{"obj_regio1":"Niedersachsen","obj_heatingType":"central_heating","obj_telekomTvOffer":"ONE_YEAR_FREE","obj_cId":"742340","obj_newlyConst":"n","obj_plotAreaRange":"5","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/e54056df-7766-4bf9-bf2a-03e78e3bfec3-1300055449.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"24","obj_pricetrend":"9.1","obj_telekomUploadSpeed":"40 MBit/s","obj_lotArea":"1052","obj_telekomTrackingGroup":"telekom_layer_magenta_l","obj_usableArea":"45","obj_telekomInternetTechnology":"über VDSL","obj_yearConstructed":"1998","obj_telekomInternetType":"REGULAR","obj_pricetrendbuy":"9.1","obj_scoutId":"111954946","obj_noParkSpaces":"1","obj_firingTypes":"gas","obj_ExclusiveExpose":"false","obj_telekomInternetProductName":"MagentaZuhause L","obj_courtage":"y","geo_bln":"Niedersachsen","obj_cellar":"n","obj_purchasePriceRange":"9","obj_yearConstructedRange":"5","obj_houseNumber":"no_information","obj_energyType":"energy_consumption","obj_pricetrendrent":"3.33","obj_livingSpace":"216","geo_krs":"Friesland_Kreis","obj_zipCode":"26434","obj_condition":"mint_condition","obj_interiorQual":"normal","ga_cd_cxp_historicallisting":"false","obj_telekomDownloadSpeed":"100 MBit/s","obj_street":"no_information","obj_telekomInternetUrlMobile":"https://padlock.link/ioml","obj_telekomInternetUrl":"https://padlock.link/ml","obj_streetPlain":"no_information","geo_plz":"26434","obj_noRooms":"7","obj_thermalChar":"84.1","obj_constructionPhase":"no_information","obj_lastRefurbish":"2017","obj_ityp":"3,active","obj_telekomHdTelephone":"true","geo_land":"Deutschland","ga_cd_via":"standard","obj_telekomInternet":"100 MBit/s","obj_immotype":"haus_kauf","obj_rented":"n","obj_telekomInternetServices":"web,email,bank,music,dl-ul,game,sd,mltstr,hd,fast-ul-dl","obj_telekomInternetProductAvailable":"true","obj_cwId":"001.742340","ga_cd_test_cxp_expose":"Default","obj_purchasePrice":"549000","ga_cd_application_requirements":"profile0","obj_numberOfFloors":"2","obj_buildingType":"multi_family_house","obj_noRoomsRange":"5","ga_cd_maillead_default_shown":"true","evt_count_pm_sig":"showqualicontactform","obj_barrierFree":"n","obj_international":"n","obj_regio3":"Wangerland","obj_objectnumber":"574","obj_livingSpaceRange":"6","obj_regio2":"Friesland_Kreis"}
Objekt-Nr.: 574 | Scout-ID: 111954946

Hooksiel - Für gehobene Ansprüche - Traumhaus an der Nordsee!

549.000 €
Kaufpreis
7
Zi.
216 m²
Wohnfläche
1.052 m²
Grundstück
Gäste-WC Als Ferienhaus geeignet Einliegerwohnung

Internetverfügbarkeit
Die Geschwindigkeit beträgt bis zu 100 MBit/s  
Tarife ansehen

powered by

Kosten

Bausubstanz & Energieausweis

Energieverbrauch für Warmwasser enthalten

Services passend zum Haus

Objektbeschreibung

Die Eingangstür verheißt ein herzliches Willkommen. Die moderne Holztür mit großen Glaseinsätzen wurde perfekt auf die Isolierfenster mit Doppelverglasung, hochwertigen Holzrahmen und aufgesetzten Sprossen abgestimmt. Alle Fenster sind mit Außenjalousien versehen, ein Teil davon lässt sich elektrisch bedienen. 

