{"obj_regio1":"Brandenburg","obj_rentableArea":"4600","obj_interiorQual":"simple","ga_cd_cxp_historicallisting":"false","obj_cId":"241868","obj_lift":"n","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/8ffb6d7e-2b27-4cb3-bb41-9f2159b48e0c-1321804809.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"17","obj_pricetrend":"9.38","obj_lotArea":"5000","obj_yearConstructed":"1879","geo_plz":"15234","ga_cd_cxp_referrer":"RESULT_LIST_LISTING","obj_groupnumber":"94","obj_ityp":"12,active","geo_land":"Deutschland","ga_cd_via":"top","obj_immotype":"anlage","ga_cd_searchtype":"district","obj_telekomInternetProductAvailable":"false","obj_pricetrendbuy":"9.38","obj_cwId":"001.241868","obj_purchasePrice":"980000","obj_scoutId":"113610853","obj_firingTypes":"no_information","obj_ExclusiveExpose":"true","obj_courtage":"Der Käufer trägt eine Provision iHv. 7,14 % (inkl. USt.) vom beurkundeten Kaufpreis.","ga_cd_application_requirements":"profile0","obj_buildingType":"other","geo_bln":"Brandenburg","obj_priceSqm":"213.04","ga_cd_cxp_resultview":"listview","obj_pricetrendrent":"-11.26","obj_industrialArea":"600","geo_krs":"Frankfurt_Oder","ga_cd_maillead_default_shown":"true","obj_zipCode":"15234","obj_regio3":"Nuhnenvorstadt","obj_objectnumber":"2606","obj_condition":"no_information","obj_regio2":"Frankfurt_Oder"}
Objekt-Nr.: 2606 | Scout-ID: 113610853

Gewerbe-Rohdiamant mit hohem Nutzungspotential!

980.000 €
Kaufpreis ab
4.600 m²
Gesamtfläche ca.
4.600 m²
Vermietbar ca.

Kosten

Bausubstanz & Energieausweis

Objektbeschreibung

Die zwei Gebäude - die ursprüngliche Heeresbäckerei und der ehemalige Getreidespeicher - verfügen über eine repräsentative Fassade mit gelblichen Klinkern als Sichtmauerwerk. Bei Bedarf kann das angrenzende Grundstück (Fläche ca. 3000 m²), bebaut mit einer alten Fabrikantenvilla in gleicher Bauart, dazu erworben werden. Der Getreidespeicher der Heeresbäckerei wurde 1879/1880 errichtet und bis 1990 als Bäckerei/ Getreidespeicher/ Lager genutzt. Die Anordnung der Gebäude auf dem ca. 5.000m² großen Grundstück gliedert sich in den westlichen fünfgeschossigen Speicher (mit Dachreserve) und die östlich angeordnete dreigeschossige Bäckerei mit mehreren Anbauten.
2006 wurde das komplette Dach vom Speicher erneuert. Die Fassade steht unter Denkmalschutz. Große Lüftungsluken mit eisernen Lamellenläden und Eisensprossenfenstern bestimmen das Erscheinungsbild des historischen Gebäudes. Die großflächigen Lichtöffnungen sind mit Pfosten-Riegel-Konstruktionen und zusätzlichen, drehbaren, horizontalen Verschattungen ausgestattet. Eine Sackrutsche aus Eisenblechen führt vom Dach durch alle Speichergeschosse. Das flachgeneigte Dach besitzt eine Konstruktion aus Eisenträgern mit einem ebensolchen Hängewerk, insgesamt einer der ältesten erhaltenen Militärversorgungsspeicher aus dem 19. Jahrhundert in Brandenburg. 

Es geht um einen sensiblen und bewahrenden Umgang mit der Fassade und den Flächen, zumal die gelbe Klinkerfassade ein in Frankfurt/Oder an vielen Gebäuden (so auch an vielen Universitätsgebäuden) wiederzufindendes Erscheinungsbild ist.

Ausstattung

- Grundstücksfläche ca. 5.000 m² 
- historisches Gebäude mit ehemaligem Getreidespeicher und Bäckerei
- Leerstand
- Nachbargrundstück (ca. 3.000 m²) kann dazu erworben werden
- verschiedene Nutzungsoptionen, wie z.B.: Veranstaltungslofts, Pflegeeinrichtung für Senioren, Rechenzentrum, Work- and Living-Space usw.

Lage

Frankfurt/Oder, an der polnischen Grenze im Bundesland Brandenburg gelegen, besitzt internationales Flair und bietet ein interessantes wirtschaftliches und kulturelles Leben.
Besonders bekannt ist sie für ihre gotischen Backsteingebäude, wie das Rathaus, in dem ein Teil des Museums Junge Kunst und eine Sammlung an osteuropäischer Kunst untergebracht ist. Des Weiteren befindet sich in der Stadt das Kleist-Museum, sowie das Denkmal im großen Kleistpark, das dem deutschen Dramatiker Heinrich von Kleist gewidmet ist. Zusammen mit Slubice ist Frankfurt/Oder ein internationaler Arbeits- und Lebensort, ein Ort der Begegnung, des Austauschs und der Kommunikation.
Aufgrund der Nähe zu Berlin (Direktverbindung ab 47 Minuten) bietet die Stadt einen interessanten Wirtschaftsstandort. Durch diese hervorragende Lage als Knotenpunkt auf der West-Ost-Achse Paris - Berlin - Warschau - Moskau findet ein enormer wirtschaftlicher Austausch statt, was besonders Logistikunternehmen anzieht. Auch Lehre und Forschung wird in Frankfurt geschätzt: An der Europa-Universität Viadrina studieren knapp 7000 Menschen aus 80 Nationen.

Sonstiges

Berliner Volksbank Immobilien - Ihr Partner beim Immobilienkauf und -verkauf.

Gerne stellen wir Ihnen ein ausführliches Exposé inkl. genauer Anschrift dieser Immobilie zur Verfügung. Bitte nutzen Sie hierfür das Kontaktfeld auf dieser Seite. Ihre vollständigen Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefonnummer und Email-Adresse) werden ausschließlich für den Versand von Immobilienangeboten gespeichert. 

Auf Grund von gesetzlichen Vorgaben sind telefonische Auskünfte zur genauen Immobilien-Anschrift nicht möglich; Besichtigungstermine können daher erst nach Exposé-Erhalt abstimmt werden.

Einen Überblick unserer Angebote finden Sie auf unserer Website: www.bvbi.de 

Als Tochterunternehmen einer genossenschaftlichen Universalbank sind wir mit ganzheitlicher Beratung  vertraut. So erhalten Sie alle Dienste rund um Ihre Traumimmobilie aus einer Hand – von den Finanzierungslösungen der Berliner Volksbank bis zu den Dienstleistern starker und renommierter Partner wie der R+V Versicherung und der Bausparkasse Schwäbisch Hall.
  • Berliner Volksbank Immobilien GmbH
  • Große Straße 7
  • 15344 Strausberg