{"obj_regio1":"Schleswig_Holstein","ga_cd_cxp_historicallisting":"false","obj_cId":"15708210","obj_shortTermBuild":"n","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/5b9b7ecc-22ae-42fe-929a-aee4df86a50e-1331904152.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"10","obj_undevelArea":"nachVereinbarung","obj_lotArea":"2025","obj_demolition":"n","geo_plz":"25980","obj_ityp":"14,active","geo_land":"Deutschland","ga_cd_via":"standard","obj_immotype":"grundstueck_wohnen_kauf","obj_development":"developed","obj_cwId":"001.5786533","obj_offered":"buy","obj_scoutId":"111717588","obj_buildingPerm":"n","obj_ExclusiveExpose":"true","obj_courtage":"y","ga_cd_application_requirements":"profile0","geo_bln":"Schleswig_Holstein","obj_constAfter":"no_information","geo_krs":"Nordfriesland_Kreis","ga_cd_maillead_default_shown":"true","evt_count_pm_sig":"showqualicontactform","obj_zipCode":"25980","obj_foreignCountry":"n","obj_international":"n","obj_regio3":"Sylt","obj_objectnumber":"We 1367","obj_regio2":"Nordfriesland_Kreis"}
Objekt-Nr.: We 1367 | Scout-ID: 111717588

Historisches Kapitänshaus mit Baugrundstück in exponierter Lage von Keitum

-
Preis auf Anfrage
2.025 m²
Fläche

Kosten

Objektbeschreibung

Dieses uns im exlusiven Alleinauftrag stehende Kapitänshaus unter Reet in beliebter Lage von Keitum lässt jedes Herz höher schlagen. Das ca. 2.020 m² große Grundstück, welches bereits mit einem stilvoll angelegten Garten versehen ist, befindet sich ca. 200 Meter vom Ortskern entfernt. Das über mehrere Gebäude (Kapitänshaus und Nebengebäude) verlaufende Objekt weist eine Gesamtgröße von ca. 520 m² auf. Die Immobilie wurde in traditioneller Bauweise erstellt und verfügt über viele Annehmlichkeiten wie einen traumhaft nach Süden zeigenden, angelegten Garten. Eine Traumimmobilie mit Potenzial erwartet Sie.

Lage

Die in Keitum gelebte Tradition reicht über das jährlich, stattfindende Ringreiterturnier mit seinen Umzügen bis hin zu den erfolgreichen Veranstaltungen der Sölring Foriining "Sylter Verein". Die friesische Kultur wird hier gelebt. Das Kapitänsdorf gab über Jahrhunderte hinweg vielen namenhaften Kapitänen ein Zuhause. Von dieser gelebten Kultur erzählen zahlreiche Gebäude und Erinnerungen.
Mittlerweile erfreut sich das Dorf einem regen Zuspruch an Kunsthandwerkern, Modeläden, Designern und einer ausgewählten, hochwertigen Gastronomie. Der Einkaufsmarkt mit Post und mehr ist mittlerweile ein fester Anlaufpunkt.


Ortsgeschichte
Bis Mitte des 19. Jahrhunderts galt Keitum als Hauptort der Insel Sylt. Hier praktizierte der einzige Arzt der Insel und es gab die einzige Apotheke, auch war es Verwaltungssitz für die nicht zur dänischen Krone zählenden Ländereien auf Sylt, und noch bis zum 31. Dezember 2008 befand sich dort der Sitz des Amtes Landschaft Sylt. Ein Beispiel hierfür ist der Mühlenhof Keitum. Erst mit dem Einsetzen des Fremdenverkehrs wuchs die Bedeutung des Seebades Westerland. Mit dem Bau des Hindenburgdammes erhielt Keitum durch seinen Bahnhof im Südwesten des Ortes Anschluss an das Netz der Reichsbahn. Der Ort beeindruckt besonders durch seine vielen, teils sehr alten Friesenhäuser, die oft von Steinmauern (Friesenwällen) umgeben sind.
  • Sylter Bank Immobilien GmbH
  • Bahnhofstraße 15
  • 25980 Keitum / Sylt