Schon die äußere Gestaltung spiegelt das Innenleben des Hauses wider. Alles ist absolut hochwertig und weist kaum Gebrauchsspuren auf. Sämtliche Materialien sind stimmig ausgesucht und harmonieren ganz wunderbar miteinander. 

Durch die große Haustür gelangt man in einen gefliesten Eingangsbereich. Er ist mit großen, quadratischen, rötlich-braunen Bodenfliesen und einer hellen Strukturtapete hell und einladend gestaltet. 

Nach links führt eine Treppe ins Obergeschoss. Geradeaus geht es durch eine Buchenholztür mit großem Glaseinsatz in die abgeschlossene Erdgeschosswohnung. Das gesamte Erdgeschoss ist mit Fußbodenheizung ausgestattet. 

Durch die hochwertige Buchenholz-Tür mit großen Glaseinsätzen gelangt man zunächst in einen sehr gepflegten, langgestreckten und sehr hellen Flur. Er ist mit hellem Parkett ausgelegt, das absolut makellos wirkt. Die Wände sind mit weißer Strukturtapete versehen. Die hochwertigen Kassettentüren aus Buchenholz sitzen in ebensolchen Zargen und sind mit Drückergarnituren aus Messing ausgestattet.

Vom Flur aus geht es in alle Räume des Erdgeschosses. Das sind, im Uhrzeigersinn betrachtet: Das Schlafzimmer mit Badezimmer ensuite, die Küche, der große Wohnraum mit Wintergarten, das Gäste-WC und der Hauswirtschaftsraum. 

Der rund 54 m² großen Wohnraum ist ebenfalls mit dem hellen Parkettfußboden ausgestattet. Er verfügt über große, bodentiefe Fenster bzw. Terrassentüren, die den Zugang zu mehreren Terrassen ermöglichen, und herrliche Blicke in den sehr gepflegten Garten bieten. Dieser ungewöhnliche Raum gliedert sich in drei Bereiche. 

In dem nach Süden angesetzten Wintergartenbereich mit bodentiefen Fenstern ringsum und optisch abgesetzten Fliesenfußboden wurde ein gemütlicher Wohnbereich geschaffen.

Von hier aus hat man einen wunderbaren Blick in den sehr gepflegten Garten und außerdem Zugang zu einem offenen, nach Süden gerichteten Terrassenbereich, der durch eine Markise beschattet werden kann. 

Im östlichen Teil des großen Raumes, in unmittelbarer Nähe zur Küche, wurde ein runder Esstisch platziert. 

Im westlichen Teil des Raumes wurde auf eine Wohnzimmergarnitur verzichtet und stattdessen noch ein größerer Esstisch aufgestellt, an dem mit einer größeren Gesellschaft Platz genommen werden kann.

Der Essplatz kann bei Bedarf problemlos erweitert werden. Platz dafür ist genug vorhanden - Gäste sind hier stets willkommen!

Von hier aus betritt man den nach Westen gelegenen überdachten Terrassenbereich.

Die mit einem leichten Satteldach versehene West-Terrasse betritt man vom Wohnzimmer aus. Sie ist eine echte Alternative zu den beiden nach Süden gelegenen eher offenen Terrassen und sehr geschmackvoll gestaltet. Offene sowie verglaste Elemente bieten Windschutz und Aussicht zugleich.

Die Küche, ein großer  heller Raum in dem es sich herrlich arbeiten lässt, wurde erst Mitte 2012 neu gestaltet und sieht noch aus wie neu! 

Neue braune Bodenfliesen in Holzdesign wurden verlegt und dazu eine Einbauküche mit hell glänzenden Kunststofffronten und modernen schlichten Edelstahlgriffen gewählt. 
Raffiniert, wie der Hell-Dunkel-Kontrast durch die braune Arbeitsfläche und den Fliesenspiegel aus großen hellen und kleinen braunen Wandfliesen „gespielt“ wird.

Die Einbauküche verläuft in leichter U-Form über die komplette Ostseite des Raumes und ist im Kaufpreis inbegriffen.

