Baufinanzierungsvergleich

Wenn ein Eigenheim erworben werden soll oder die Entscheidung gefasst ist, das eigene Heim zu errichten, fängt für die künftigen Eigentümer die Planungsphase an. Meist ist nicht ausreichend Eigenkapital vorhanden und ein Rest muss finanziert werden. Hierbei hilft ein Baufinanzierungsvergleich, um die besten Konditionen für die jeweiligen Voraussetzungen zu finden.

Baufinanzierungsrechner

Wichtig ist dabei nicht nur der günstigste Zins bei einem Angebot, auch die Zinsbindung, Gebühren während der Kreditlaufzeit, die Tilgungshöhe und das vorhandene Eigenkapital sind wichtige Faktoren, die auch die maximale Höhe der Kreditsumme festlegen. Angehende Eigenheimbesitzer sollten mehrere Angebote einholen und hierbei auf Daten wie den Sollzins und die mögliche Rate achten, um vergleichbare Angebote zu erzielen. Darüber hinaus lohnt sich die Beratung bei verschiedenen örtlichen Kreditinstituten, da unter Umständen Details wie Sondertilgungen ausgehandelt werden können.

Wie finde ich den günstigsten Immobilienkredit?

Wenn die Fragen über das monatlich verfügbare individuelle Einkommen, den Haushaltsüberschuss, beantwortet sind, kann eine akzeptable Rate geklärt werden. Mit diesen Daten wird dann bei einer Bank der persönliche Zins ermittelt, der im Mittelpunkt der Finanzierung steht. Zinsen unterliegen den freien Marktprinzipien, fallen also je nach Angebot und Nachfrage bei Banken höher oder geringer aus. Mit einem Baufinanzierungsrechner können Sie einen ersten Eindruck bekommen, welche Kosten bei der Baufinanzierung zu erwarten sind. Der tatsächliche Zinssatz wird allerdings individuell berechnet und bezieht auch Sicherheiten wie den Wert einer Immobilie ein. Zudem sorgt eine stetige Zinsentwicklung für tagesaktuelle Änderungen, was eine umfangreiche Beratung und den Vergleich von individuellen Angeboten unterschiedlicher Kreditinstitute sinnvoll macht. Unter diesen lässt sich der günstigste Zins herausfiltern. Mit einem Baufinanzierungsvergleich finden Kreditnehmer daher das günstigste Angebot vor dem Hintergrund des aktuellen Marktniveaus.

Was ist außer einem günstigen Zins beim Baufinanzierungsvergleich zu beachten?

Auch die Dauer der Sollzinsbindung ist ein wichtiger Aspekt, denn Sie können sich günstige Zinsen bis zu 20 Jahren sichern. Das Risiko ist dabei die Unvorhersehbarkeit der Zinsentwicklung. Üblicherweise beträgt die Sollzinsbindung bei Immobilienkrediten zwischen zehn und 15 Jahren, je nach Erwartungen über die Zinsen bei der Finanzierung der Restschuld. Weiterhin sind ein Zins- und Tilgungsplan wichtig, um langfristig die finanzielle Belastung zu planen. Falls es zu Engpässen oder Überschüssen kommt, erweist sich eine mögliche flexible Ratenzahlung als Vorteil. Meist standardmäßig wird beispielsweise eine Sondertilgung eingeräumt, die im Schnitt fünf Prozent der ursprünglichen Darlehenssumme als Sondereinzahlung zulässt. Bei Bausparkassen ist diese Summe in der Regel sogar unlimitiert.

Wer bietet außer den Kreditinstituten einen Baufinanzierungsvergleich?

Wenn Bauherren und angehende Eigentümer nicht selbst zwischen Bausparkassen, Filialbanken oder Direktbanken die sich schnell ändernden Konditionen vergleichen möchten, gibt es die Möglichkeit, auf unabhängige Baufinanzierungsvergleiche zurückzugreifen. Diese unterhalten eigene Datenbanken mit den tagesaktuellen Zinskursen und können schnell viele verschiedene Kreditgeber vergleichen. Zudem wird dort der Zinssatz ermittelt, zu dem Ihnen das Kreditinstitut die Baufinanzierung unter bestimmten Voraussetzungen gewährleisten kann – das ist je nach persönlichen Voraussetzungen nicht unbedingt der günstigste Zinssatz am Markt. In jedem Fall sollte dem Vertragsabschluss ein umfangreicher Baufinanzierungsvergleich vorangehen und die angebotenen Konditionen sollten genau geprüft werden.

Baufinanzierung einfach gemacht
Wir zeigen Ihnen, wie es richtig geht
  • Zinsen vergleichen unter den besten Anbietern
  • Wer würde mich finanzieren?
  • Wieviel Haus kann ich mir leisten?
  • Mieten oder Kaufen - Was ist für Sie besser?
  • Günstige Konditionen für Ihren Ratenkredit

Vergleichen lohnt sich. Das gilt insbesondere für die Finanzierung einer Immobilie.