{"obj_regio1":"Bayern","obj_serviceCharge":"170","obj_heatingType":"district_heating","obj_telekomTvOffer":"ONE_YEAR_FREE","obj_cId":"508594","obj_newlyConst":"n","obj_balcony":"y","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/20e7cdda-4786-4b89-b978-069cda848cbd-1305149053.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"15","obj_pricetrend":"5.91","obj_telekomUploadSpeed":"40 MBit/s","obj_totalRent":"2500","obj_telekomTrackingGroup":"telekom_layer_magenta_l","obj_telekomInternetTechnology":"über VDSL","obj_yearConstructed":"1921","obj_telekomInternetType":"REGULAR","obj_galleryAd":"disabled","obj_pricetrendbuy":"9.11","obj_scoutId":"111742567","obj_noParkSpaces":"1","obj_firingTypes":"district_heating","obj_hasKitchen":"y","obj_ExclusiveExpose":"false","obj_telekomInternetProductName":"MagentaZuhause L","geo_bln":"Bayern","obj_cellar":"y","obj_yearConstructedRange":"1","obj_baseRent":"2250","obj_houseNumber":"no_information","obj_energyType":"energy_required","obj_pricetrendrent":"5.91","obj_livingSpace":"100.11","geo_krs":"München","obj_zipCode":"80634","obj_condition":"fully_renovated","obj_interiorQual":"no_information","obj_petsAllowed":"no_information","ga_cd_cxp_historicallisting":"true","obj_telekomDownloadSpeed":"100 MBit/s","obj_street":"no_information","obj_lift":"n","obj_depositLink":"n","obj_baseRentRange":"9","obj_telekomInternetUrlMobile":"https://padlock.link/ioml","obj_telekomInternetUrl":"https://padlock.link/ml","obj_streetPlain":"no_information","obj_typeOfFlat":"apartment","geo_plz":"80634","obj_noRooms":"4","obj_assistedLiving":"n","obj_thermalChar":"190.7","obj_ityp":"100,inactive","obj_telekomHdTelephone":"true","geo_land":"Deutschland","ga_cd_via":"standard","obj_telekomInternet":"100 MBit/s","obj_immotype":"wohnung_miete","obj_heatingCosts":"80","obj_floor":"2","obj_telekomInternetServices":"web,email,bank,music,dl-ul,game,sd,mltstr,hd,fast-ul-dl","obj_telekomInternetProductAvailable":"true","obj_cwId":"001.508594","ga_cd_test_cxp_expose":"VariantC","ga_cd_application_requirements":"profile0","obj_numberOfFloors":"4","obj_noRoomsRange":"4","ga_cd_maillead_default_shown":"true","obj_garden":"n","evt_count_pm_sig":"showqualicontactform","obj_barrierFree":"n","obj_regio3":"Neuhausen","obj_objectnumber":"WS032","obj_livingSpaceRange":"4","obj_regio2":"München"}
Objekt-Nr.: WS032 | Scout-ID: 111742567

Rarität-Altbau, Bestlage Neuhausen, Stuck, Fischgrätparkett und Balkon

2.250 €
Kaltmiete
4
Zi.
100,11 m²
Fläche
Balkon/ Terrasse Keller Einbauküche

Internetverfügbarkeit
Die Geschwindigkeit beträgt bis zu 100 MBit/s  
Tarife ansehen

powered by

Kosten

Was kostet Ihr Umzug?

Bausubstanz & Energieausweis

Services passend zur Wohnung

{{ service.title }}

Objektbeschreibung

Die wunderschöne 4-Zimmer-Altbauwohnung inmitten des noblen und zentral gelegenen Stadtviertels Neuhausen-Nymphenburg, befindet sich im 2. Obergeschoss eines 1921 erbauten Hauses, in besonders ruhiger und grüner Lage.

