{"obj_regio1":"Bayern","ga_cd_cxp_historicallisting":"false","obj_cId":"5433","obj_shortTermBuild":"n","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/4e1a4e58-fd10-4fdd-a24e-459133b5cd20-1293231452.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"2","obj_demolition":"y","geo_plz":"85579","obj_ityp":"14,active","geo_land":"Deutschland","ga_cd_via":"standard","obj_immotype":"grundstueck_wohnen_kauf","obj_development":"no_information","ga_cd_test_cxp_ads":"ADS1406_ON","obj_cwId":"001.5433","ga_cd_test_cxp_expose":"RECO101_USER_BASED","obj_offered":"buy","obj_purchasePrice":"2500000","obj_scoutId":"110130200","obj_buildingPerm":"n","obj_ExclusiveExpose":"false","obj_courtage":"y","ga_cd_application_requirements":"profile0","geo_bln":"Bayern","obj_constAfter":"neighbourconstruction","geo_krs":"München_Kreis","ga_cd_maillead_default_shown":"true","obj_zipCode":"85579","obj_foreignCountry":"n","obj_international":"n","obj_regio3":"Neubiberg","obj_objectnumber":"1046","obj_regio2":"München_Kreis","ga_cd_test_cxp_expose_widgets":"DEFAULT"}
Objekt-Nr.: 1046 | Scout-ID: 110130200

EICHLER IMMOBILIEN: Baugrundstück in guter, zentraler Lage

2.500.000 €
Kaufpreis
1.000 m²
Fläche
Abriss

Kosten

Objektbeschreibung

Das angebotene Grundstück hat eine Größe von rd. 1.000 m² und ist nach § 34 BauGB (Nachbarschaftsbebauung) bebaubar.

Der Zuschnitt ist rechteckig und gewährleistet somit für eine sinnvolle Bebaubarkeit. 
Topographisch ist das Grundstück eben.

Bei dem vorhandenen  Bestandsgebäude (ca. 60er Jahre) handelt es sich um ein Vollgeschoss mit einer überschlägig geschätzten Geschossfläche in Höhe von rd. 150 m².

Der Energieausweis des Gebäudes wird bei der Besichtigung vorhanden sein.

Lage

Die Gemeinde Neubiberg liegt an der südöstlichen Grenze der bayerischen 				Landeshauptstadt, zwischen dem Stadteil Waldperlach, der Waldkolonie Putzbrunn 			und der Gemeinden Unterhaching und Ottobrunn.

Zum Gemeindegebiet gehört außerdem der Ortsteil Unterbiberg - insgesamt leben in 			der Gemeinde rd. 14.000 Menschen. 

Die Bevölkerung setzt sich hauptsächlich zusammen aus jungen Familien, Pendlern 			und älteren Herrschaften, die allesamt das stadtnahe Leben in ländlicher Umgebung 			schätzen - in 15-20 Minuten ist man von Neubiberg aus in der Innenstadt; durch 			hervorragende Infrastruktur sowohl per PKW als auch mit den öffentlichen 				Verkehrsmitteln:

Durch die Autobahnlinien A8 und A99, sowie S- und U-Bahnanschlüsse (S7: 				Haltestelle "Neubiberg", U5: Haltestelle "Neuperlach-Süd") und der Anbindung an diverse Buslinien ist der Ort optimal erschlossen. 

Die Bebauung innerhalb dieses Gemeindeteils setzt sich aus Einzel-, Doppel- und 			Reihenhäusern 	mit schönen Gärten sowie kleinen Mehrfamilienhäusern zusammen. 			Diese wurden meist innerhalb der letzten 40 Jahre errichtet und angemessen gepflegt 			bzw. teilweise bereits saniert. Somit ergibt sich ein ansprechendes Ortsbild in grüner 			Umgebung - denn zwar nicht innerhalb des eigentlichen Gemeindegebietes, dennoch 			in unmittelbarer Nähe, zum Teil an die Gemeinde direkt angrenzend, befinden sich 			sehr ausgedehnte Wälder, so dass Neubiberg mit Recht das Image einer Siedlung im 			Grünen	innehat.
		
Sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs können direkt in Neubiberg erledigt 				werden; zudem ist das Einkaufszentrum "PEP Neuperlach" in weniger als 10 				Fahrminuten erreichbar. 

Eine erfolgreiche Kombination also, aus Tradition mit zahlreichen Einzelhandels- und 			Dienstleistungsbetrieben und Innovation mit Betrieben aus High-Tech und IT-Branche 			(Die Firmenzentrale der Infineon Technologies AG befindet sich in Neubiberg).

Der bayernweit einzigartige Umweltgarten in Neubiberg hat den Zweck Tier-, Baum- 			und Grünbestände zu sichern und bietet zugleich viele Möglichkeiten für 
Freizeitaktivitäten und Erholung.
Desweiteren gibt es in der Gemeinde mehrere Sportanlagen, Vereine, verschiedene 			Restaurants und Cafés für jeden Geschmack u.v.m. 

Für Schul- und Weiterbildung ist in Neubiberg ausreichend gesorgt - es gibt 				Kindergärten, zwei Grundschulen, vier Hauptschulen und je eine Realschule und ein 			Gymnasium. Außerdem ist die Gemeinde Standort der Bundeswehruniversität und 			betreibt zusammen mit der Nachbargemeinde Ottobrunn eine Volkshochschule. 

Mikrolage:

Nördlich der Hauptstraße, in dritter Reihe zu dieser befindet sich das gegenständliche Grundstück in Unmittelbarer Nähe zum S-Bahnhof. Trotz der zentralen Lage ist dieses Grundstück vor Lärmimmissionen von der Hauptstraße geschützt. 

Die nahe Umgebung ist mit Einfamilienhäusern bis hin zu kleinen Mehrfamilienhäusern bebaut. 

Enfernungen (ca.-Angaben):

Bus-/S-Bahnhaltestelle (Neubiberg): 350 m
Autobahn A8: 4 km
München - Marienplatz: 13 km
Flughafen: 50 km