{"obj_regio1":"Nordrhein_Westfalen","obj_heatingType":"gas_heating","obj_telekomTvOffer":"ONE_YEAR_FREE","obj_cId":"16820890","obj_newlyConst":"n","obj_plotAreaRange":"1","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/8ea9ec0f-e40e-44f3-b44c-e837cd89b719-1296868788.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"11","obj_pricetrend":"null","obj_telekomUploadSpeed":"40 MBit/s","obj_lotArea":"358","obj_telekomTrackingGroup":"telekom_layer_magenta_l","obj_usableArea":"88.24","obj_telekomInternetTechnology":"über VDSL","obj_yearConstructed":"1897","obj_telekomInternetType":"REGULAR","obj_galleryAd":"disabled","ga_cd_test_cxp_ads":"ADS1406_ON","obj_pricetrendbuy":"null","obj_scoutId":"111480947","obj_firingTypes":"no_information","obj_ExclusiveExpose":"false","obj_telekomInternetProductName":"MagentaZuhause L","obj_courtage":"n","geo_bln":"Nordrhein_Westfalen","obj_cellar":"y","obj_purchasePriceRange":"11","obj_yearConstructedRange":"1","obj_houseNumber":"9","obj_energyType":"no_information","obj_pricetrendrent":"6.54","obj_livingSpace":"234.12","geo_krs":"Düsseldorf","obj_zipCode":"40549","obj_condition":"well_kept","ga_cd_test_cxp_expose_widgets":"DEFAULT","obj_interiorQual":"no_information","ga_cd_cxp_historicallisting":"true","obj_telekomDownloadSpeed":"100 MBit/s","obj_street":"Hansaallee","obj_telekomInternetUrlMobile":"https://padlock.link/ioml","obj_telekomInternetUrl":"https://padlock.link/ml","obj_streetPlain":"Hansaallee","geo_plz":"40549","obj_noRooms":"4","obj_constructionPhase":"no_information","obj_ityp":"103,inactive","obj_telekomHdTelephone":"true","geo_land":"Deutschland","ga_cd_via":"standard","obj_telekomInternet":"100 MBit/s","obj_immotype":"haus_kauf","obj_rented":"n","obj_telekomInternetServices":"web,email,bank,music,dl-ul,game,sd,mltstr,hd,fast-ul-dl","obj_telekomInternetProductAvailable":"true","obj_cwId":"002.01007617913","obj_purchasePrice":"1200000","ga_cd_application_requirements":"profile0","obj_numberOfFloors":"2","obj_buildingType":"other_real_estate","obj_noRoomsRange":"4","ga_cd_maillead_default_shown":"true","obj_barrierFree":"n","obj_international":"n","obj_regio3":"Oberkassel","obj_objectnumber":"35798","obj_livingSpaceRange":"7","obj_regio2":"Düsseldorf"}
Objekt-Nr.: 35798 | Scout-ID: 111480947

Repräsentative Denkmalimmobilie in bester Lage!

1.200.000 €
Kaufpreis
4
Zi.
234,12 m²
Wohnfläche
358 m²
Grundstück
Keller Provisionsfrei

Internetverfügbarkeit
Die Geschwindigkeit beträgt bis zu 100 MBit/s  
Tarife ansehen

powered by

Kosten

Angebote zur Finanzierung

Finanzierungsangebote vergleichen
Vergleich von über 1.200 Anbietern
Jetzt kostenlos vergleichen

Bausubstanz & Energieausweis

Services passend zum Haus

Objektbeschreibung

Wir freuen uns, Ihnen dieses Schmuckstück in Oberkassel anbieten zu können. 

Es bietet sich hier die seltene Möglichkeit, eine repräsentative, charmante Denkmalimmobilie in bester Lage zu erwerben und nach eigenen Wünschen und Anforderungen zu gestalten. Eine vielfältige Nutzung der Immobilie ist möglich. Ein Umbau in eine (Loft-)Wohnung oder zwei kleinere Wohnungen ist ebenso denkbar wie eine Nutzung als Praxis, Kanzlei oder Atelier. Bei der kleinen Wohnung gehen wir von einer Vermietung oder Eigennutzung aus. Auch eine Nutzung des bislang unausgebauten Dachbodens als Wohnfläche birgt tolle Möglichkeiten.

In § 16 der Energieeinsparverordnung "Ausstellung und Verwendung von Energieausweisen" heißt es in Satz 5 "... Auf Baudenkmäler sind die Absätze 2 bis 4 nicht anzuwenden." Anbieter eines Hauses unter Denkmalschutz sind also nicht verpflichtet, bei Vermietung oder Verkauf des Hauses einen Energieausweis vorzulegen.

Ausstattung

Verkauft wird ein 7.020/10.000 Miteigentumsanteil an den Flurstücken 90 & 94, Flur 26 von Heerdt, verbunden mit dem Sondereigentum im Auftteilungsplan mit Nr. 1 bezeichnet sowie weiteren Sondernutzungsrechten. Bei der Gesamtimmobilie handelt es sich um ein unter Denkmalschutz stehendes Wohn- und Geschäftshaus, welches im Jahre 1897 als Kraftzentrale der Rheinischen Bahngesellschaft erbaut wurde. Nach diversen Umbauten wurde es 1994 unter Denkmalschutz gestellt. Der Denkmalschutz betrifft lediglich die Gebäudehülle.