Sie bietet alles, was man braucht um eine große Familie zu versorgen. Alle gängigen Elektrogeräte  große Arbeitsflächen, ein großes Cerankochfeld und viele Auszüge sorgen für perfekte Arbeitsbedingungen!

Ausstattung

Im Haus geht es vom Flur aus in das nach Nord-Osten gelegene, geräumige Schlafzimmer, das groß und hell wirkt. Es verfügt mit knapp 16 m² über eine angenehme Größe. Ein Ehebett, ein großer Kleiderschrank und diverse Kleinmöbel lassen sich problemlos stellen. 

Dieses Zimmer wurde erst 2017 neu gestaltet und tapeziert. Als Fußbodenbelag entschieden sich die Eigentümer für Vinyl in einem ausdrucksstarken Holzdesign.

An der westlichen Schlafzimmerwand befindet sich die Tür, die in das separate, sehr elegante und großzügige Badezimmer führt. 

Es ist mit quadratischen, glänzenden, dunkelbraunen Bodenfliesen ausgestattet. Dazu wurden rechteckige, helle Wandfliesen deckenhoch verlegt. Sie sind durch eine bunte Bordüre mit graphischem Muster unterbrochen, die einen optischen Blickfang setzt.

Das große doppelflügelige Fenster nach Norden sorgt für beste Lichtverhältnisse in diesem Raum.

Rechts der Eingangstür befinden sich das Hänge-WC mit vorgemauertem Sims, der Platz für allerlei Nützliches und Dekoratives bietet, sowie eine aufwändige halbrunde Eck-Dusche mit niedrigem Einstieg, Brause und Massagedüsen.

In nordwestlicher Richtung, unterhalb des Fensters, wurde eine elegante Eckbadewanne mit Whirlpoolfunktion aufgestellt. Daneben wurde eine moderne Handtuchheizung angebracht.

An der Südwand des Raumes befindet sich dann noch ein eleganter Waschtisch mit sehr großem Spiegel, der von hellen Badmöbeln („Edelweiß-Matt“) eingerahmt ist. Die Badezimmermöbel sind ebenfalls im Kaufpreis enthalten.

Am gegenüberliegenden Ende des Flures befindet sich ein schickes, sehr geräumiges und sehr helles Gäste-WC.

Zu den quadratischen hellen, leicht gräulich melierten Bodenfliesen wurden rechteckige, helle Wandfliesen deckenhoch verlegt. Eine farbenfrohe Bordüre, die ringsum verläuft, bietet hier den optischen Blickfang.

Das passt ausgezeichnet zu der hochwertigen, weißen Sanitäreinrichtung (Waschbecken, Hänge-WC und Urinal).

Über eine helle, offene Marmortreppe mit elegantem Messing-Holz-Geländer geht es nun vom Windfang des Erdgeschosses ins Obergeschoss des Hauses.

Ein kleiner Flur, der mit einem strapazierfähigen, noch wie neu wirkendem Teppichboden in Blau-Grau ausgestattet ist, gliedert das Obergeschoss in zwei separate Bereiche.

In dem nach Osten gelegenen, größeren Bereich befindet sich eine abgeschlossene, rund
45 m² große Wohnung mit Badezimmer, Wohnzimmer,  Küche und Schlafzimmer.

Diese Wohnung ist voll ausgestattet und kann als Einliegerwohnung für ein bis zwei Personen genutzt werden.

Die erste Tür vom Flur aus nach links führt in ein kaum genutztes und noch absolut neu wirkendes, sehr geschmackvoll ausgestattetes Badezimmer. Die Fußbodenerwärmung hier sorgt stets für angenehm warme Füße.
 
Es ist mit hellen, zart gesprenkelten Bodenfliesen ausgestattet, die diagonal verlegt wurden. 

Dazu wurden hellgrau changierende Wandfliesen, die durch eine farbige Bordüre unterbrochen sind, deckenhoch verlegt. 

Die Sanitäreinrichtung (Dusche, Badewanne, WC und Waschbecken) wurde dazu in Weiß gewählt. 

