{"obj_regio1":"Nordrhein_Westfalen","obj_heatingType":"floor_heating","ga_cd_via_qualified":"true","obj_cId":"15593810","obj_newlyConst":"n","obj_plotAreaRange":"1","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/7bfd8537-8bf0-42ce-8c6e-c171916c3043-1300229032.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"16","obj_pricetrend":"11.44","obj_lotArea":"303","obj_usableArea":"23.13","obj_yearConstructed":"2002","ga_cd_test_cxp_ads":"ADS1406_ON","obj_pricetrendbuy":"11.44","obj_scoutId":"111966458","obj_noParkSpaces":"1","obj_firingTypes":"gas","obj_ExclusiveExpose":"true","obj_courtage":"y","geo_bln":"Nordrhein_Westfalen","obj_cellar":"y","obj_purchasePriceRange":"9","obj_yearConstructedRange":"6","obj_houseNumber":"no_information","obj_pricetrendrent":"3.84","obj_livingSpace":"201","geo_krs":"Köln","obj_zipCode":"50999","obj_condition":"well_kept","ga_cd_test_cxp_expose_widgets":"FR449_TAB_DESIGN","obj_interiorQual":"no_information","ga_cd_cxp_historicallisting":"true","obj_street":"no_information","obj_streetPlain":"no_information","geo_plz":"50999","obj_noRooms":"6","obj_constructionPhase":"no_information","obj_ityp":"103,inactive","geo_land":"Deutschland","ga_cd_via":"premium","obj_immotype":"haus_kauf","obj_rented":"n","obj_telekomInternetProductAvailable":"false","obj_cwId":"002.01002782028","obj_purchasePrice":"749500","ga_cd_application_requirements":"profile0","obj_numberOfFloors":"3","obj_buildingType":"semidetached_house","obj_noRoomsRange":"5","ga_cd_maillead_default_shown":"true","obj_barrierFree":"n","obj_international":"n","obj_regio3":"Sürth","obj_objectnumber":"534","obj_livingSpaceRange":"6","obj_regio2":"Köln"}
Objekt-Nr.: 534 | Scout-ID: 111966458

Dopplehaushälfte in begehrter Lage, familienfreundlich und modern

749.500 €
Kaufpreis
6
Zi.
201 m²
Wohnfläche
303 m²
Grundstück
Gäste-WC Keller

Kosten

Angebote zur Finanzierung

Finanzierungsangebote vergleichen
Vergleich von über 1.200 Anbietern
Jetzt kostenlos vergleichen

Bausubstanz & Energieausweis

Objektbeschreibung

In einem bevorzugten Wohngebiet Kölns präsentiert sich diese geräumige, offene und angenehm helle Doppelhaushälfte mit großer Terrasse, Garten und Balkon. Die attraktive und moderne Optik, der familienfreundliche Grundriss sowie eine solide Ausstattung zeichnen diese Immobilie aus. 

Ausgestattet ist diese Immobilie mit einem hochwertigen Granitboden, elektrischen Rollläden sowie einer Fußbodenheizung bis runter in den Keller.

Die großzügigen und teilweise bodentiefen Fensterflächen erzeugen hervorragende Lichtverhältnisse auf allen Wohnebenen.

Vor dem Haus empfängt Sie ein kleiner Vorgarten, anschließend gelangen Sie zum überdachten Hauseingang. Von der geräumigen Diele aus gelangen Sie in die Küche, das Gäste-WC mit Duschwanne und in das großzügig geschnittene Wohnzimmer mit Zugang zur Terrasse und Garten. Die gepflegte Einbauküche ist im Kaufpreis enthalten. 

Die traumhafte Terrasse ist mit einer Glasüberdachung ausgestattet und der Garten lädt zum Verweilen ein. 

Das Obergeschoss ist auf drei Zimmer aufgeteilt, von denen zwei Zugang zum Balkon haben. Außerdem befindet sich ein Tageslichtbad auf dieser Etage.

Im Dachgeschoss finden Sie ein weiteres Tageslichtbad mit Dusche und ein Schlafzimmer mit Zugang auf eine kleine Dachterrasse.
Eventuell könnte das Dachgeschoss sogar noch weiter ausgebaut werden, diese Option müsste aber mit einem Architekten und dem Bauamt abgeklärt werden. 

