{"obj_regio1":"Rheinland_Pfalz","obj_serviceCharge":"900","obj_interiorQual":"no_information","obj_heatingType":"central_heating","ga_cd_cxp_historicallisting":"false","obj_cId":"17172971","obj_lift":"n","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/46b544f1-80bd-469e-b134-2fed21d30f56-1273257412.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"15","obj_baseRentRange":"9","obj_lotArea":"50","obj_yearConstructed":"1909","geo_plz":"53474","ga_cd_cxp_referrer":"com_otp_search","obj_groupnumber":"10","obj_ityp":"9,active","geo_land":"Deutschland","ga_cd_via":"standard","obj_immotype":"gastronomie","ga_cd_test_cxp_expose_contact_flow":"DEFAULT","ga_cd_test_cxp_ads":"ADS1406_ON","obj_cwId":"002.01007941661","ga_cd_test_cxp_expose":"RECO101_ITEM_BASED","obj_offered":"buy","obj_purchasePrice":"625000","obj_scoutId":"109916466","obj_totalAreaRange":"7","obj_firingTypes":"gas","obj_ExclusiveExpose":"false","obj_courtage":"y","ga_cd_application_requirements":"profile0","geo_bln":"Rheinland_Pfalz","obj_numberOfFloors":"3","obj_cellar":"y","obj_purchasePriceRange":"9","obj_gastronomyType":"hotel_garni","geo_krs":"Ahrweiler_Kreis","ga_cd_maillead_default_shown":"true","obj_totalArea":"550","obj_zipCode":"53474","obj_regio3":"Bad_Neuenahr_Ahrweiler","obj_objectnumber":"4988","obj_terrace":"n","obj_condition":"modernized","obj_regio2":"Ahrweiler_Kreis","ga_cd_test_cxp_expose_widgets":"MYSC4678_A"}
Objekt-Nr.: 4988 | Scout-ID: 109916466

Bad Neuenahr!! Hotel Garni sucht neuen Eigentümer!!

625.000 €
Kaufpreis
550 m²
Gesamtfläche

Lagekriterien

Hauptkriterien

Kosten

Bausubstanz & Energieausweis

Objektbeschreibung

Das im Jahre 1909 errichtete Hotel besticht durch seine hohen Decken und angenehm große Zimmer. 
Die Aufteilung der Zimmer sowie Wohnungen können Sie den Grundrissen entnehmen. 
Beim Durchzählen der Zimmer haben wir die Wohnungen/Appartemens als (1 Zimmer) angeführt. 
Ein lichtdurchfluteter Frühstücksraum, Rezeption/Büro sowie Zugang zum Innenhof runden das Angebot ab.   
Die gut eingerichteten und gepflegten Zimmer erstrecken sich über mehrere Etagen. 
Im Kellergeschoss befinden sich neben dem Heizungsraum, div. Abstell- sowie Vorratsräume.

Gesamtfläche ca 500 m²
Parkmöglichkeiten befinden sich auf der Straße vor dem Haus sowie auf dem gegenüberliegenden großen Parkplatz.  

Ausstattung

Das Haus ist gepflegt und wurde im Laufe der Jahre stets modernisiert und instandgehalten. An- und Ausbauten folgten im Jahr 1947. 
Heizung: Gas, neuwertig von 2016 + Kamin (neu) 
14 Bäder wurden erneuert 
Fachwerk 2010 saniert 
Wände mit Innenputz sowie Tapeten 
Fenster: EG von 2012 (dreifach verglast), restliche Fenster Doppelverglast (ca 15 Jahre alt)
Türen: erneuert 2010 + Brandschutztüren 
Böden: 2010 erneuert (Laminat in den Zimmern) 
Treppen: Holz, aufgearbeitet 
Leitungen und Elektrik: zeitgemäß, Kupferrohre usw. 
Bäder: Duschbäder mit WC und Waschtisch 
Fenster: Kunststoffrahmen, Isolierverglasung 
Türen: weiße Holzfurniertüren 
Böden: Laminat, Naturstein, ua.
Bäder: Duschbäder (1 Bad mit Wanne/Duschvorrichtung )
Zimmer mit Minibar, Fön, Telefon, Farbfernseher mit Kabelanschluss, TAE-Stecker für PC/Modem und Radio
Wireless-Lan usw. 

Das Inventar (bis auf ein paar Erbstücke) verbleibt im Hotel. 

Die Wohnung im Dachgeschoss sowie ein Doppelzimmer sind frisch renoviert und dauerhaft vermietet worden. Die Wohnung kann aufgrund des Zuschnitts so bleiben oder zu 3 Doppelzimmern ausgebaut werden.  

Grundrisse

Grundriss EG

Grundriss EG Grundriss EG

Teilgrundriss 1.OG

Teilgrundriss 1.OG Teilgrundriss 1.OG

Grundriss 2.OG

Grundriss 2.OG Grundriss 2.OG

Grundriss DG

Grundriss DG Grundriss DG

Lage

Die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler hat ca. 29.000 Einwohner. Eingebettet zwischen bewaldeten Hügel und den Weinbergen des Ahrtals, liegt sie nur wenige Kilometer entfernt vom Rhein. Die kurzen Distanzen zu den Ballungszentren an Rhein, Main und Ruhr geben Bad Neuenahr eine sehr gute Verkehrsanbindung. Über die A61 von Richtung Ludwigshafen, Trier und Venlo, über die B 266 aus Richtung Sinzig, Rheinbach, Euskirchen und über die B 267 aus Richtung Altenahr. Die Zentralität der Kreisstadt wird geprägt durch das Kur- und Fremdenverkehrsgewerbe, durch Einkaufs- und Dienstleistungsangebot sowie durch die Attraktivität als Wohnstandort und nicht zuletzt durch das vielfältige Angebot an Sport- und Freizeitangeboten. Ruf- und Bedeutung von Bad Neuenahr- Ahrweiler sind in erster Linie begründet  durch den Charakter als Kurort und Fremdenverkehrsstadt. Daneben bilden der Weinbau und die über die Grenzen bekannte Spielbank eine tragende Säule.
Das Objekt befindet sich in der Nähe der Ahr. Eine hervorragende Lage in Bad Neuenahr. 

** Die hier eingestellten Flächendefinitionen sind mit größter Sorgfalt recherchiert, erheben jedoch nicht den Anspruch auf Alleingültigkeit und werden lediglich unverbindlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Bitte beachten Sie auch unsere rechtlichen Hinweise.

  • Domo PM Immobilienvermittlungs GmbH
  • Telegrafenstraße 35
  • 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler