einzigartigen Wasserlandschaften. Im Nordosten der Region liegt der Ort Gaußig, welcher erstmals 1241 in der Oberlausitzer Grenzbestimmungsurkunde Erwähnung findet. Mit der Ersterwähnung des Herrensitzes Ritter Reinhardus de Guzich im Jahr 1245 erhält Gaußig den Status eines Rittergutes. 

Im Laufe seiner Geschichte befand sich das Gut unter anderem im Besitz von Generalleutnant Rudolph von Neitzschütz, dem Vater der Gräfin von Rochlitz. Gaußig ist bekannt für sein gleichnamiges Schloss aus dem 18. Jahrhundert, welches als das größte Schloss der Oberlausitz und zeitgleich als eines der architektonisch herausragenden Schlossbauten dieser Region gilt. Es wird als Hotel genutzt und bietet seinen Gästen neben einem herrschaftlichen Ambiente liebevolle, mit Antiquitäten und und wertvollen Stoffen ausgestattete Gästezimmer. Der zum Schloss gehörende Park umfasst auf einer Fläche von ca. 28 ha eine Vielzahl seltener Bäume und Sträucher. Bei einem ausgedehnten Spaziergang entdecken Sie alte Eichenbäume, farbenfrohe Rhododendren und Azaleenbüsche.

Im gut erhaltenen Dorfzentrum von Gaußig findet sich eine evangelische Kirche mit spätgotischem Flügelaltar von 1480 und eine katholische Schlosskapelle, welche um das Jahr 1895 herum errichtet wurde.
1900 wurde die Schule erbaut und in den Jahren 1970 und 2008 erweitert. Seit 1993 verfügt der Ort über eine eigene Sport- und Vereinshalle. Im Ortskern angesiedelt ist ein Allgemeinmediziner, eine Sparkasse sowie ein Fleischer. Ein Supermarkt/ Nahkauf befindet sich 11 Automin. in der benachbarten Gemeinde Neukirch/Lausitz.

Zu Fuß lässt sich die malerische Landschaft über mehrere Wanderwege erkunden. Die „Kleine Gaußiger Runde“ (ca. 9 km) und die „Große Gaußiger Runde“ (ca. 33 km) nehmen ihren Anfang im Ortszentrum von Gaußig und laden zu Erkundungstouren rund um die umliegenden Ortschaften ein.

Gaußig selbst erreichen Sie bequem über die Autobahn B6 (Abzweig Göda, ca. 6 km entfernt), über die Landstraße S119 (12 km von Bautzen) oder über den öffentlichen Personennahverkehr (Busline Bautzen-Bischofswerda Linie 114). Neben der Straßenverbindung erreichen Sie Gaußig über die Bahnlinie Dresden-Görlitz. Steigen Sie hierzu an der Station Seitschen im gleichnamigen Ort aus. Die Bahnstation liegt ca. 1,4 km vom Objekt entfernt.

- Auf Anfrage erhalten Sie gern unser ausführliches Exposé -

Sonstiges

Die Courtage in Höhe von 3.500,00 Euro zzgl.19% gesetzliche Mehrwertsteuer ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Die Wertstein Immobiliengesellschaft mbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Alle Angaben und Preise sowie Reservierungen sind unverbindlich und gelten immer nur vorbehaltlich der Zustimmung des Eigentümers. Ein Rechtsanspruch auf ein Kauf- oder Mietvertrag kommt erst durch Gegenzeichnung des selbigen durch den Eigentümer zustande.

Wichtiger Hinweis:

Nach erhalt Ihrer ausgefüllten Kontaktanfrage inkl. einer Rufnummer, über die Sie erreichbar sind, werden wir Sie kurzfristig kontaktieren. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir keine Exposés mit detaillierten Adressangaben versenden können, wenn wir Sie telefonisch nicht erreichen sollten. 

Die von uns in den Medien präsentierten Objekte umfassen nur einen kleinen Teil unseres Immobilienangebotes. 
Sprechen Sie uns an. Wir haben für Sie stets eine Auswahl von Immobilien in Dresden, Berlin und Leipzig.

Als registrierter und legitimierter Kunde erhalten Sie von uns automatisch regelmäßig die aktuellsten Immobilienangebote.
  • Wertstein Immobiliengesellschaft mbH
  • Theresienstraße 9b
  • 01097 Dresden