Über ein sehr helles, einladendes und gemütliches Treppenhaus gelangt man über zwei gegengesetzte Treppenabsätze in das 2. Obergeschoss des Hauses. Die Treppenstufen aus massiven Eichendielen in klassischer Altbaumanier strahlen Solidität aus. Fischgrät-Eichenparkett gestaltet die Treppenabsätze lebendig. Ein großes, seitliches Fenster spendet freundliches Tageslicht. Die warme Farbe des Eichenholzes harmoniert perfekt mit den weiß lackierten Holzpanelen des Treppengeländers. Ein hellgrauer Handlauf, wie ebenso hellgraue Stufenwangen, runden die farbliche Verbindung von Holz mit Weiß ab. Im zweiten Stock angekommen, gelangt man durch die rechte, ebenso weiß lackierte Vollholz-Eingangstüre in den Flur der Wohnung. Mit besonders lang gezogenen 16 m² bietet dieser einen prächtigen Anblick. Alleine das originale Fischgrät-Eichenparkett mit überaus seltenem dunkelfermentierten Eichen-Randfries, beeindruckt. Die breite Sockelleiste wurde im Hamburger Profil gearbeitet. Weiße Wände und weiß lackierte Vollholz-Türen links und rechts des Flurs, sowie der ebenso in weiß gehaltene Stuck an der Decke bilden eine perfekte und klassische Symbiose mit dem Parkett. Zurückhaltende Halogen-Deckenstrahler, die von jedem Schalter aus dimmbar sind, bieten unaufdringliches, gleichmäßiges, und warmes Licht im gesamten Flurbereich.

Auf der linken wie rechten Seite des Flurs befinden sich jeweils drei Türen (Wohnzimmer, Kind 1 und Kind 2, links. Großes Bad, Gästebad und Küche mit Balkonzugang, rechts). Geradeaus, an der Stirnseite folgt die Türe zum großen (Eltern-)Schlafzimmer.

Das Wohnzimmer, gleich gegenüber der Eingangstüre gelegen, bietet den der Wohnung eigenen klassischen Stil von originalem Eichenparkett mit weißen Wänden und Stuckdecken. Der quadratische und damit ruhige Grundriss dieses Raumes wird hier nicht nur durch die Fischgrät-Parkettmusterung, sondern auch durch eine Stuck-Rosette in der Mitte der Decke unterstrichen. Zwei große, sechsgeteilte Fenster geben den Blick auf die grünen Kronen direkt davor stehender Laubbäume frei. Die Anordnung der elektrischen Anschlüsse (Design-Steckdosen von Busch-Jäger (Alpha Nea), Fernsehanschluss, Telefonanschluss), sowie die versteckte Gardinenleiste bieten viele Raumgestaltungsmöglichkeiten, und damit der eigenen Individualität jede Menge Spielraum.

Im Anschluss an das Wohnzimmer befinden sich zwei weitere aufeinanderfolgende Zimmer die sich beispielsweise als Kinderzimmer eignen würden. Auch diese sind mit warmem Fischgrät-Eichenparkett ausgelegt und mit weißem Stuck versehen. In der Mitte der Decke findet sich jeweils eine Rosette, die sich ähnlich dem Wohnzimmer, ideal zum Aufhängen von Deckenleuchten eignet. Pro Zimmer bietet jeweils ein sechsgeteiltes Fenster Blick auf die hellgrünen Ahorn-Baumkronen. Weiterhin sind auch hier, durch die intelligente Anordnung der Design-Steckdosen (Busch-Jäger) und des Fernsehanschlusses, den eigenen Einrichtungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Durch die Integration der Schränke und der Vorhangleiste in die Stuckumrandung, sowie die dimmbare, indirekte und warme Wandbeleuchtung wirken diese beiden Räume überaus harmonisch und beruhigend.

