{"obj_regio1":"Hamburg","obj_heatingType":"central_heating","obj_telekomTvOffer":"ONE_YEAR_FREE","obj_cId":"14421696","obj_newlyConst":"n","obj_balcony":"y","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/0ec46ed9-b0ac-4c58-bc9d-404a582934ff-1309093133.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"24","obj_pricetrend":"7.2","obj_telekomUploadSpeed":"40 MBit/s","obj_telekomTrackingGroup":"telekom_layer_magenta_l","obj_telekomInternetTechnology":"über VDSL","obj_yearConstructed":"1901","obj_telekomInternetType":"REGULAR","obj_pricetrendbuy":"7.2","obj_scoutId":"112702815","obj_firingTypes":"gas","obj_hasKitchen":"y","obj_ExclusiveExpose":"false","obj_telekomInternetProductName":"MagentaZuhause L","obj_courtage":"y","geo_bln":"Hamburg","obj_cellar":"y","obj_purchasePriceRange":"11","obj_yearConstructedRange":"1","obj_rentSubsidy":"550","obj_houseNumber":"no_information","obj_energyType":"energy_required","obj_pricetrendrent":"3.24","obj_livingSpace":"230","geo_krs":"Hamburg","obj_zipCode":"22587","obj_condition":"refurbished","obj_interiorQual":"sophisticated","ga_cd_cxp_historicallisting":"false","obj_telekomDownloadSpeed":"100 MBit/s","obj_parkingSpace":"no_information","obj_street":"no_information","obj_lift":"n","obj_telekomInternetUrlMobile":"https://padlock.link/ioml","obj_telekomInternetUrl":"https://padlock.link/ml","obj_streetPlain":"no_information","obj_typeOfFlat":"maisonette","geo_plz":"22587","obj_noRooms":"8","obj_thermalChar":"232","obj_assistedLiving":"n","obj_ityp":"2,active","obj_telekomHdTelephone":"true","geo_land":"Deutschland","ga_cd_via":"top","obj_telekomInternet":"100 MBit/s","obj_immotype":"wohnung_kauf","obj_rented":"n","obj_telekomInternetServices":"web,email,bank,music,dl-ul,game,sd,mltstr,hd,fast-ul-dl","obj_telekomInternetProductAvailable":"true","obj_cwId":"001.14421696","obj_purchasePrice":"1890000","ga_cd_application_requirements":"profile0","obj_noRoomsRange":"5","ga_cd_maillead_default_shown":"true","obj_garden":"y","obj_barrierFree":"n","obj_international":"n","obj_regio3":"Blankenese","obj_objectnumber":"112702815","obj_livingSpaceRange":"7","obj_regio2":"Hamburg"}
Scout-ID: 112702815

Maisonette-Wohnung mit Elbblick und Garten auf dem Süllberg

1.890.000 €
Kaufpreis
8
Zi.
230 m²
Wohnfläche ca.
Balkon/ Terrasse Garten/ -mitbenutzung Gäste-WC Einbauküche Keller

Internetverfügbarkeit
Die Geschwindigkeit beträgt bis zu 100 MBit/s  
Tarife ansehen

powered by

Kosten

Bausubstanz & Energieausweis

Services passend zur Wohnung

{{ service.title }}

Objektbeschreibung

Die 1901 errichtete Villa weist noch heute sämtliche typischen Merkmale aus der Bauzeit auf. Größe und Architektur des Gebäudes machen den Anspruch des damaligen Bauherren deutlich. Für das Umfeld bedeutet der Erhalt der Villa einen Gewinn. Hier kann man noch ein Stück Blankeneser Geschichte bewundern. 

Auf dem Weg von der Tiefgarage (ca. 150m) zum Haus erfolgt die Einstimmung für Bewohner und Besucher bereits vom Anfang des Weges an. Denn nach Verlassen des Autos geht man in gemäßigtem Tempo (außer Joggern rennt hier niemand) auf einem mit historischem Belag gepflasterten Weg Richtung Fluss. Rechter Hand liegt der burgähnliche Komplex des Süllbergs und gegenüber fällt der Blick auf eine Reihe durchweg gepflegter Ein- und kleinerer Mehrfamilienhäuser.

