{"obj_regio1":"Hessen","obj_serviceCharge":"270","obj_heatingType":"central_heating","obj_cId":"898121","obj_newlyConst":"n","obj_plotAreaRange":"1","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/20a35060-f415-4132-97e9-42fb265474fd-1340165527.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"21","obj_pricetrend":"0.38","obj_lotArea":"216","obj_yearConstructed":"2018","obj_galleryAd":"disabled","obj_pricetrendbuy":"5.77","obj_scoutId":"114902837","obj_firingTypes":"no_information","obj_hasKitchen":"n","obj_ExclusiveExpose":"false","geo_bln":"Hessen","obj_cellar":"n","obj_yearConstructedRange":"9","obj_baseRent":"1300","obj_houseNumber":"39","obj_pricetrendrent":"0.38","obj_livingSpace":"121","geo_krs":"Kassel","obj_zipCode":"34128","obj_condition":"first_time_use","obj_interiorQual":"normal","obj_petsAllowed":"negotiable","ga_cd_cxp_historicallisting":"false","obj_street":"Oberer Nordendweg","obj_depositLink":"n","obj_baseRentRange":"7","obj_streetPlain":"Oberer_Nordendweg","geo_plz":"34128","obj_noRooms":"3.5","obj_assistedLiving":"n","obj_groupnumber":"5","obj_ityp":"1,active","geo_land":"Deutschland","ga_cd_via":"standard","obj_immotype":"haus_miete","obj_telekomInternetProductAvailable":"false","obj_cwId":"001.898121","ga_cd_application_requirements":"profile0","obj_numberOfFloors":"3","obj_buildingType":"end_terrace_house","obj_noRoomsRange":"3","ga_cd_maillead_default_shown":"true","evt_count_pm_sig":"showqualicontactform","obj_barrierFree":"n","obj_regio3":"Jungfernkopf","obj_objectnumber":"687","obj_livingSpaceRange":"3","obj_regio2":"Kassel"}
Objekt-Nr.: 687 | Scout-ID: 114902837

Neues Reihenendhaus Wohntraum "Am Jungfernkopf" mit PKW Stellplatz (Garage ist möglich)

1.300 €
Kaltmiete
3,5
Zi.
121 m²
Wohnfläche
216 m²
Grundstück
Gäste-WC

Kosten

Was kostet Ihr Umzug?

Bausubstanz & Energieausweis

Services passend zum Haus

{{ service.title }}

Objektbeschreibung

Sehr gut ausgestattetes, großzügiges Reihenhaus mit Terrasse.
Repräsentativer Grundriss mit lichtem Wohnbereich, Abstellmöglichkeiten und offenem Küchenbereich.
Intelligente Raumaufteilung. 

* Massivbauweise
* Optimale Wärmedämmung
* Obergeschoss Bad gefliest, Gäste-WC gefliest
* Komplette Badausstattung mit Dusche 
Einrichtungsgegenstände Fabrikat KERAMAG / GROHE
* Innentüren weiss lackiert
* Telefonanschluss bereits vorhanden
* Fenster 3-fach verglast und Rollläden
* Aussenterrasse 
* Aussenwasseranschluss frostsicher
* Trennwand zum Nachbarhaus
* Zentrale Heizanlage

Jedes Zimmer hat einen Unity-Media-Anschluss als auch eine Vorbereitung für ein Netzwerk.

Das Haus hat eine automatische Belüftungsanlage und alle Zimmer, das Dachgeschoss ausgenommen, sind mit Rollläden ausgestattet.

An der Terrasse gliedert sich ein kleiner Gartenteil an, den man auch rückseitig begehen kann.

Es wurde ein eigener Wohnpark-Kinderspielplatz gebaut. 

Die Infrastruktur ist hervorragend und auch die Bushaltestelle ist fußläufig in wenigen Minuten erreichbar.

Der EnEV-Nachweis liegt zur Besichtigung vor.

Ausstattung

Das Haus bietet mit der offenen Küche und großzügigem Wohnbereich Platz für Ihre kleine Familie. Im Eingangsbereich befindet sich das Gäste WC.

Der Hauswirtschaftsraum im OG ermöglicht Ihnen, Ihre Waschmaschine und Trockner aufzustellen, daneben befindet sich das großzügige Duschbad mit Fenster. Ein großes teilbares Zimmer kann als Kinderzimmer und/ oder Arbeitszimmer genutzt werden.


Im Dachgeschoss befindet sich das Elternschlafzimmer mit Dusch und Wannenbad und zusätzlichem Ankleidezimmer.

Als Kellerersatz bieten die im und am Haus befindlichen Abstellräume genügend Platz. 

Wände und Decken sind mit Rauhfaser tapeziert und weiss gestrichen.

Das Haus ist mit einem hellen Laminatboden ausgestattet. (Evtl kann der Laminatboden noch gewählt werden.)

Ein Stellplatz und eine Garage können zusätzlich angemietet werden

Neubau * Erstbezug * Mieten statt Kaufen

Grundrisse

Weitere Dokumente

Lage

Der Stadtteil liegt im Norden Kassels zwischen den Stadtteilen Harleshausen, Rothenditmold, Nord-Holland und dem nördlich angrenzenden Gebiet der Stadt Vellmar. 