Ausstattung

Das geräumige (Eltern-)Schlafzimmer findet man ganz am Ende des Flurs. Die bereits beschriebene Stilistik von Fischgrät-Eichenparkett, weißen Wänden, Stuck mit mittiger Rosette, sowie sechsgeteiltem Fenster und zahlreichen Anschlüssen setzt sich hier fort. Die Fläche des erstaunlich geräumigen Eckzimmers, sowie die beiden sich gegenüber stehenden, vom Schreiner maßgefertigten Einbauschränke mit Holz-und Milchglas-Elementen, lassen eine freigiebigere und klare Raumplanung zu.

In dem ersten, auf der rechten Seite des Flurs gelegenen Raum gleich neben der Eingangstüre, befindet sich das Haupt-Badezimmer. Mit seinem beinahe quadratischen Grundriss und der geschickt angelegten Raumaufteilung, findet man hier eine edle, qualitativ hochwertige und zeitlose Wohlfühl-Oase. Die Decke mit umlaufendem Stuck ist in diesem Raum mit Halogen-Deckenstrahlern ausgestattet, die sich in den großen, schwarzen Hochglanzfliesen des Bodens widerspiegeln. Der Spritzbereich der linken Wand gestaltet sich im sinnvollen Kontrast zu den weißen Hochglanzfliesen. Ein kleiner, pflegeleichter, mosaikbesetzter Ablage-Vorsprung beendet optisch den Spritzbereich. An dieser Wand ist ein Doppelwaschbecken in rechteckiger Form, mit modernem Vollholz-Unterschrank (passend zur Parkettfarbe), angebracht. Eine extra installierte Tageslicht-Beleuchtung, oberhalb des rahmenlosen Vollholz-Spiegelschrankes auf Gesichtshöhe, sorgt für wetterunabhängige Lichtverhältnisse. Rechts neben dem Waschtisch befindet sich ein spülrandloses WC in schlichtem, unaufdringlichem und modernem Design. Auf der Stirnseite des Badezimmers hängt ein großer Ganzkörper-Spiegel, der den Raum nach hinten optisch erweitert. Die rechte Raumwand ist fast bis zur Decke mit den geschmackvollen, weißen Fließen ausgestattet. Von dieser Seite kann, aus der geräumigen Badewanne (Bette) heraus, der Blick durch das Fenster in das erfrischende Grün der Bäume genossen werden. Ein Vertikal-Heizkörper (Handtuchhalter) links der Türe spendet wohlige Wärme. Gleich daneben findet sich ausreichend Platz für eine Waschmaschine. Die Steckdosen und Schalter sind allesamt intelligent und durchdacht angebracht. Perfektioniert wird das Badezimmer durch Design-Armaturen von Grohe und dimmbare Leuchtmittel.

Direkt neben dem großen Badezimmer liegt ein weiteres, kleineres Gästebad in stilistisch gleicher Gestaltung (schwarze Fliesen, Stuck, Vertikal-Heizkörper usw.). Der längliche Charakter dieses Raumes wird durch eine Dusche von Bette mit Glas-Duschwand harmonisiert. WC und Waschbecken liegen hier in einer kompakteren Version vor.

An die Wohnungs-Charakteristik angeglichen ist auch die Küche, die sich zwischen dem Gästebad und dem großen (Eltern-)Schlafzimmer befindet. Weiße Wände und Decken mit weißem Stuck, inklusive Rosette, sowie große schwarze Hochglanz-Bodenfliesen bilden die Leinwand für eine moderne, sympathische und funktionale Marken-Einbauküche aus warmem Vollholz (farblich passend zum Parkett). Diese wurde in L-Form der Balkontüre und dem Küchenfenster gegenüber angebracht. Teilweise weiße Schrankelemente koordinieren die Farbrhythmik zwischen weiß, schwarz und holzfarben. Die hochwertigen Küchengeräte (Neue Spülmaschine, Backofen mit Ceran-Kochfeld, Mikrowelle mit Grill, Kaffee-Vollautomat, Dunstabzugshaube, Kühlschrank, Gefrierschrank und Keramikspüle von Miele und Neff) beweisen Qualität. Viele Steckdosen (Busch-Jäger) lassen jede Menge Varianz in der individuellen Geräteaufstellung zu. Auf der rechten Seite der Küche befindet sich zwischen Balkontüre und Fenster eine kleine geschmackvolle Sitzgruppe mit Designer-Tisch von Calligaris und Schwing-Lederstühlen von Musterring. Die Wand ist an dieser Stelle mit weißem Naturstein verkleidet. Eine in der Stuck-Rosette aufgehängte Deckenleuchte, kleine Strahler in der Einbauküche, sowie ein weich leuchtender, dimmbarer Wandstrahler bieten für jeden Anlass die perfekte Beleuchtung.