Daneben liegt das Schlafzimmer, das mit knapp 14 m² über eine angenehme Größe verfügt und ausreichend Platz für ein Ehebett, Schränke und diverse Kleinmöbel bietet.

Durch das gemütlich ausgestattete Wohnzimmer gelangt man auf die nach Süden gelegene Loggia.

Ein echtes Highlight in dieser Wohnung ist die überraschend große Küche, die weit über das hinausgeht, was man von einer Apartment- oder Ferienhaus-Küche erwarten dürfte. Hier kann man sich nicht nur gut bewegen. Ausstattung und Platz ermöglichen die Beköstigung auch von einer größeren Gesellschaft.

Die Küchenzeile wirkt wie neu. Gebrauchsspuren sind nicht zu erkennen. Sie verläuft als Unterschrankkonstruktion über die gesamte Ostseite des Raumes und wird durch eine Ablagefläche an der Südseite weitergeführt. An der gegenüberliegenden Wand wurde ein Esstisch mit vier Stühlen aufgestellt.

Lage

Das Ferienland Wangerland mit dem Nordseeheilbad Horumersiel-Schillig und den Küstenbadeorten Hooksiel, Minsen-Förrien, sowie dem Erholungsort Hohenkirchen gehört zu den führenden Urlaubsregionen an der Nordsee. 

Hooksiel liegt nördlich von Wilhelmshaven an der südlichen Nordsee – am Jadebusen.

Dieser alte Sielhafenort mit historischem Ortsbild bietet alles, was man sich von einem Ferienort im Norden wünscht: ein gesundes Reizklima, Wind und Meer, Sandstrände und Häfen, dazu zahlreiche Freizeitmöglichkeiten wie Wasserskilift, Sportboothafen, Surfrevier, Meerwasser-Wellenbad, Jaderennbahn, Künstlerhaus und ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm für die Feriengäste dieser Region.

Dieses eindrucksvolle Mehrfamilienhaus liegt in bester Lage: in einem älteren Wohngebiet von Hooksiel, in einer ruhigen Anliegerstraße. Zum Ortskern und zum Alten Hafen ist es nicht weit. Man kann Einkäufe und Besorgungen gut zu Fuß oder mit dem Fahrrad erledigen.

Das Haus liegt nach vorne zur Straße hin auf dem knapp 1.100 m² großen, etwa rechteckigen Grundstück, so dass sich hinter dem Haus nach Westen eine schöne Gartenfläche erstreckt. 

In dieser Straße befinden sich sehr viele Häuser, die von ihren Besitzern als Dauerwohnsitz genutzt werden. Nur wenige Häuser oder Wohnungen werden an Feriengäste vermietet. Man findet hier also eine recht solide Nachbarschaft vor, die von den samstäglichen Wohnungswechseln der Touristen in der Hauptsaison relativ unberührt bleibt.

Die meisten Nachbarn ringsum bewohnen ihre Häuser ganzjährig. Die Besitzer betonen gerne, dass sich hier eine sehr gute Nachbarschaft entwickelt hat, in der sie sich immer sehr wohl gefühlt haben.

Das zum Verkauf stehende Wohnhaus lässt sich leicht unterschätzen. Dass es sich hierbei um ein echtes „Raumwunder“ handelt, entdeckt man erst beim Betreten. 

Nach vorne zur Straße hin wirkt es wie ein großes Einfamilienhaus - kaum zu glauben, dass sich hier zwei separate Wohnungen und ein dritter Wohnbereich „verstecken“!

Für Parkplätze ist ebenfalls gesorgt. Rechts neben dem Haus befinden sich eine Garage und vor Haus und Garage eine große mit rötlichen Betonsteinen gepflasterte Stellfläche, so dass mehrere PKW gut nebeneinandergestellt werden können.

Dieses wunderschöne Haus wurde 1998 als Zweifamilienhaus gebaut, aber als Ganzes genutzt. Es war als Dauerwohnsitz für eine Familie mit zwei Kindern gedacht. Und dieses Haus bietet tatsächlich ideale Voraussetzungen, so dass sich eine große Familie auch mit mehr als zwei Kindern richtig wohl fühlen kann.

