{"obj_regio1":"Rheinland_Pfalz","obj_interiorQual":"normal","obj_heatingType":"central_heating","ga_cd_cxp_historicallisting":"true","obj_cId":"3734450","obj_lift":"n","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/5967baa3-c9ba-4fc6-80fe-3c574c4dced4-1249363611.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"12","obj_baseRentRange":"9","obj_yearConstructed":"1898","geo_plz":"76863","ga_cd_cxp_referrer":"com_otp_search","obj_thermalChar":"715.4","obj_lastRefurbish":"1986","obj_ityp":"109,inactive","geo_land":"Deutschland","obj_galleryAd":"disabled","ga_cd_via":"standard","obj_immotype":"gastronomie","ga_cd_test_cxp_expose_contact_flow":"DEFAULT","ga_cd_test_cxp_ads":"ADS1406_ON","obj_cwId":"001.3734450","ga_cd_test_cxp_expose":"RECO101_USER_BASED","obj_offered":"buy","obj_purchasePrice":"540000","obj_scoutId":"108057660","obj_totalAreaRange":"6","obj_energyRating":"energy_required","obj_firingTypes":"oil","obj_ExclusiveExpose":"false","obj_courtage":"y","ga_cd_application_requirements":"profile0","geo_bln":"Rheinland_Pfalz","obj_numberOfFloors":"3","obj_guestroomArea":"86","obj_cellar":"y","obj_purchasePriceRange":"9","obj_gastronomyType":"tavern","geo_krs":"Südliche_Weinstraße_Kreis","ga_cd_maillead_default_shown":"true","obj_totalArea":"308","obj_zipCode":"76863","obj_regio3":"Herxheim_bei_Landau/Pfalz","obj_objectnumber":"108057660","obj_terrace":"y","obj_condition":"well_kept","obj_regio2":"Südliche_Weinstraße_Kreis","ga_cd_test_cxp_expose_widgets":"MYSC4678_A"}
Scout-ID: 108057660

Etablierte Gaststätte mit 2 Wohnungen (3-Parteienhaus)

540.000 €
Kaufpreis
308 m²
Gesamtfläche
86 m²
Gastraumfläche

Lagekriterien

Hauptkriterien

Kosten

Bausubstanz & Energieausweis

Objektbeschreibung

In ruhiger Ortsrandlage von Herxheim, steht dieses stilvolle 3 Parteienhaus (aktuell 1 Gaststätte / 2 Wohnungen) auf einem ca. 745 m² Grundstück zum Verkauf.
Das charmante, voll unterkellerte, Gebäude (Bj. 1898) wurde im Jahr 1986 umfangreich kernsaniert (Elektrik, Wasserleitungen, Bodenbeläge, Fenster, Heizungsleitungen, Heizung) und befindet sich seither insgesamt in einem guten Zustand. Drei jeweils völlig individuelle Einheiten bieten hier, auf drei Ebenen verteilt, verschiedene Nutzungs- und Gestaltungsmöglichkeiten.

EG - Gaststätte „Old Station“ (ca.108 m²)
Aktuell wird die großzügige und in der Region bekannte Gaststätte im Erdgeschoss von der Eigentümerseite selbst betrieben und wäre demnach mit Verkauf (und zeitlicher Absprache) bezugsfrei.

Grundriss:
- Eingangsbereich/Windfang
- geräumiger Gastraum mit Bar
- Küche

OG – Wohnung (ca.106 m²):
Diese schicke 3-Zimmerwohnung besticht vor allem durch helle, großzügige Räumlichkeiten
(3m Deckenhöhe) in top gepflegtem Zustand.

Grundriss:
- Eingangsbereich/Flur
- Schlafzimmer
- Wohn-/Esszimmer / Balkon
- Gästezimmer (Zugang über Wohnzimmer)
- Tageslichtbad (Dusche, Wanne)
- Küche

DG – Wohnung (ca. 94 m²)
4 Räume in angenehmen Größen bieten hier ausreichend Platz für eine kleine Familie. 

Grundriss:
- Eingangsbereich/Flur
- Schlafzimmer
- Tageslichtbad (Zugang über Schlafzimmer)
- separate Gästetoilette
- Wohnzimmer
- Esszimmer
- Gästezimmer
- Küche

Sandstein-Keller mit Gewölbedecken (ca.87m²):
- 2 Lagerräume / Waschmaschinenanschlüsse
- Kühlraum
- Heizungskeller
- Raum mit Hebeanlage
- Herrentoiletten
- Damentoiletten

Makler-Informationen:
Besonders erwähnenswert ist die Möglichkeit der zusätzlichen Bebauung auf der Hoffläche.
Zugunsten einer weiteren Immobilie besteht die Möglichkeit die aktuelle Sandstein-Garage
zu entfernen und die entsprechende Fläche gemäß § 34 BauGB zu bebauen.
Ferner könnte ein an der Süd-Ost-Seite angrenzendes Grundstücksteil (ca. 140 m² /
Eigentümer ist die Gemeinde) zusätzlich erworben werden (160,00 €/m²).

Ausstattung

EG - Gaststätte „Old Station“:
Fliesen (Gastraum, Küche), Laminat (Teilbereich Gastraum) / Holztüren / doppelverglaste
Holzfenster

OG – Wohnung:
Laminat (Küche, Flur, Wohnräume, Schlafzimmer), Teppichboden (Gästezimmer), PVC
(Abstellraum), Fliesen (Bad) / Holztüren / doppelverglaste Holzfenster

DG – Wohnung: 
Teppichboden (in allen Räumen), PVC (Küche) / Holztüren / doppelverglaste Holzfenster

Lage

Die Ortsgemeinde Herxheim, in der geografischen Mitte der Südpfalz gelegen, erschließt
sich als Großdorf mit mittlerweile städtischen Charakterzügen. Weinberge und Tabakfelder
wechseln sich ab; Fachwerkhäuser, Tabakschuppen und alte Winzerhöfe prägen das
Ortsbild. Herxheim verfügt über eine gute Autobahnanbindung (A 65) Richtung Norden nach
Mannheim, sowie Richtung Süden nach Karlsruhe.

Sonstiges

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 4,76 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Heinrich Abendschein e.K. und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer. Das Geschäft bzw. die Zahlung der Courtage hat in Euro oder in der zum Zeitpunkt der Transaktion in Deutschland gültigen Währung zu erfolgen. Als Gerichtsstand wird explizit das Amtsgericht Landau festgeschrieben.
Hinweis zum Bundesdatenschutzgesetz: Daten werden elektronisch gespeichert.

** Die hier eingestellten Flächendefinitionen sind mit größter Sorgfalt recherchiert, erheben jedoch nicht den Anspruch auf Alleingültigkeit und werden lediglich unverbindlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Bitte beachten Sie auch unsere rechtlichen Hinweise.

  • A1 Abendschein Immobilien GmbH
  • Weißquartierstraße 20
  • 76829 Landau