Ortsbild

Das Erscheinungsbild des Jungfernkopfes ist geprägt von Einfamilienhäusern und wenigen Mehrfamilienhäusern, die oft freistehend von einem Garten umgeben sind. Bemerkenswert ist der häufige Einsatz von Hecken als Sichtschutz. Da der Jungfernkopf eine bergige Struktur aufweist, sind die Häuser häufig auf Grundstücken mit teils hoher Steigung gebaut. Der Jungfernkopf ist bei Familien sehr beliebt. Es gibt vier große Spielplätze, die sich über die Fläche verteilen. Neben dem Wäldchen und dem Geilebach gibt es den Wasserbehälter und den Spielplatz unter diesem als Naherholungsgebiete. 
Der Jungfernkopf weist weniger Geschäfte als der benachbarte Stadtteil Harleshausen auf. Im Westen liegen einige Geschäfte wie der Tegut und der Penny-Markt, sowie ein Kiosk, ein Reisebüro, ein Getränkemarkt, ein Floristikgeschäft, uvm. Zentral im Jungfernkopf gibt es kaum Geschäfte. Nördlich an den Jungfernkopf grenzt Vellmar - West, wo es einige Geschäfte gibt, die auch von Jungfernköpfern genutzt werden. 
Im Gebiet des Jungfernkopfes gibt es auch einige Schrebergärten, abgegrenzt werden sie nach Westen durch den Frasenweg. Die den Jungfernkopf durchquerende Bahnstrecke wird auf Höhe der Waldecker Straße durch einen Tunnel unterquert und auf Höhe des Kieferweges durch eine Fußgängerbrücke überquert. 

Geschichte

Der Stadtteil Jungfernkopf wurde im Jahre 1981 aus Teilen des Gebiets des damaligen Verwaltungsbezirks Harleshausen gebildet. Wie Jungfernkopf erhielten 1981 alle Kasseler Stadtteile einen neuen Status mit stadtteilbezogen gewählten Ortsbeiräten und OrtsvorsteherInnen. 
Urprünglich entstand der Stadtteil Jungfernkopf im 20.Jh. aus vier (fünf) Siedlerbezirken in den Gemarkungen Harleshausen und Kassel: 
In der Gemarkung Harleshausen: 
1.	Das Siedlungsgebiet der Siedlergemeinschaft Osterberg
2.	Das große Siedlungsgebiet des Bereichs "Wegmanns Park", des ehemaligen ummauerten Wegmannschen Obstparkes beidseitig der Wegmannstraße und Kanzelweg 
3.	Das Siedlungsgebiet der Siedlergemeinschaft Jungfernkopf an Sandweg, Beerenberg, Kesselbreite, Steffensbreite und Güntersloh. 
In der Gemarkung Kassel: 
1.	Das Siedlungsgebiet Jungfernkopf-Nordend südl. der Schenkebierstanne und des "Haus Nordend" früher "Kaffee Nordend"
2.	Das Siedlungsgebiet Nordend "Bei den Weidenbäumen ,Oberer und Unterer Nordendweg"

ÖPNV

Die Buslinien 19, 28 und 41 fahren durch den Jungfernkopf. Diese Linien sollen durch die Liniennetzreform der KVG entfallen und einige Haltestellen durch die neue Linie 12 abgedeckt werden. Ebenfalls gibt es seit dem 13. Dezember 2008 eine Haltestelle, an der die Regiotramlinien RT3 und RT4 halten. 

Gewässer

•	Der Jungfernbach fließt in West-Ost-Richtung durch den Jungfernkopf.
•	Der Geilebach, der als Grenze zwischen Harleshausen und dem Jungfernkopf verläuft, fließt in West-Ost-Richtung aus Harleshausen kommend am Frasenweg in eine Unterführung. Die Unterführung unter dem Mercedes-Benz-Werk endet in Rothenditmold und fließt als Döllbach (Döll) weiter.

Sonstiges

Leider können wir ohne ein vollständig ausgefülltes Kontaktformular Ihre Anfragen nicht bearbeiten!

Bitte senden Sie uns die Kontaktdaten wie Adresse, Telefonnummern…. (evtl. mit Uhrzeiten zu denen Sie erreichbar sind?)

Nur so wird es erst möglich kurzfristig Besichtigungstermine abzustimmen bzw. Ihre Fragen zu beantworten!

Wir führen ständig weitere, auch unveröffentlichte Objekte in unserem Bestand in ges. NRW.
Sollten Sie Ihre Immobilie noch nicht gefunden oder verkauft / vermietet haben, so sprechen Sie uns - GRABS-IMMOBILIEN - doch einfach an!

Die Angaben im Exposé beruhen auf den uns überlassenen Informationen und können eine eigene Objektprüfung nicht ersetzen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen. Irrtum und Änderung der Informationen behalten wir uns ausdrücklich vor.
Preistrend für Bestandsimmobilien in Oberer Nordendweg 39
Sie benötigen Preisinformationen um zu entscheiden, ob Sie Ihre Immobilie verkaufen?
Wir beantworten alle Fragen zum Verkaufsprozess und unterstützen Sie Schritt für Schritt.
  • GRABS IMMOBILIEN
  • Weststr. 159
  • 44866 Bochum