{"obj_regio1":"Nordrhein_Westfalen","obj_interiorQual":"sophisticated","obj_heatingType":"central_heating","ga_cd_cxp_historicallisting":"false","obj_cId":"6803777","obj_lift":"y","obj_depositLink":"y","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/9fa87fa4-46ab-4d6d-a1e5-77ec8cc259af-1266992525.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"38","obj_barrierfree":"n","obj_flooringType":"carpet","obj_yearConstructed":"1989","geo_plz":"33442","ga_cd_cxp_referrer":"com_otp_search","obj_lastRefurbish":"2011","obj_ityp":"7,active","obj_commerType":"buy","geo_land":"Deutschland","ga_cd_via":"standard","obj_immotype":"buero_praxis","ga_cd_test_cxp_ads":"ADS1406_ON","obj_cwId":"001.6803777","obj_basement":"y","ga_cd_test_cxp_expose":"RECO101_ITEM_BASED","obj_scoutId":"109452055","obj_energyRating":"no_information","obj_firingTypes":"oil","obj_noParkSpaces":"38","obj_hasKitchen":"y","obj_ExclusiveExpose":"false","obj_heavyCurrent":"y","obj_courtage":"n","ga_cd_application_requirements":"profile0","geo_bln":"Nordrhein_Westfalen","obj_numberOfFloors":"4","obj_mainFloorSpace":"1342","obj_officeType":"office_building","geo_krs":"Gütersloh_Kreis","ga_cd_maillead_default_shown":"true","obj_zipCode":"33442","obj_regio3":"Herzebrock_Clarholz","obj_objectnumber":"109452055","obj_condition":"no_information","obj_regio2":"Gütersloh_Kreis","ga_cd_test_cxp_expose_widgets":"FR449_TAB_DESIGN"}
Scout-ID: 109452055

Bürogebäude -1.342 m² - EDV-Netzwerk - klimatisiert

-
Preis auf Anfrage
1.342 m²
Fläche

Hauptkriterien

Kosten

Bausubstanz & Energieausweis

Services passend zum Angebot

Objektbeschreibung

Bürogebäude Benzstraße 1 / Dieselstraße 63
33442 Herzebrock-Clarholz
Ortsteil Herzebrock

GEBÄUDEBESCHREIBUNG				
Das Eck-Grundstück Benzstraße 1, Dieselstraße 63 (ca. 46 m breit - ca. 59 m lang) liegt in der Gemeinde Herzebrock-Clarholz im Ortsteil Herzebrock.
Gemeinde Herzebrock-Clarholz: 16.000 Einwohner, Größe des Gemeindegebietes: 79,28 qkm. Durch den Ort verläuft die B 64 (Verbindungstrasse zwischen Paderborn und Münster) und parallel dazu die Eisenbahnlinie Münster - Wiedenbrück 

Entfernungen:
Gemeindezentrum Herzebrock		1,0 km
Stadtzentrum Rheda		4,5 km
Stadtzentrum Wiedenbrück		7,5 km
Bahnhof Herzebrock		1,8 km
Autobahnauffahrt A2		9,0 km
Gütersloh		10,0 km
Bielefeld		27,0 km
Stadtzentrum Oelde		8,0 km
Stadtzentrum Warendorf		19,0 km

Anschlüsse an das Wasser-, LWL und Telefonnetz, Anschluss an die Regen- und Schmutzwasserkanalisation sind vorhanden. Die Parkplätze (ca. 38) sind mit Betonsteinen gepflastert, die Verkehrsfläche asphaltiert. Entlang der Ausstellungshalle ist ein Weg mit Klinkern gepflastert. Auf den übrigen Freibereichen befinden sich entweder Rasen oder Anpflanzungen. 
 
