{"obj_regio1":"Hessen","obj_interiorQual":"no_information","obj_firingType":"no_information","ga_cd_cxp_historicallisting":"false","obj_cId":"12513098","obj_lift":"n","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/c9e83837-30ca-4340-b73a-5c9e0d64f07e-1257653690.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"11","obj_yearConstructed":"1908","geo_plz":"37235","obj_ityp":"11,active","geo_land":"Deutschland","ga_cd_via":"standard","obj_immotype":"sonstige_gewerbeimmobilien","obj_cwId":"001.12513098","obj_offered":"rent","obj_scoutId":"108737420","obj_totalAreaRange":"9","obj_ExclusiveExpose":"false","ga_cd_application_requirements":"profile0","obj_buildingType":"special_estate","geo_bln":"Hessen","obj_cellar":"n","obj_mainArea":"8000","geo_krs":"Werra_Meißner_Kreis","ga_cd_maillead_default_shown":"true","obj_totalArea":"8000","obj_parkingSpaces":"50","obj_zipCode":"37235","obj_regio3":"Hessisch_Lichtenau","obj_objectnumber":"3-900002155","obj_condition":"no_information","obj_regio2":"Werra_Meißner_Kreis"}
Objekt-Nr.: 3-900002155 | Scout-ID: 108737420

Die Immobilie über die die Welt spricht! Das "Schl

-
Preis auf Anfrage
8.000 m²
Fläche
8.000 m²
Hauptfläche
Provisionsfrei

Hauptkriterien

Kosten

Bausubstanz & Energieausweis

Objektbeschreibung

Lage
Das bekannte "Schloss Lenoir" befindet sich vor den Toren der Stadt Kassel, eingebettet in der Naturlandschaft Nord Hessens, in einem Ortsteil von Hes-sisch Lichtenau. Der Ortsteil Fürstenhagen liegt etwa 3 km westlich von der Kernstadt an der Bundesstraße 7 und der Bundesbahnstrecke von Kassel nach Waldkappel. Ebenso ist eine gute Anbindung an die Stadt Kassel gegeben. Einrichtungen wie Kleingewerbe, Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomiebetriebe, Sportanlagen und vieles mehr befinden sich in diesem Ortsteil. 

Beschreibung	
Das parkähnliche Grundstück erstreckt auf ca. 25.000 m² und verfügt über drei nebeneinander stehende Hauptgebäude und wird ergänzt durch ein "Verwalter- Haus" und ein Technikgebäude. Angrenzend befinden sich zwei Parkplatzflächen mit etwa 50 Außenstellplätzen. 

Das denkmalgeschützte Anwesen wurde im Jahr 1908 in einer massiven Bauweise errichtet. Ursprünglichen wurde es als Waisenhaus und Kinderheim sowie  als Ausbildungsstätte für Sozialberufe genutzt.  

Die umfangreiche Modernisierung im Jahre 1990 umfasst alle Arbeiten, wie Dächer, Fenster, Elektroanlage sowie Brandschutzmeldeanlage, Heizungs-anlage und Sanitäranlagen. Folglich entspricht fast alles dem Stand der Technik aus 1990. Im fünften Gebäude (Technikgebäude) befindet sich die Erdgas- Zentralheizung für alle vorhandenen Gebäude. 

Dieses Objekt eignet sich aufgrund seiner außergewöhnlichen Art, Beschaf-fenheit und Lage besonders als Repräsentativanwesen für Großunterneh-men bzw. als Seminarobjekte, Tagungshotel, Privatschule, Internat oder als Seniorenresidenz.

Das "Schloss Lenoir" befindet sich derzeit in keinem Nutzen und ist bereit für eine Projektierung bzw. Neuausrichtung der Nutzung.  

Ausstattung		
Anwesen mit 3 Hauptgebäude 
(Zentralgebäude, Nordflügel, Südflügel),  
einem Verwaltergebäude und einem Technikgebäude
Baujahr: 1908
Bauweise: Massiv
Modernisierung: 1990 
(Dächer, Fenster, Elektroanlagen, Brandschutzmeldeanlage, Heizungsanlage, Sanitär-anlagen)
voll erschlossenes Grundstück 
(Wasser, Strom, Erdgas, Abwasser, Telekom) 
Parkplatzfläche mit 50 Außenstellplätzen
Erdgas- Zentralheizung 
neobarocken Stil

Nutzfläche	
ca. 8.000 m²    (derzeit 7.000 m² Wohn-/ Bürofläche; Erweiterungspotenzial ist gegeben) 

Grundstücksfläche	
ca. 25.000 m²                                                                  (voll erschlossen) 

frei ab	
nach Vereinbarung

Erbbaupacht	
auf Anfrage 

Energieausweis	
nicht erforderlich, da Denkmalgeschützt                   

Provision	
Mieter- Maklerprovision 3,57 Nettomonatsmieten inkl. 19% der gesetzl. MwSt.
Sonstiges
Derzeit kommt eine langfristige Vergabe des Gesamtanwesens "wie es steht und liegt" im Wege des Erbbaurechts in Betracht.

Zusätzliche Vereinbarungen über Vertragslaufzeiten, weiter Maßnahmen und Optionen, Sonderausstattungen sowie andere Geschäftsmodelle sind nach Absprache möglich. 

________________________________________
Ein Termin zur Besichtigung der Immobilie kann über unser Büro vereinbart werden.

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Sie sind für den Empfänger selbst bestimmt und dürfen ohne unsere Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben werden. Zuwiderhandlung verpflichtet zu Schadenersatz. Irrtum sowie Zwischenverkauf bzw. - Vermietung bleiben vorbehalten. Eine von uns schriftlich oder mündlich mitgeteilte Gelegenheit zum Vertragsabschluss wird, wenn nicht unverzüglich Widerspruch erfolgt, als bisher unbekannt anerkannt. Kommt durch unsere Vermittlung ein Kauf-, Miet- oder Pachtvertrag zustande, so ist bei Abschluss die ortsübliche Maklergebühr zu zahlen. Die Aufnahmen von Verhandlungen bedeutet Auftragserteilung und Anerkennung vorstehender Bedingungen. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Kassel.

** Die hier eingestellten Flächendefinitionen sind mit größter Sorgfalt recherchiert, erheben jedoch nicht den Anspruch auf Alleingültigkeit und werden lediglich unverbindlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Bitte beachten Sie auch unsere rechtlichen Hinweise.

Weitere Flächen in diesem Gebäude

  • Jordan Immobilien Group GmbH
  • Heckerstraße 32
  • 34121 Kassel