Selbstverständlich könnte das Haus auch in zwei oder sogar drei separate Wohneinheiten aufgeteilt werden, deren Wohnungen sich sowohl als Dauerwohnsitz als auch als Feriendomizil anbieten. Man könnte natürlich auch darüber nachdenken, nur einen Teil selbst zu nutzen und andere Teile zu vermieten. 

Dieses hochwertig verarbeitete Haus liegt nach Osten zu einer ruhigen Anliegerstraße hin. Der Hauseingang befindet sich auf der Nordseite zu Auffahrt und Garage, die mit einem elektrischen Garagentor versehen ist. So kann man mit dem Auto sehr schön vorfahren und von dort die Einkäufe direkt durch die Haustür ins Haus oder von der Garage direkt in den Hauswirtschaftsraum bringen.

Das Haus macht schon von Weitem neugierig. Das liegt nicht nur an seinem top-gepflegten Äußeren, sondern sicher auch daran, dass auf die in dieser Region sehr beliebte rote Verklinkerung verzichtet wurde und stattdessen hochwertige, helle Klinker sehr aufwändig und dekorativ angebracht wurden.

So sieht es nicht nur bei trübem Wetter hell und freundlich aus, bei Sonnenschein wirkt es geradezu strahlend!

Sonstiges

Der zweite Wohnbereich im Obergeschoss besteht aus einem Wohnraum, einem Badezimmer und einem lang gestreckten Raum, der über die gesamte Längsseite des Hauses verläuft und über eine weitere Treppe verfügt, die in den zur Hälfte ausgebauten Spitzboden führt.

In dem ehemaligen Gästezimmer hat sich die Dame des Hauses nun einen privaten Rückzugsort eingerichtet.

Von hier aus hat man ebenfalls Zugang zu der Loggia, die im Augenblick von beiden Wohneinheiten gemeinsam genutzt wird. Bei Bedarf könnte man durch ein Sichtschutzelement zwei separate Bereiche schaffen. 

Das Badezimmer hier ist etwas kleiner. Es ist mit hellen, zart gesprenkelten Bodenfliesen ausgestattet, die diagonal verlegt wurden. 

Dazu wurden hellgrau changierende Wandfliesen, die durch eine farbige Bordüre unterbrochen sind, deckenhoch verlegt. 

Die Sanitäreinrichtung (Dusche, Badewanne, WC und Waschbecken) wurde dazu in einem zarten Grauton („manhattan“) gewähl. 

In dem ganz nach Westen ausgereichteten Raum richteten sich die Besitzer einen persönlichen Wellnessbereich mit Sauna und Wärmekabine ein.

Küchenanschlüsse sind dahinter versteckt. Dieser Raum könnte also ohne großen Aufwand auch wieder als Küche/Wohnraum genutzt werden. Über eine Treppe geht man nach oben in einen offenen Bereich unter dem Dach.

Im gegenüberliegenden Ruhebereich wurden die Relaxliegen genau so aufgestellt, dass man den herrlichen Blick ins Grüne genießen kann.


Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unseren Immobilien-Angeboten!

Wir haben für jedes unserer Häuser ausführliche Exposés erstellt, die etwa 20 - 25 Seiten umfassen und mit vielen Innen- und Außenfotos, Grundrissen und Lageplan ausgestattet sind. Wir senden Ihnen gerne auf Anfrage ein oder mehrere Exposés zu!
Preistrend für Bestandsimmobilien in Wangerland
Sie benötigen Preisinformationen um zu entscheiden, ob Sie Ihre Immobilie verkaufen?
Wir beantworten alle Fragen zum Verkaufsprozess und unterstützen Sie Schritt für Schritt.
  • Friesland Immobilien Ulrike Schirmann
  • Friedrich-Barnutz-Str. 80
  • 26441 Jever