Im Keller befindet sich der Hauswirtschaftsraum, die Waschküche mit Dusche und Toilette und zuletzt ein großzügiger Raum mit einem separaten Zugang nach Außen der als Arbeitszimmer, Kinderzimmer oder als Hobbyraum genutzt werden kann.

Ausstattung

Überzeugen Sie sich selbst von vielen weiteren Vorzügen:
• Einer der begehrtesten Lagen von Köln
• Familienfreundlich
• Lichtdurchfluteter Wohn-/Essbereich 
• Fußbodenheizung im gesamten Haus und auch im Keller
• Doppeltverglaste Isolierfenster mit elektrischen Rollläden
• Granitböden im ganzen Haus (ausser 1.OG.)
• Laminatboden im 1.OG. 
• Entkalkungsanlage
• Gastherme mit Warmwasseraufbereitung 
• Großzügige glasüberdachte Terrasse mit Garten
• Glasüberdachter Hauseingang
• Gepflegte Außenanlage
• Gartenhaus
• Carport
• Hobby oder Arbeitsraum im Keller mit separatem Eingang 
• Fußläufig: Schulzentrum, mehrere Kindergärten, Spielplätze, Rhein, Einkaufsmöglichkeiten, 
sowie Straßenbahn und Bushaltestelle

Grundrisse

Lage

So lebt es sich in Sürth
Sürth liegt im Süden von Köln und grenzt im Osten direkt an den Rhein. Das macht Sürth nicht nur zu einem beliebten Stadtteil für Spaziergänger und Naturliebhaber, sondern auch zum beliebten Wohngebiet. Sürth gehört zum Verwaltungsbezirk Rodenkirchen, und hat etwa 10.000 Einwohner. Der Stadtteil grenzt an Godorf, Hahnwald, Rodenkirchen und Weiß.
Gewerbe, ein Industriehafen und viele Grünflächen
An der Sürther Hauptstraße und der Falderstraße befinden sich etliche Einkaufsläden, Gaststätten und kleine Unternehmen. Auch im Godorfer Hafen, einem Industriehafen, gibt es viele Industriearbeitgeber.

Darüber hinaus verfügt der Stadtteil über viele Grünflächen, in den umliegenden Stadtteilen befinden sich allerdings weitere Industrieanlagen, wie z. B. Raffinerien.

Kulinarisches und Transportables
Der Ortskern von Sürth ist sehr eng mit vielen kleinen (teils historischen) Häuschen bebaut. Highlight am Rhein ist das Sürther Bootshaus, das eine beliebte Gaststätte ist, aber noch immer als Geheimtipp gilt. Weitere Institutionen sind das Restaurant Die Dampfe und die Brauerei Stern. Über die Fahrradstrecke am Rhein kann man mit dem Fahrrad sowohl in Richtung Köln-Innenstadt, als auch in Richtung Wesseling (Richtung Bonn) fahren. Darüber hinaus haben Karneval und Sport in Sürth Tradition und laden zur Teilnahme ein.

Die Autobahn A555 (Ausfahrt Köln-Rodenkirchen) ist in fünf Minuten zu erreichen. Vom Sürther Bahnhof verkehrt die KVB-Linien 16, die zwischen Köln und Bonn fährt und die KVB-Line 17. Mit zwei Bussen kommt man gut in das benachbarte Rodenkirchen und auch weiter entfernte Stadtteile wie Sülz oder zur Universität, was Sürth auch für Studenten, die nicht unbedingt stadtnah wohnen möchten, interessant macht.

In Sürth stehen sowohl kleinere Mehrfamilienhäuser und viele Einfamilienhäuser. Generell liegen die Mieten in Sürth im Mittelfeld. Vor allem die Häuser und Appartements mit Rheinblick oder in Rheinnähe ziehen aber auch viele Besserverdiener an. Neben Familien wohnen in Sürth auch viele alteingesessene Kölner Rentner.

Köln-Sürth ist der perfekte Stadtteil, für alle die, die Natur und Ruhe lieben, in einer schönen Gegend wohnen möchten und die den kleinstädtischen Charakter schätzen. Quelle Immobilienscout24

Sonstiges

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Yetis Capital Inhaber Evren Tolgahan Yetis, Ringstr. 2 B 50996 Köln und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.
  • Yetis Capital - Evren Tolgahan Yetis
  • Ringstr. 2 B
  • 50996 Köln