{"obj_regio1":"Nordrhein_Westfalen","obj_interiorQual":"no_information","obj_heatingType":"central_heating","obj_firingType":"solar_heating:oil","ga_cd_cxp_historicallisting":"false","obj_cId":"499287","obj_lift":"n","obj_picture":"https://pictures.immobilienscout24.de/listings/5f08fc72-13c3-4a6d-ae76-17bc628174fa-1337968395.jpg/ORIG/resize/118x118%3E/extent/118x118/format/jpg/quality/80","obj_picturecount":"26","obj_yearConstructed":"1945","geo_plz":"48703","ga_cd_cxp_referrer":"com_otp_search","obj_thermalChar":"170.7","obj_floorCover":"parquet","obj_ityp":"11,active","geo_land":"Deutschland","obj_galleryAd":"disabled","ga_cd_via":"standard","obj_immotype":"sonstige_gewerbeimmobilien","obj_cwId":"001.499287","obj_offered":"buy","obj_purchasePrice":"499000","obj_scoutId":"100850434","obj_totalAreaRange":"6","obj_energyRating":"energy_required","obj_ExclusiveExpose":"true","obj_courtage":"4,99 % inkl. MwSt","ga_cd_application_requirements":"profile0","obj_buildingType":"farm","geo_bln":"Nordrhein_Westfalen","obj_cellar":"n","obj_purchasePriceRange":"8","obj_mainArea":"310","geo_krs":"Borken_Kreis","ga_cd_maillead_default_shown":"true","obj_totalArea":"310","obj_parkingSpaces":"7","evt_count_pm_sig":"showqualicontactform","obj_zipCode":"48703","obj_regio3":"Stadtlohn","obj_objectnumber":"3-14483","obj_condition":"fully_renovated","obj_regio2":"Borken_Kreis"}
Objekt-Nr.: 3-14483 | Scout-ID: 100850434

Landflair trifft Stadtnähe - Historisches Bauernhaus auf einem großen Grundstück und etwas Wal

499.000 €
Kaufpreis
310 m²
Fläche
310 m²
Hauptfläche

Hauptkriterien

Kosten

Bausubstanz & Energieausweis

Objektbeschreibung

Beim Wiederaufbau in der Nachkriegszeit (1945) ist aus der ehemaligen Hofstelle ein großzügiges, historisches Bauernhaus entstanden, das sich inmitten auf einem 4.803 m² großen Erbbaugrundstück (Restlaufzeit: 99 Jahre, Erbbauzins: 499 EUR mtl.) befindet. Selbstverständlich können Sie das Grundstück auch kaufen.

I: INFORMATIONEN ZUM BAUERNHAUS
Das Bauernhaus ist keinesfalls in der Nachkriegszeit stehen geblieben. Viele Gewerke  wie zum Beispiel die Fenster - wurden ab dem Jahr 2004 komplett erneuert. Im Jahr 2004 ist eine Solartherme zur Warmwasseraufbereitung angeschafft worden. Im Jahr 2009 wurde die erste PV-Anlage auf dem Dach angebraucht, die aktuell Einnahmen von ca. 14.600,00 EUR brutto erwirtschaftet. Im Zuge dessen ist das Dach überholt worden. Als Bonbon versorgt eine weitere, kleinere Anlage seit dem Jahr 2012 als Energielieferant das komplette Anwesen mit eigenem Strom. Dank der Anschaffung eines VARTA Energiespeichers im Jahr 2015 kann der selbst produzierte Strom rund um die Uhr genutzt werden.

Das Bauernhaus überzeugt mit einer Gesamtfläche von circa 326 m². Diese teilt sich in zwei Wohneinheiten auf: Wohneinheit 1, circa 200 m², befindet sich im Erdgeschoss und eignet sich  dank einer kleinen, integrierten Einliegerwohnung mit Küche und Bad  ideal für eine Familie mit heranwachsenden Kindern. Alternativ lässt sich hier auch ein Bürobereich oder Räumlichkeiten für ein Kleingewerbe integrieren. Im Erdgeschoss befindet sich außerdem eine alte Stallung und geräumige Garagenplätze mit extra hohen Decken. Hier findet auch Ihr Wohnmobil problemlos Platz.
Wohneinheit 2 betreten Sie durch einen separaten Hauseingang. Hier finden Sie eine wunderschöne, in 2012 fertiggestellte Obergeschosswohnung über circa 126 m² Fläche vor. Diese Wohneinheit kann sowohl selbst genutzt als auch extern vermietet werden.

Auf Nachfrage stellen wir Ihnen gerne weitere Unterlagen zur Verfügung und freuen uns, Sie bei einer persönlichen Begehung kennenzulernen.

Anbieter-Objektnummer: 14483

Sonstiges

II: INFORMATIONEN ZUR GARTENANLAGE
Der Grüngarten besticht durch eine klare, gradlinige Gestaltung mit liebevollen Details. Neben einer großen Rasenfläche und umfassende Parkmöglichkeiten für Ihre(n) PKW können Sie sich an dem kleinen Teich mit angrenzendem Brunnen niederlassen und das leise Plätschern des Wassers genießen. Auch ein kleines, uriges Waldstück finden Sie hier vor.

III: ENERGIEAUSWEIS-DATEN
Die Immobilie ist mit einer Ölheizung aus dem Jahr 2004 ausgestattet. In den nächsten Monaten wird diese durch eine moderne Gastherme ersetzt. Dafür ist ganz aktuell eine Gasleitung ins Haus gelegt worden. Der vorliegende Energiebedarfsausweis weist für dieses einmalige Objekt  noch unter Berücksichtigung der Ölheizung - einen Endenergiebedarf von 170,7 kWh/(m²a) aus (Energieeffizienzklasse F).

** Die hier eingestellten Flächendefinitionen sind mit größter Sorgfalt recherchiert, erheben jedoch nicht den Anspruch auf Alleingültigkeit und werden lediglich unverbindlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Bitte beachten Sie auch unsere rechtlichen Hinweise.

  • VR-Westmünsterland Consulting und Immobilien GmbH
  • Kupferstraße 35
  • 48653 Coesfeld