{"obj_regio1":"Bayern","obj_interiorQual":"no_information","obj_heatingType":"no_information","ga_cd_cxp_historicallisting":"false","obj_cId":"16813661","obj_lift":"n","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/a4c31513-46ce-4cc9-95bb-2ecc45656a4a-1306489381.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"6","geo_plz":"89233","obj_ityp":"9,active","geo_land":"Deutschland","obj_galleryAd":"disabled","ga_cd_via":"standard","obj_immotype":"gastronomie","obj_cwId":"002.01007610151","ga_cd_test_cxp_expose":"Default","obj_offered":"rent","obj_scoutId":"112435707","obj_totalAreaRange":"9","obj_firingTypes":"no_information","obj_ExclusiveExpose":"false","obj_courtage":"y","ga_cd_application_requirements":"profile0","geo_bln":"Bayern","obj_guestroomArea":"2085","obj_cellar":"n","obj_gastronomyType":"hotel_residence","geo_krs":"Neu_Ulm_Kreis","ga_cd_maillead_default_shown":"true","obj_totalArea":"2085","obj_zipCode":"89233","obj_regio3":"Neu_Ulm","obj_objectnumber":"112435707","obj_terrace":"n","obj_condition":"no_information","obj_regio2":"Neu_Ulm_Kreis"}
Scout-ID: 112435707

Gewerbeneubau nach Mieterwunsch an Top Standort

-
Preis auf Anfrage
2.085 m²
Gesamtfläche
2.085 m²
Gastraumfläche

Hauptkriterien

Kosten

Bausubstanz & Energieausweis

Objektbeschreibung

Für Unternehmen mit großem Flächenbedarf bietet sich im Gewerbegebiet Burlafingen Nord inmitten des ausgesprochen gefragten Wirtschaftsraums Ulm / Neu-Ulm eine attraktive Standortperspektive. In zentraler Lage innerhalb des „industriellen“ Süden Deutschlands überzeugt die Region Ulm / Neu-Ulm durch ihre herausragende Verkehrsanbindung und ihre breit gefächerte Wirtschaftsstruktur. 

Das zu projektierende Grundstück in exponierter Lage wird derzeit für zukünftige Nutzer vorbereitet. Die Größe, der Umfang und die Art der Bebauung ist noch nicht festgeschrieben und wird nach den Vorstellungen der ansiedlungswilligen Unternehmen gestaltet. Das Nutzungsspektrum konzentriert sich bevorzugt auf das produzierende Gewerbe, auf das Handwerk, den Großhandel und die Dienstleistung. Die zugelassene 24-Stunden-Nutzung ermöglicht einen Betrieb ohne Unterbrechungen. Nicht zulässig sind Einzelhandelsunternehmen und Tankstellen. 

Aktuell sind Entwicklungsideen wie z.B. die Erstellung einer Maschinenhalle sowie eines Bauhofs entstanden. Gerne erörtern wir mit Ihnen gemeinsam Ihren individuellen Bedarf und die vorhandenen Nutzungsmöglichkeiten. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass ein Mietpreis erst nach Festlegung Ihrer Anforderungen und nach Kenntnis der vertraglichen Rahmenbedingungen ermittelt werden kann. Es wird eine Mietvertragslaufzeit von 5 bis 10 Jahren angestrebt. 

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!









Grundrisse

Beispiel Projektierung

Beispiel Projektierung Beispiel Projektierung

Lage

Das zu projektierende Grundstück befindet sich im Gewerbegebiet Neu-Ulm Burlafingen Nord. Der bei Unternehmen - welche sich ansiedeln oder erweitern möchten - ausgesprochen gefragte Wirtschaftsraum Ulm/Neu-Ulm bietet neben seiner florierenden Wirtschaft eine sehr niedrige Arbeitslosenquote sowie eine herausragende Verkehrsanbindung. An der Grenze zwischen Baden-Württemberg und Bayern gelten die Städte Ulm und Neu-Ulm als aufstrebende Doppelstadt im Süden Deutschlands. 

Mit über 100.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten verfügt sie über eine breit gefächerte Wirtschaftsstruktur. Das verarbeitende Gewerbe nimmt hierbei einen besonderen Stellenwert ein. Ein vergleichsweise günstiges Preisniveau gekoppelt mit hoher Lebensqualität ist das besondere Markenzeichen des Wirtschaftsstandortes. Durch die Lage am Kreuzungspunkt der Autobahnen A8 und A7 sind Ballungszentren wie München, Stuttgart oder Frankfurt ebenso schnell erreicht wie die Länder Österreich, Schweiz, Italien, Frankreich aber auch Teile von Ost-Europa. 

Die gute Verkehrsvernetzung sichert den ICE-Haltepunkt Ulm. Mit der Umsetzung des Projektes „Stuttgart 21“ wird die Bedeutung der Region Ulm/Neu-Ulm zusätzlich gestärkt. Der im Ulmer Norden vorhandene Containerbahnhof ist Schnittstelle der Verkehrsträger Schiene & Straße und bündelt die Güterströme. Die Flughäfen Stuttgart, München, Augsburg, Friedrichshafen und Memmingen sind zwischen einer halben und eineinhalb Stunden bequem zu erreichen.









Sonstiges

Courtagepassus
	
Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Courtage in Höhe von 3,57 Nettomonatsmieten einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei Abschluss des Mietvertrages verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung der Steuersatzänderung. Wengler Weik & Poggenhans Immobilien erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Mieter (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.









** Die hier eingestellten Flächendefinitionen sind mit größter Sorgfalt recherchiert, erheben jedoch nicht den Anspruch auf Alleingültigkeit und werden lediglich unverbindlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Bitte beachten Sie auch unsere rechtlichen Hinweise.

  • Wengler Weik & Poggenhans Immobilien
  • Sterngasse 13
  • 89073 Ulm