Kündigung:zum 31.12.2019 (unter Umständen auch früher)

Gebäudeart:	Bürohaus mit Penthouse      (Staffelgeschoss), Baujahr: 1988/89, 

4 Geschosse mit Teilkeller, 
ca. 60 Arbeitsplätze

hoher Dämmstandard, U-Außenwand 0,35 W/m²K
1.342 m² Nutzfläche	
2.643 m² Grundstücksfläche
Energieverbrauch lt. Energiepass: 112,3 kWh/(m²a) 
Effizienzklasse C),
(vergleichbar mit ca. 11 l Heizöl pro m²und Jahr),
Keller: Fundamente Beton, Sohle Beton, 
Kellerdecke: Beton mit Dämmung,
Außenwände: mehrschaliges Mauerwerk von innen geputzt und tapeziert, von außen mit Riemchen auf Dämmung , 5 cm PUR-Dämmung,
U-Wert=0,35 W/m²K, 
Tragkonstruktion: Stahlbetonskelettbau
Haupttreppe: Beton mit Teppichbodenbelag Kunststoffgeländer grau mit Glasfüllungen,
Heizung: Viessmann Paromat Duplex 100-120 KW mit Warmwasserspeicher, Plattenheizkörper, Thermostatventile, im Großraumbüro mit zusätzlicher Klimaanlage (Zu- und Abluft). Die Büroräume sind größtenteils klimatisiert.
In den Büroräumen überwiegend Deckenklimageräte (VRV-System), Zentralklimagerät mit Zu-, Ab-, und Umluft Anteil im Showroombereich
Boden: Treppenhaus: Teppichboden 
Technikräume: Estrich gestrichen
Aufzug		Firma Dralle, 5 Pers. 375 kg
Innenwände: massives Mauerwerk verputzt und tapeziert (Raufaser)
Innentüren	: Brandschutztür zum Bürobereich und zur Ausstellungshalle mit Rauchmelder, Stahlzargen mit Türblätter in Esche offenporig blau, Türen teilweise mit Lichtausschnitt, Tür zum Nebentreppenhaus T 30, Decke: Rasterdecke abgehängt und Bildschirm-Rasterdeckeneinbauleuchten, tlw. Einbaudownlights
Fußboden 		7 cm PST-Dämmung zum Erdreich (U=0,45 W/m² K), 15 cm Beton, Teppichboden
Fenster: Kunstoffenster weiß mit grauen, elektrischen Rollläden, Aluelement (Vorder- und Hintereingang), Alu Tür zum Nebentreppenhaus
Nebentreppe: Betontreppe mit Teppichbelag und Stahlgeländer Sanitäre: Ausstattung	von der Eingangshalle und Flure zugängliche WC-Einheiten WC-D: Wandhängendes WC und Waschbecken, Einzelentlüfter,
Bodensteckdosen in den Büroräumen , Telekommunikations- und Netzwerkverkabelung CAT 5, CAT 7 und LWL

Lage

Gemeinde Herzebrock-Clarholz: 16.000 Einwohner, Größe des Gemeindegebietes: 79,28 qkm. Durch den Ort verläuft die B 64 (Verbindungstrasse zwischen Paderborn und Münster) und parallel dazu die Eisenbahnlinie Münster - Wiedenbrück 

Entfernungen:
Gemeindezentrum Herzebrock		1,0 km
Stadtzentrum Rheda		4,5 km
Stadtzentrum Wiedenbrück		7,5 km
Bahnhof Herzebrock		1,8 km
Autobahnauffahrt A2		9,0 km
Gütersloh		10,0 km
Bielefeld		27,0 km
Stadtzentrum Oelde		8,0 km
Stadtzentrum Warendorf		19,0 km

Ausstattung

Anschlüsse an das Wasser-, LWL und Telefonnetz,
Parkplätze (ca. 38),  ca. 60 Arbeitsplätze, 

In den Büroräumen überwiegend Deckenklimageräte (VRV-System), Zentralklimagerät mit Zu-, Ab-, und Umluft Anteil im Showroombereich
Boden: Treppenhaus: Teppichboden 
Aufzug: Firma Dralle, 5 Pers. 375 kg
von der Eingangshalle und Flure zugängliche WC-Einheiten, wandhängendes WC und Waschbecken, Einzelentlüfter,
Bodensteckdosen in den Büroräumen , Telekommunikations- und Netzwerkverkabelung CAT 5, CAT 7 und LWL

Grundrisse

EG

EG EG

1.OG

1.OG 1.OG

2. OG

2. OG 2. OG

DG

DG DG

Weitere Dokumente

Weitere Flächen in diesem Gebäude

  • Wieselweg 7
  • 33335 Gütersloh