Scout-ID: 101153878

Attraktive Baulücke in sehr guter Lage

310.000 €
Kaufpreis
722 m²
Fläche

Kosten

Objektbeschreibung

- Grundstück mit einer Größe von ca. 722 qm
- liegt in Forchheim-Reuth
- in einem ruhigen und gewachsenen Wohngebiet
- voll erschlossen und bereits vermessen
- wunderschöne, unverbaubare Lage und toller Blick nach Osten bis zum Walberla
- Möglichkeit Bebauung: Einfamilienhaus mit einem Vollgeschoss plus ein Dachgeschoss mit Satteldach

Für weitere Informationen sowie für ein ausführliches Exposé stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Lage

Das angebotene Grundstück befindet sich in begehrter Wohnlage in Forchheim-Reuth. Es liegt an einer ruhigen Straße, bestehend aus gepflegten Einfamilienhäusern. Die nahegelegenen Wälder und Wiesen laden zu erholsamen Spaziergängen und weiteren sportlichen Aktivitäten, zu allen Jahreszeiten, ein. Die erhöhte Lage des Grundstückes ermöglicht einen grandiosen Ausblick auf die malerische Umgebung bis in die Fränkische Schweiz. Der Ort zeichnet sich besonders durch seinen hohen Erholungs- und Freizeitwert kombiniert mit Familienfreundlichkeit aus. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sowie Kindergarten und Grundschule befinden sich in Laufweite vor Ort. Das Forchheimer Stadtzentrum mit seiner erstklassigen Infrastruktur sowie die A 73 sind in wenigen Minuten zu erreichen. Das gute Bus- sowie Bahn- und S- Bahnnetz ermöglicht schnelle Wege nach Erlangen, Bamberg, Nürnberg und Umgebung. Diese gute Verkehrsanbindung als auch die Lage Forchheims selbst laden zu erholsamen Ausflügen in die Fränkische Schweiz ein.

Sonstiges

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. EV Casa GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.
  • Engel & Völkers Erlangen • Fürth
  • Friedrichstraße 22
  • 91054 Erlangen