{"obj_regio1":"Sachsen","ga_cd_cxp_historicallisting":"false","obj_cId":"350526","obj_shortTermBuild":"y","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/f359c7d2-6aae-478a-be19-6bac3942ddde-1287501535.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"2","obj_demolition":"y","geo_plz":"01157","obj_GRZ":"1","obj_ityp":"14,active","geo_land":"Deutschland","obj_galleryAd":"disabled","ga_cd_via":"top","obj_immotype":"grundstueck_wohnen_kauf","ga_cd_test_cxp_expose_contact_flow":"DEFAULT","obj_development":"developed","ga_cd_test_cxp_ads":"ADS1406_ON","obj_cwId":"001.350526","ga_cd_test_cxp_expose":"RECO101_USER_BASED","obj_offered":"buy","obj_purchasePrice":"500000","obj_scoutId":"110306224","obj_buildingPerm":"n","obj_ExclusiveExpose":"false","obj_courtage":"y","ga_cd_application_requirements":"profile0","geo_bln":"Sachsen","obj_constAfter":"constructionplan","geo_krs":"Dresden","ga_cd_maillead_default_shown":"true","obj_zipCode":"01157","obj_foreignCountry":"n","obj_international":"n","obj_regio3":"Briesnitz","obj_objectnumber":"O55630408","obj_regio2":"Dresden","ga_cd_test_cxp_expose_widgets":"MYSC4678_A"}
Objekt-Nr.: O55630408 | Scout-ID: 110306224

Bauland in Dresden Briesnitz zu verkaufen!

500.000 €
Kaufpreis
1.000 m²
Fläche
Kurzfristig bebaubar Abriss

Kosten

Objektbeschreibung

Das Grundstück verfügt über eine bebaubare Fläche von ca. 1.000,00 m².
Es befindet sich eine alte Doppelhaushälfte auf dem gRundstück mit Nebegelassen und Garagen.
Das Haus wird als Einfamilienhaus von einer Familie zur Zeit noch bewohnt.

Lage

1921 wurde der Ort aus dem Landkreis Meißen nach Dresden eingemeindet, Nachbarorte, wie Cotta und Löbtau, waren schon seit 1903 nach Dresden eingemeindet worden. 1904 gab es bereits Teilbebauungspläne für die Erschließung von unbebauten Flächen. Hierfür war die Bebauung mit dreigeschossigen Häusern vorgesehen. Die Meissner Straße und die Straßen nach Dresden und Meißen wurden ausgebaut. In der Folgezeit wurden mehrere, weitere Bauvorschläge (u. a. Bebauung der Nötzold'schen Lehmgrube, einer breit angelegten Borngrabenpromenade) ohne Ergebnis diskutiert. Dies führte zu einem öffentlichen Druck, die Bebauung voranzubringen, und durch den Einsatz des Sächsischen Heimatschutzvereins wurde im Februar 1911 die Grundsteinlegung für die neue Siedlung vorgenommen.

Sonstiges

Die hier gemachten Aussagen beruhen auf Informationen des Eigentümers bzw. seines Beauftragten. Eine Haftung hierfür müssen wir grundsätzlich ausschließen.
Eine Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten wird turnusmäßig einmal jährlich durchgeführt, wenn es nicht zu einem Vertrag zwischen Immobilienvermittlung Kornelia Klügel, Weinbergstraße 18 in 01129 Dresden gekommen ist.
Für weitere Informationen steht Ihnen  Immobilienvermittlung Kornelia Klügel von Montag bis Freitag in der Zeit von 09:00 bis 18:00 unter 0172/36 26 319  zur Verfügung.
  • R&M Die Makler GmbH
  • Weinbergstraße 18
  • 01129 Dresden