{"obj_regio1":"Nordrhein_Westfalen","obj_serviceCharge":"0","obj_interiorQual":"sophisticated","ga_cd_cxp_historicallisting":"false","obj_cId":"527205","obj_lift":"n","obj_depositLink":"n","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/98fdfa07-e54d-47bb-a618-bc32ca192db3-1294525244.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"8","obj_barrierfree":"n","obj_flooringType":"no_information","geo_plz":"44149","obj_ityp":"7,active","obj_commerType":"rent","geo_land":"Deutschland","ga_cd_via":"standard","obj_immotype":"buero_praxis","ga_cd_test_cxp_ads":"ADS1406_ON","obj_cwId":"001.527205","obj_basement":"n","ga_cd_test_cxp_expose":"RECO101_USER_BASED","obj_scoutId":"111518581","obj_firingTypes":"no_information","obj_noParkSpaces":"106","obj_hasKitchen":"n","obj_ExclusiveExpose":"false","obj_heavyCurrent":"n","obj_courtage":"n","ga_cd_application_requirements":"profile0","geo_bln":"Nordrhein_Westfalen","obj_numberOfFloors":"5","obj_mainFloorSpace":"5120","obj_officeType":"office_and_commercial_building","geo_krs":"Dortmund","ga_cd_maillead_default_shown":"true","obj_zipCode":"44149","obj_regio3":"Oespel","obj_objectnumber":"111518581","obj_condition":"no_information","obj_regio2":"Dortmund","ga_cd_test_cxp_expose_widgets":"FR449_TAB_DESIGN"}
Scout-ID: 111518581

Büro- und Geschäftsgebäude "Weisses Feld"

-
Preis auf Anfrage
5.120 m²
Fläche
290 m²
teilbar ab

Lagekriterien

Hauptkriterien

Kosten

Bausubstanz & Energieausweis

Services passend zum Angebot

Objektbeschreibung

Bei dem angebotenen Objekt handelt es sich um einen Bebauungsvorschlag an der Brennaborstraße im Dortmunder Technologiepark.

Das Büro- und Geschäftsgebäude umfasst folgenden Flächen:
Untergeschoss 2.050 m² BGF
Erdgeschoss bis Staffelgeschoss: 5.120 m² BGF

Die Regelgeschosse sind ab 400 m² teibar, das Staffelgeschoss ab 290 m².

Zudem sind 48 Fahrradstellplätze, 70 Tiefgaragenstellplätze und 36 oberirdische Stellplätze im Hinterhof geplant.

Lage

Der Technologiepark Dortmund hat sich seit 1985 zu einer der herausragenden Entwicklungsstandpunkte der Stadt Dortmund entwickelt und beherbergt derzeit mehr als 280 Unternehmen mit rund 8500 Beschäftigten. Die Attraktivität des Standortes beruht auf der Nähe zur Universität, der Fachhochschule, Wissenschaftlichen Institutionen und weiteren Forschungseinrichtungen. Mit der B1/A40 und der A45 ist der Technologiepark hervorragend an das überregionale Autobahnnetz angebunden. Die Anbindung an den OPNV ist durch Bushaltestellen und eine in unmittelbarer Nähe befindliche H-Bahn optimal gewährleistet. Vom S-Bahnhof der anliegenden Universität besteht ebenfalls eine überregionale Verkehrsanbindung. Die Dortmunder Innenstadt und der Hauptbahnhof sind per PKW in zehn Minuten erreichbar.

Ausstattung

Die Ausstattung wird dem neusten Standard entsprechen. 
Viele Glasfronten und ein schlichtes Design stehen im Vordergrund. Jede Einheit wird über separate WC's und Teeküchen verfügen.

Weitere Dokumente

  • Freundlieb Immobilien Management GmbH & Co. KG