Grundrisse

Lage

Fast vergisst man, wie zentral dieses Refugium gelegen ist. Neuhausen fusionierte 1992 mit dem Stadtteil Nymphenburg zum angesehenen und repräsentativen Stadtviertel Neuhausen-Nymphenburg. Beide Stadtteile stehen sich in Punkto Ansehen und gediegener Wohnlage in nichts nach. Das als Villenviertel rund um das Schloss Nymphenburg angelegte Areal stand seit Anfang des 18. Jahrhunderts den hohen Hofangestellten zur Verfügung. Zahlreiche gründerzeitliche Architektur konnte hier bis heute überleben. Jede Menge herrschaftliche Gärten, Anlagen und Parks mit altem Baumbestand begeistern jeden Naturliebhaber. 

Mittelpunkt und urbanes Zentrum des Stadtteils, stellt der Rotkreuzplatz dar, in dessen unmittelbarer Nähe sich das Objekt befindet. In nur 10 Geh-Minuten erreicht man den gut angebundenen Platz. Von hier aus kommt man mit der U-Bahn (Rotkreuzplatz) innerhalb weniger Minuten zu weiteren Zentralpunkten wie etwa Hauptbahnhof oder Sendlinger Tor. Die Trambahn-Station Burghausenerstraße (Linie 16/17) befindet sich sogar nur vier Geh-Minuten von der Wohnung entfernt. Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und sogar ein Krankenhaus sind fußläufig zu erreichen. Für den täglichen Bedarf bieten sich beispielsweise Penny, Galeria Kaufhof, Aldi und REWE an. Unzählige kleinere Geschäfte, Cafés und Restaurants laden zum Flanieren und Genießen ein. Ein grandioses Freizeit- und Kulturangebot bietet sommers wie winters Abwechslung. 

Da die Wohnung zwischen gleich drei der bekanntesten Münchener Parks, dem Hirschgarten, dem Nymphenburger Schlosspark und dem Botanischen Garten gelegen ist, hat man hier jede Menge Auswahl für spannende wie entspannende Spaziergänge. Beste Lage für eine vollendete Wohnung.

Sonstiges

Highlights:

Von der Küche aus gelangt man auf den Balkon. Dieser imponiert nicht nur durch seine Lage zum ruhigen Innenhof. Über die Stromversorgung sind stimmungsvolle Weihnachtsbeleuchtung, lange Herbstnächte mit Terrassenheizgerät, sowie Grillabende mit Freunden im Sommer bei angenehmer Beleuchtung gesichert.



Die Wohnung eignet sich außerdem sehr gut  für eine WG bis zu 4 Personen.



Optional kann zusätzlich ein nahegelegener Tiefgaragenstellplatz (75,00 € ) zur privaten Nutzung hinzu gemietet werden.

Für kuschelige Abende kann vom Mieter auf eigene Kosten ein Schwedenofen/Kamin vom Fachmann angeschlossen werden.

Zur Wohnung gehört ein 15m² großer gefliester Stau/Hobbykeller mit Fenster.
Preistrend für Bestandsimmobilien in Neuhausen
Sie benötigen Preisinformationen um zu entscheiden, ob Sie Ihre Immobilie verkaufen?
Wir beantworten alle Fragen zum Verkaufsprozess und unterstützen Sie Schritt für Schritt.
  • Immobilienvermittlung Monica Gschwender
  • Innerkoflerstraße 30
  • 81377 München