{"obj_regio1":"Hessen","obj_heatingType":"floor_heating","obj_cId":"18083476","obj_newlyConst":"y","obj_plotAreaRange":"1","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/2d733b59-a005-4358-b6be-fb8edca3faa7-1271006955.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"11","obj_pricetrend":"12.93","obj_lotArea":"113","obj_usableArea":"28","obj_yearConstructed":"2020","obj_project_id":"75421","ga_cd_test_cxp_ads":"ADS1406_ON","obj_pricetrendbuy":"12.93","obj_scoutId":"109749910","obj_noParkSpaces":"2","obj_firingTypes":"local_heating","obj_ExclusiveExpose":"false","obj_courtage":"n","geo_bln":"Hessen","obj_cellar":"y","obj_purchasePriceRange":"9","obj_yearConstructedRange":"9","obj_houseNumber":"n.n.","obj_pricetrendrent":"6.53","obj_livingSpace":"143.9","geo_krs":"Wetteraukreis","obj_zipCode":"61118","obj_condition":"first_time_use","ga_cd_test_cxp_expose_widgets":"DEFAULT","obj_interiorQual":"sophisticated","ga_cd_cxp_historicallisting":"false","obj_street":"Johannes-Gutenberg-Straße","obj_streetPlain":"Johannes-Gutenberg-Straße","geo_plz":"61118","obj_noRooms":"5","obj_constructionPhase":"under_construction","obj_lastRefurbish":"2020","obj_groupnumber":"810","obj_ityp":"3,active","geo_land":"Deutschland","ga_cd_via":"premium","obj_immotype":"haus_kauf","obj_rented":"n","obj_cwId":"002.01008830034","ga_cd_test_cxp_expose":"RECO101_ITEM_BASED","obj_purchasePrice":"692784","ga_cd_application_requirements":"profile0","obj_numberOfFloors":"3","obj_buildingType":"mid_terrace_house","obj_noRoomsRange":"5","ga_cd_maillead_default_shown":"true","obj_barrierFree":"n","obj_international":"n","obj_regio3":"Bad_Vilbel","obj_objectnumber":"BV 5.09","obj_livingSpaceRange":"4","obj_regio2":"Wetteraukreis"}
Objekt-Nr.: BV 5.09 | Scout-ID: 109749910

Stadthaus auf real geteiltem Grundstück in bester Lage

692.784 €
Kaufpreis
5
Zi.
143,9 m²
Wohnfläche
113 m²
Grundstück
Gäste-WC Keller Provisionsfrei

Kosten

Bausubstanz & Energieausweis

Services passend zum Haus

Weitere Häuser des Neubau-Projektes:

Objektbeschreibung

Urban leben – klare Strukturen zum Wohlfühlen und eine angenehme Raumatmosphäre mit hellen, großzügigen Räumen

Die modernen Stadthäuser folgen einer klaren und gleichzeitig vielfältigen Architektursprache. Durch farbliche Nuancen und teilweise in Klinker ausgeführte Fassaden erhält jedes Stadthaus seinen ganz eigenen Charakter. Französische Balkone und unterschiedliche Fensterformate, teilweise bodentief ausgeführt, unterstreichen diese Eigenständigkeit. Gleichzeitig ermöglichen sie eine helle, angenehme Raumatmosphäre im Inneren und eröffnen die Blickbeziehung in die landschaftlich gestalteten Gärten. Schattenfugen trennen die Häuser optisch voneinander und verstärken das Erscheinungsbild von Seite an Seite stehenden Solitären. Mit verschiedenen Ausstattungspaketen und Grundrissmöglichkeiten lassen sich die Häuser weiter nach den eigenen Wünschen gestalten.

In den Stadthäusern entsteht ein wertvolles und nachhaltiges Zuhause mit viel Wohn- und Lebensqualität. Klar gegliederte Räume ermöglichen große Flexibilität zur individuellen Ausgestaltung. Großformatige Fenster bieten Ausblicke in die aufwendig gestalteten Gartenlandschaften. In der Ausstattung überzeugen die Stadthäuser durch eine sorgfältig kombinierte Auswahl hochwertiger Materialien.

Ausstattung

Angenehme Raumhöhen von ca. 2,62 m
• Großformatige, teilweise bodentiefe Fenster mit Dreifachverglasung
• Moderne Raumkonzepte mit großzügigen Räumen
• Hohe Datengeschwindigkeit über Breitband-Hausanschluss
• Hauseingangstür mit erhöhter Sicherheitsanforderung
• Fenster im Erdgeschoss in Sicherheitsklasse RC2N
• Eiche Massivholz-Parkett, wahlweise geölt oder versiegelt
• Großformatige Fliesen namhafter Markenhersteller
• Vollbad mit Badewanne, WC, bodengleicher Dusche inklusive Glasabtrennung und Handtuchheizkörper
• Duravit Waschtische und Sanitärobjekte, bekannt für höchste Qualität in der Verarbeitung und Langlebigkeit
• HansGrohe-Armaturen im modernen oder klassischen Design
• Separates Gäste-WC
• Hauswirtschaftsraum mit Ausgussbecken
• Niedrigtemperatur-Fußbodenheizung
• Sonnenschutz über außenliegende, elektrisch betriebene Aluminium-Jalousie