Das Grundstück ist nahezu vollständig mit dem Gebäude bebaut. Nimmt man den aktuellen Bodenrichtwert von € 3.000 und multipliziert diesen mit dem 7.020/10.000 Grundstücksanteil des 358 m² großen Grundstücks, so erhält man bereits einen Bodenwert von rd. 750.000 €.

In dem Gebäude ist aktuell der Königreichssaal der Zeugen Jehovas samt Nebenräumen, eine Wohnung sowie ein unausgebauter Dachboden (Ausbaureserve mit ggfs. ca. 2 mal 50 m² bzw. 1 mal 100 m² Wohnfläche) untergebracht. Der Gebäudeteil verfügt über einen eigenen Eingang und ist auch per Teilungserklärung sauber abgetrennt von der noch im Gebäude befindlichen Arztpraxis, welche das andere Sondereigentum darstellt.

Der Ausstattungsstandard ist aktuell auf dem Niveau der 70er Jahre. Bei einem anstehenden Umbau können Sie insofern Ihre eigenen Wünsche im Bezug auf Design und Materialien problemlos umsetzen.

Die Heizung ist mutmaßlich bei ca. der Hälfte der Nutzungsdauer angelangt. Die Fenster sind größtenteils gegen moderne Isolierfenster ausgetauscht worden und entsprechen modernen Standards.

Größter Mangel der Immobilie ist sicherlich eine feuchte Wand im Keller auf eine Länge von ca. 8-10 Metern. Wir gehen davon aus, dass hier eine neue Drainage der Wand notwendig ist. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten ist diese Wand aber relativ einfach zu erreichen und der Aufwand dürfte überschaubar sein. Die Kosten der Sanierung der Kellerwand schätzen wir auf einen Gesamtaufwand von ca. 15....

Lage

Der Immobilienstandort Düsseldorf, der innerhalb der Metropolregion Rhein-Ruhr die Spitzenstellung einnimmt, zieht aufgrund seiner Werthaltigkeit sowie aufgrund seiner guten demografischen und wirtschaftlichen Aussichten hochwertige Immobilienentwicklungen und Investitionen an, sowohl im gewerblichen Bereich als auch auf dem Sektor der Wohnimmobilien. Das Beratungsunternehmen bulwiengesa stuft die Stadt aufgrund ihrer Bedeutung für den Immobilienmarkt neben sechs weiteren deutschen Metropolen in die Gruppe der sogenannten A-Städte ein. Nach einer Untersuchung der CBRE gehörte Düsseldorf im ersten Halbjahr 2013 zu den zehn führenden Investmentmärkten für Gewerbeimmobilien in Europa. 

Bevölkerungswachstum (vor allem durch Zuzug von Neubürgern) und eine steigende Belegung von Wohnflächen durch Ältere könnten die Wohnflächennachfrage zwischen 2006 und 2025 um insgesamt 3,1 Prozent steigen lassen. Die durch Individualisierung und Metropolisierung geförderte Gentrifizierung, die sich auf dem Wohnungsmarkt stark nachgefragter Stadtteile als Verdrängung einkommensschwacher Milieus durch Neubürger mit höherem Einkommen realisiert, führt in der Stadt zunehmend zu einer wohnungspolitischen Debatte. Der starken Nachfrage nach Wohnungen stehen eine geringe Zahl freier Wohnungen und eine geringe Zahl von Wohnungsneubauten gegenüber, was die Preise für Wohnraum nach oben treibt. Diese vorerst anhaltende Situation führt nach Ansicht von Wohnungsmarktbeobachtern zu einem optimalen wirtschaftlichen Umfeld für renditeträchtige Investitionen.

Das Objekt liegt im Stadtteil Oberkassel direkt an der Hauptverkehrsstraße Hansaallee. Akutell wird in direkter Nachbarschaft zum Objekt ein großes Gewerbegebäude errichtet. Zudem wurden unweit der Immobilie zahlreiche neue Luxusmehrparteienhäuser erbaut, sodass sich im Viertel gerade ein großer Umschwung bemerkbar macht.

Als Wohnstandort ist Oberkassel äußerst beliebt, da es hier viele der in Düsseldorf begehrten großen Altbauwohnunge...

Sonstiges

Wünschen Sie weitere Informationen und Unterlagen zum Objekt? Sie möchten das Objekt besichtigen?

Bitte benutzen Sie das Kontaktformular auf dieser Seite!

Sofern Sie Ihre Kontaktdaten und eine E-Mail-Adresse übermitteln - schicken wir Ihnen umgehend alle Informationen und Unterlagen an die angegebene E-Mail-Adresse - schneller geht es nicht!

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass unsererseits nur aussagekräftige Kontaktanfragen bearbeitet werden können.

Bei dem ausgewiesenen Kaufpreis handelt es sich um einen Angebotspreis. Sollten mehrere Kaufinteressenten zu dem angebotenen Kaufpreis einen Erwerb in Betracht ziehen, wird das Objekt im transparenten Bieterverfahren von uns versteigert werden.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Unsere Dienstleistung ist kostenfrei!
  • AssetGate Büro NRW
  • 10230 3 Postfach