{"obj_regio1":"Hessen","obj_interiorQual":"simple","obj_heatingType":"no_information","ga_cd_cxp_historicallisting":"false","obj_cId":"18153300","obj_numberSeatsMax":"30","obj_lift":"n","obj_picturecount":"0","obj_baseRentRange":"9","geo_plz":"65719","ga_cd_cxp_referrer":"com_otp_search","obj_ityp":"9,active","geo_land":"Deutschland","ga_cd_via":"standard","obj_immotype":"gastronomie","ga_cd_test_cxp_ads":"ADS1406_ON","obj_cwId":"009.1e56d572-0894-486a-b927-8575642648fb","ga_cd_test_cxp_expose":"RECO101_ITEM_BASED","obj_offered":"buy","obj_purchasePrice":"980000","obj_scoutId":"110154174","obj_totalAreaRange":"6","obj_ExclusiveExpose":"false","obj_numberBedsMax":"27","obj_courtage":"n","ga_cd_application_requirements":"profile0","geo_bln":"Hessen","obj_guestroomArea":"100","obj_cellar":"y","obj_purchasePriceRange":"10","obj_gastronomyType":"hotel_garni","geo_krs":"Main_Taunus_Kreis","ga_cd_maillead_default_shown":"true","obj_totalArea":"500","obj_zipCode":"65719","obj_regio3":"Hofheim_am_Taunus","obj_objectnumber":"110154174","obj_terrace":"y","obj_condition":"well_kept","obj_regio2":"Main_Taunus_Kreis","ga_cd_test_cxp_expose_widgets":"DEFAULT"}
Scout-ID: 110154174

Hotel in gefragter Lage nähe WI/MZ/FFM

980.000 €
Kaufpreis
500 m²
Gesamtfläche
100 m²
Gastraumfläche

Lagekriterien

Hauptkriterien

Kosten

Bausubstanz & Energieausweis

Objektbeschreibung

Direkt vom Eigentümer altersbedingt zu verkaufen:
Zum Verkauf steht die Hotelimmobilie nebst laufendem Hotelbetrieb, Kundenstamm und Einrichtung mit guter Entwicklung und sehr großem Steigerungspotential.
Das Hotel befindet sich in gefragter Lage nähe Wiesbaden, Mainz und Frankfurt. 
So sind es zum Flughafen nur 20 Minuten, die Innenstadt von Frankfurt lässt sich per Bahn in 30 Minuten erreichen und Wiesbaden und Mainz per Auto in 10-15 Minuten.
Das Hotel verfügt über bis zu 17 Gästezimmer und  bis zu 27 Betten. Davon sind aktuell 15 Gästezimmer zur Vermietung freigegeben, zwei weitere Zimmer stehen als Reserve bereit, bedürfen ggf. noch einer behördlichen Genehmigung.
Alle Zimmer verfügen  über ein eigenes Duschbad mit WC.
Daneben gibt ein Gastraum (Frühstücksraum) mit ca. 30 Plätzen, welches vorher als Gaststätte genutzt wurde. Der Gastraum ließe sich bei Bedarf mit übersichtlichen Baumaßnahmen um weitere 20 Plätze erweitern. 
Die Küche verfügt über alle wesentlichen Gerätschaften und war für einen Restaurantbetrieb ausgelegt, bevor das Haus zu einem Hotel garni umgewandelt wurde.
Ein Gastronomiebetrieb ist grundsätzlich denkbar aber aktuell nicht vorgesehen oder genehmigt. 
Um die Prüfung einer etwaigen Zustimmung durch Behörden müsste sich der neue Eigentümer bzw. Pächter kümmern.
Die beiden Kühlhäuser sind mangels Bedarfs außer Funktion gesetzt worden.
Der Rezeptionsbereich ist großzügig bemessen und verfügt über ein abgetrenntes Büro.
Das Hotel besteht aus zwei Gebäudeteilen, eines aus den 1960er und der Anbau einige Jahre später, die vollunterkellert sind. Im Keller befinden sich Waschküche und Lager sowie weitere Räumlichkeiten, die vorher als Billard- und Fitnessraum genutzt wurden.
Einem nahtlosen Betriebsübergang steht nichts im Wege und es besteht grundsätzlich kein Investitionsstau. Die Einrichtung ist bereits in die Jahre gekommen, jedoch über die Jahre gepflegt worden und einige Zimmer modernisiert.
Der neue Betreiber müsste in den kommenden Jahren damit rechnen, die Zimmer sowie die Einrichtung nach und nach zu modernisieren.
Das Konzept hat sich nachweislich bewährt, ist bewusst schlicht ausgelegt und erfreut sich besonders bei den Stammgästen großer Beliebtheit.
Der Hotelbetrieb wird aktuell allein durch den Betreiber sowie einer geringfügigen Beschäftigten bewältigt. Die Auslastung wurde daher bewusst nicht maximiert, und nur sehr geringfügige Kontingente auf nur einem der führenden Hotelportale für die Vermarktung freigegeben. 
Aktuell wird ein Großteil des Umsatzes durch Stammkundschaft erwirtschaftet.
Das Hotel ist dabei seit Jahren profitabel und die Betriebskosten sind aufgrund der kompakten Größe des Hotels überschaubar und perfekt geeignet als Familienbetrieb.
Das Entwicklungspotential durch Optimierung des Onlineangebotes ist als sehr hoch einzuschätzen.
Weiteres Potential bieten Preiskalkulation, Wochenendvermarktung und ggf. ein Gastronomiebetrieb.

Lage

Zentrale Lage innerorts, inmitten einer ruhigen Wohngegend. Fußläufig (5 min) zum Ortskern mit Läden, Gastronomie etc.

Sonstiges

Handelt sich nur um ungefähre Angaben! 
Das Hotel befindet sich im Main-Taunus-Kreis. Lage wird aus Diskretionsgründen nicht genau genannt. Genauere Angaben erst nach Kontaktaufnahme.
Wir wünschen ausdrücklich keine Makleranfragen.

** Die hier eingestellten Flächendefinitionen sind mit größter Sorgfalt recherchiert, erheben jedoch nicht den Anspruch auf Alleingültigkeit und werden lediglich unverbindlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Bitte beachten Sie auch unsere rechtlichen Hinweise.