Willkommen im Stadthaus

Der großzügige Eingangsbereich mit viel Raum für eine Garderobe öffnet sich im Stadthaus hin zum hellen Wohn-Essbereich mit offener Küche. Ob puristische Küchenzeile, die mit wertigen Oberflächen brilliert, Küchenblock oder Kochinsel, die klare Struktur des Raumes bietet alle Möglichkeiten die eigenen Vorstellungen wahr werden zu lassen. Durch die breite Fensterfront streift der Blick über die großzügige Terrasse und fällt auf das Grün der landschaftlich gestalteten Gärten. Schnell erreicht ist das Gäste-WC im Untergeschoss, dass sich auf Wunsch zum kompletten Duschbad ausbauen lässt. Gleich daneben findet sich im Keller Platz für große und kleine Dinge, vom Wasserkasten bis hin zu den Fahrrädern, und der Hauswirtschaftsraum mit dem praktischen Ausgusswaschbecken. Der eigene Zugang vom Haus in die den Bewohnern vorbehaltene Tiefgarage mit den beiden Stellplätzen ist von hier aus bequem zu erreichen. Eine 230-Volt Steckdose an einem der beiden Stellplätze erleichtert die Arbeiten rund ums Auto oder den Oldtimer. 

Leben in der Beletage

Zwei großzügige Zimmer in der ersten Etage mit viel Licht und Raum zum Spielen, Leben und Arbeiten bieten sich ideal als Kinder- und Jugendzimmer oder Schlafzimmer für die Eltern an. Ein voll ausgestattetes Wohlfühlbad, mit Waschbecken, WC, Handtuchheizkörper, bodengleicher Dusche und Badewanne vervollständigt diese Etage. Weitere Rückzugsmöglichkeiten für die Bewohner lassen sich in der obersten Etage in zwei zusätzlichen Zimmern einrichten: Ob als Schlafzimmer, ruhige Bibliothek oder Arbeitszimmer für konzentriertes Arbeiten von zu Hause aus. Jeder Raum gewinnt dabei durch unterschiedliche Fensterformate sein ganz eigenes Ambiente. Immer mit dabei ein dritter Raum für eine separate Ankleide, als Hobbyraum oder optional für ein weiteres, geräumiges Duschbad.

Weitere Dokumente

Lage

Mitten in der Natur und ganz nah zur Metropole – entspannt leben, höchste Freizeitqualität genießen. Hervorragende, öffentliche Verkehrsanbindung – bequem und direkt zu den Hotspots im Rhein-Main-Gebiet.

Das Neubauquartier Stadtgärten Bad Vilbel vereint die Freiheiten und Rückzugsmöglichkeiten der malerischen und liebenswerten Kurstadt Bad Vilbel mit dem Trubel der internationalen Metropole Frankfurt am Main. Auf drei Seiten umrahmt von den nordöstlichen Stadtteilen der Großstadt, garantiert die einzigartige Lage eine direkte und schnelle Anbindung an die Hotspots des Finanz- und Bankenzentrums. Nach Norden öffnet sich Bad Vilbel, die Stadt der Quellen, hin ins weite Grün der südlichen Wetterau. Sie ist berühmt für ihre Heilquellen und wird seit jeher für ein sehr angenehmes Klima geschätzt: Frischer Wind vom nahen Taunus sorgt nahezu täglich für einen kompletten Luftaustausch in der Stadt. Die attraktive Innenstadt mit aufwendig restaurierten Stadthäusern, modernen Geschäften und einer Vielzahl an hochwertigen, gastronomischen Angeboten schafft eine hohe Aufenthalts- und Verweilqualität. Zeitgenössische, architektonische Highlights wie die Stadtbibliothek auf der Niddabrücke treffen auf kurzweilige Theateraufführungen während der Burgfestspiele, abwechslungsreiches Open-Air-Kinoprogramm und das rege Kultur-, Sport-, und Freizeitangebot. Wirtschaftlich prosperiert die Stadt im Umfeld der Rhein-Main-Metropole Frankfurt und ist ein geschätzter Standort von Hightech-Unternehmen, Industrie-, Handwerks- und Dienstleistungsbetrieben.

Das Quartier Stadtgärten verfügt mit dem fußläufig zwei Minuten entfernten Bahnhof Bad Vilbel quasi über einen eigenen S-Bahn-Anschluss. So ist der Frankfurter Central Business District, der Hauptbahnhof oder auch der internationale Flughafen in wenigen Minuten direkt und bequem zu erreichen. Über die Bundesstraße 3 und die Autobahn A661 liegen mit den Autobahnen A3 und A5 auch die europäischen Nord-Süd- und West-Ost-Fernverkehrsrouten in nächster Reichweite der Kurstadt.

Sonstiges

Real geteiltes Grundstück
• KfW-Effizienzhaus 55 nach EnEv 2016
• Landschaftlich gestaltete Gärten in Südausrichtung mit großzügiger Terrasse
• Private Tiefgarage nur für Bewohner zugänglich
• 2 Pkw-Stellplätze in der Tiefgarage, einer davon mit 230V-Steckdose
• Abstellmöglichkeiten für Fahrräder in der Tiefgarage
• Direkter Zugang von der Tiefgarage zum Stadthaus/Keller
• Extensiv begrünte Flachdächer zur Rückhaltung und Verdunstung von Regenwasser – für einen wertvollen Beitrag zum Kleinklima
• Zentrale, ressourcenschonende Energieversorgung über Nahwärmenetz der Stadtwerke Bad Vilbel
  • Quartier Stadtgärten Bad Vilbel 1 GmbH & Co KG