{"obj_regio1":"Nordrhein_Westfalen","ga_cd_cxp_historicallisting":"true","obj_cId":"10777595","obj_shortTermBuild":"n","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/1808a079-0d81-4040-89f8-90c388fb0e4c-1273053833.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"6","obj_demolition":"n","geo_plz":"53115","obj_ityp":"114,inactive","geo_land":"Deutschland","ga_cd_via":"standard","obj_immotype":"grundstueck_wohnen_kauf","ga_cd_test_cxp_expose_contact_flow":"DEFAULT","obj_development":"no_information","ga_cd_test_cxp_ads":"ADS1406_ON","obj_cwId":"001.10777595","ga_cd_test_cxp_expose":"RECO101_USER_BASED","obj_offered":"buy","obj_purchasePrice":"6500","obj_scoutId":"109901864","obj_buildingPerm":"n","obj_ExclusiveExpose":"false","obj_courtage":"y","ga_cd_application_requirements":"profile0","geo_bln":"Nordrhein_Westfalen","obj_constAfter":"no_information","geo_krs":"Bonn","ga_cd_maillead_default_shown":"true","obj_zipCode":"53115","obj_foreignCountry":"n","obj_international":"n","obj_regio3":"Poppelsdorf","obj_objectnumber":"1901002","obj_regio2":"Bonn","ga_cd_test_cxp_expose_widgets":"MYSC4678_A"}
Objekt-Nr.: 1901002 | Scout-ID: 109901864

AUKTION 16.03.2019 in Köln * vertragsfreies, unbebautes Grundstück

6.500 €
Kaufpreis
190 m²
Fläche

Kosten

Objektbeschreibung

Grundstücksgröße: ca. 190 m²

Das unbebaute Grundstück ist begrünt sowie mit Bäumen und Sträuchern bewachsen. Das Grundstück verfügt über eine leichte Hanglage. Laut Auskunft des Bauplanungsamtes der Stadt Bonn besteht der bestandskräftige B-Plan „7720-4“. Allerdings ist für das Flurstück 122/1 kein Baufenster vorgesehen. Der FNP weist Wohngebiet aus.

Weitere Dokumente

Lage

Nordrhein-Westfalen: Kreisfreie Stadt. Die Großstadt Bonn mit ca. 326.000 Einwohnern liegt ca. 29 km südlich von Köln, ca. 41 km südöstlich von Erftstadt und ca. 14 km südwestlich von Siegburg. Bonn ist über die A 59, A 555, A 562 und A 565 sowie die B 9, B 42 und B 56 an das Fernstraßennetz angebunden. Da das Stadtgebiet vom Rhein durchtrennt wird, haben die drei Rheinbrücken der A 562 (Südbrücke, Konrad Adenauer-Brücke), A 565 (Nordbrücke, Friedrich Ebert-Brücke) und B 56 (Kennedybrücke) sowie die Rheinfähren Mehlem–Königswinter, Bad Godesberg–Niederdollendorf und Graurheindorf–Mondorf besondere Bedeutung für den innerstädtischen Verkehr. Der Bonner Hauptbahnhof ist Fernverkehrshalt der Deutschen Bahn an der linken Rheinstrecke Köln–Bonn–Koblenz. Der Flughafen Köln/Bonn liegt ca. 15 Kilometer nordöstlich der Stadt und ist über die A 59, eine Schnellbuslinie und die rechtsrheinische Bahnstrecke mit Bonn verbunden. Die bedeutenden Firmen in Bonn lassen sich in zwei Gruppen unterteilen. Zum einen haben mehrere privatisierte Staatsunternehmen in Bonn ihren Sitz. Bekanntestes Beispiel ist die Deutsche Telekom AG sowie die Deutsche Post. Auch die Tank & Rast hat ihren Sitz in Bonn. Des Weiteren sitzen in Bonn auch einige traditionsreiche Privatunternehmen wie die Genussmittelproduzenten Haribo und Verpoorten.
Das Grundstück liegt im OT Kessenich direkt in einem Wohngebiet. Eine Bushaltestelle sowie eine Bahnstation sind in ca. 10 Minu­ten fußläufig zu erreichen. Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs sowie Apotheken, Ärzte und Bankfilialen befinden sich in ca. 1 km Entfernung. Das direkte Umfeld hinterlässt einen sehr gepflegten und hochwertigen Eindruck.

Sonstiges

Das Objekt wird öffentlich und meistbietend am 16. März 2019 in Köln versteigert. Mindestgebot: € 6.500,--** zzgl. Auktions-Courtage auf den Zuschlagspreis Der oben ausgewiesene Preis ist das Mindestgebot (Startpreis). Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass der angegebene Preis variabel ist, das heißt, der Zuschlagspreis kann auch über dem angegebenen Wert liegen. Bei Interesse können Sie gerne und kostenfrei das Exposé und unseren aktuellen Auktionskatalog anfordern. Alle Angaben stammen vom Veräußerer. Für deren Richtigkeit und Vollständigkeit kann keine Gewähr übernommen werden.
  • WESTDEUTSCHE GRUNDSTÜCKSAUKTIONEN AG
  • Apostelnstraße 9
  • 50667 Köln