Verkaufen Sie Ihre Wohnung in Köln
zum Wunschpreis

Informationen & Checkliste für den Wohnungsverkauf

Schalten Sie selbst eine Anzeige und
profitieren Sie von der hohen Nachfrage

Schalten Sie selbst eine Anzeige und
profitieren Sie von der hohen Nachfrage

Erhalten Sie kostenlos & unverbindlich
3 Angebote von Maklern aus Ihrer Region

Vorteile einer Anzeige auf ImmobilienScout24

Wohnung verkaufen in Köln

Der Immobilienmarkt boomt. Häuser und Wohnungen sind beliebt wie seit langem nicht mehr.




Engpass treibt Preise in die Höhe

Von München über Berlin bis nach Köln – die Preise für Eigentumswohnungen haben deutlich angezogen und kennen auch künftig nur einen Aufwärtstrend. Für Immobilienbesitzer, die ihre Wohnung verkaufen wollen, sind das gute Aussichten. Dabei ist die Nachfrage in bestimmten Teilen Kölns besonders groß. Wer hier eine Wohnung verkaufen möchte, profitiert von der Tatsache, dass in Köln immer noch ein Engpass an Immobilienangeboten herrscht. Der Zuwachs an Neubürgern und die fehlenden alternativen Anlagemöglichkeiten, treiben die Immobilienpreise zusätzlich in die Höhe. Doch die Immobilien- und Wohnungspreise steigen in Köln mit unterschiedlicher Dynamik.


Wohnung verkaufen: Köln und die Rheinlage

Das knappe Wohnungsangebot trägt zu Preisen ungeahnter Größenordnungen bei. Spitzenobjekte, die in Köln regelmäßig den Besitzer wechseln, sind pro Quadratmeter mit 10.000 Euro zu beziffern. Preissteigerungen sind jedoch nicht auf dem gesamten Stadtgebiet zu erzielen. Preise können mitunter sogar sinken, je weiter die Immobilie von der Stadt entfernt ist. Wer eine Wohnung verkaufen möchte, sollte in Köln beachten, dass selbst im Speckgürtel die Preise anziehen. Beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Vermietung bietet, wie auch in anderen Großstädten, eine günstige Verkehrsanbindung. Auch der Lagefaktor zum Rhein spielt in Köln eine nicht unerhebliche Rolle. So kann man links vom Rhein weitaus höhere Preis aufrufen als beispielsweise auf der "schlechteren" rechten Rheinseite. Wer in den attraktiven Stadtteilen Kölns eine Wohnung zu verkaufen hat, trifft voraussichtlich auf hohe Preise und eine ebenso hohe Nachfrage. Experten weisen jedoch auch darauf hin, dass sich Warten unter Umständen auszahlen kann – ein Ende der Preissteigerungen ist nicht in Sicht.


Wohnungsverkauf in Köln – gewusst wie

Grundsätzlich muss sich jeder, der eine Wohnung verkaufen will, nicht nur mit den Wohnlagen Kölns, sondern auch mit dem exakten Immobilienwert seiner Wohnung beschäftigen. Sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer einer Wohnung ist es wichtig, eine möglichst genaue Schätzung zu haben. Immobilienspiegel ermöglichen schon online einen Blick in die verschiedenen Quadratmeterpreise nach Bezirken. Mit einer entsprechenden Preiskenntnis, ist eine deutlich bessere Verhandlungsbasis geschaffen und als Verkäufer läuft man nicht Gefahr, die Immobilie unter Wert zu verkaufen.

Legen Sie jetzt los

Verkaufen Sie Ihre Wohnung zum Wunschpreis! Schalten Sie jetzt eine Anzeige und
profitieren Sie von der hohen Nachfrage.