Die obere Wohnebene:
Der Zugang zur Wohnung erfolgt ebenerdig – drinnen ist es die klassische Bel-Etage. Man befindet sich eindeutig in einem Obergeschoss und genießt die ungestörten Blicke aus großen bodentiefen Fenstern. Die übliche, historisch bedingte, Enge des Treppenviertels fehlt hier – kein störendes Gegenüber. 

Steht man in der Wohnung, vergisst man sofort, dass man sich gerade noch auf einem Wohnweg befunden hat (Autos gibt es zum Glück ohnehin nicht vor der Haustür). 

Die Wohnung bietet die bekannten Vorzüge einer Villenetage. Große, ineinander gehende Wohnräume mit einem integrierten und zugleich unaufdringlichen Küchenbereich. Vom mittleren Wohnraum betritt man einen geräumigen Balkon an der Südost-Seite. Eine Rückzugsmöglichkeit bietet das nach Nordosten gelegene Arbeitszimmer mit kleinem Balkon. Von hier, wie auch schon aus dem angrenzenden dritten Wohnraum, schaut man in eines der Blankeneser Täler (hier: Am Eiland). Für Ordnung auf dieser Wohnebene sorgen eine separate Garderobenfläche und ein innenliegendes Kabinett. Unterstrichen wird die Großzügigkeit der Wohnräume durch die in „Altbauten“ übliche Deckenhöhe von 3,30 m.

Die untere Wohnebene:

Bedingt durch die Hanglage liegt das untere Geschoss nicht ebenerdig. 
Auf dieser Wohnebene, die man über eine stilvolle Holztreppe erreicht, sind der reichlich dimensionierte Schlafbereich, die Ankleide (früher Kinderzimmer) und das elegant ausgestattete Vollbad mit freistehender Badewanne untergebracht. Ein Blick auf den Grundrissplan ersetzt eine wortreiche Beschreibung.

Ebenfalls auf dieser Etage liegen die Räumlichkeiten der Einliegerwohnung, die über einen eigenen Eingang verfügt und daher störungsfrei für die Bewohner der „Hauptwohnung“ genutzt werden kann. Bei entsprechendem Bedarf lässt sich die Hauptwohnung mühelos um die Fläche der Einliegerwohnung vergrößern. Zwei durchaus reizvolle Alternativen.

Die untere Wohnebene, die über eine „normale“ Deckenhöhe verfügt, braucht hinsichtlich der Ausstattung der Räume keinen Vergleich mit der oberen Wohnebene zu scheuen. Komfort und ausgesuchte Materialien, wohin Sie auch schauen. Ein besonderes Highlight während der Sommermonate bietet die nach Südosten (Morgensonne) gelegene Terrassenfläche.

Das 633m² große Grundstück ist vollständig gärtnerisch angelegt. Jede der drei Wohnungen verfügt über ein eigene abgeschlossene Gartenfläche (Sondereigentum).

Grundrisse

Lage

Das Hanggebiet des ehemaligen Fischerdorfes Blankenese besteht aus einer bunten Mischung von Häusern unterschiedlicher Größe und Architektur. Die Lagen der einzelnen Grundstücke scheinen willkürlich gewählt; die Wege verlaufen quer durch den Hang, es gibt kurvenreiche Höhenwege und nicht enden wollende Treppen. Dazwischen winzige Gärten mit erstaunlicher Flora – kein Wunder, der geschützte Südhang bietet fast mediterrane Verhältnisse.

Diese gewachsene Unordnung hat dazu geführt, dass fast jedes Haus über seinen eigenen, unverwechselbaren Blick auf das Treppenviertel oder auf die Elbe verfügt. Dieses Haus bietet einen schönen Elbblick, aber auch reizvolle Aussichten auf das Hanggebiet. Ein weiterer Vorzug ist die bequeme Erreichbarkeit des Parkhauses auf dem Süllberg (ohne eine Stufe zu überwinden). 

Das Haus ist nicht mit dem Auto anfahrbar und Stellplätze können in der Tiefgarage der Gastronomie angemietet werden.
Preistrend für Bestandsimmobilien in Blankenese
Sie benötigen Preisinformationen um zu entscheiden, ob Sie Ihre Immobilie verkaufen?
Wir beantworten alle Fragen zum Verkaufsprozess und unterstützen Sie Schritt für Schritt.
  • Förster & Hilms Immobilien GmbH
  • Süllbergsterrasse 4
  • 22587 Hamburg