Wie kann man Verkaufs-Profi werden?



Die Auszeichnung zum Verkaufs-Profi vergeben wir an Immobilien-Profis, die durch unsere leistungsstärkste Mitgliedschaft und ihr Portfolio an Spitzen-Platzierungen die Möglichkeit haben, jedes Objekt ihrer Kunden bestmöglich zu vermarkten. Dadurch können sie die ideale Wahl für Eigentümer darstellen.





Was beinhaltet die Verkaufs-Profi-Auszeichnung?



Zur Verkaufs-Profi-Auszeichnung gehört eine digitale Urkunde und das digitale Verkaufs-Profi-Abzeichen. Das Abzeichen veröffentlichen wir in ihrem Branchenbuch-Eintrag, auf ihrem Image-Boost-Profil und im Atlas. Außerdem ist es prominent auf ihrem Profi-Report platziert und erleichtert somit die Objekt-Akquise. 

Das digitale Abzeichen

Die digitale Urkunde

Hinweis: Das digitale Abzeichen kommt in zwei verschiedenen Ausführungen. Abhängig vom Ort der Platzierung kommt entweder das größere und detailliertere Abzeichen (links) oder das kleinere und minimalistischere Abzeichen (rechts) zum Einsatz.



Welche Kriterien müssen erfüllt sein, um Verkaufs-Profi zu werden?



1. Mitgliedschaft Akquise Edition

2. Listing all Ihrer Objekte bei ImmoScout24

3. Mindestens eine Schaufenster-Platzierung für 12 Monate

 




Mitgliedschaft Akquise Edition

Mit unserer leistungsstärksten Mitgliedschaft sind sie bestens dazu ausgerüstet, optimale Ergebnisse für Eigentümer zu erzielen. Voller Zugriff auf unsere gesamte Produktpalette gepaart mit ihrer Expertise macht sie zum Verkaufs-Profi.

Listing all ihrer Objekte bei ImmoScout24

Sie listen sämtliche ihrer Objekte bei ImmoScout24 und profitieren somit stets von der Reichweite des Marktführers.

Schaufenster-Platzierung

Mit einer zwölfmonatigen Schaufenster-Platzierung haben sie stets ein Ass für Objekte im Ärmel, die besonders viel Aufmerksamkeit verdient haben. 



Sie haben Fragen zur Verkaufs-Profi-Auszeichnung? Wir beraten Sie gern ausführlich.

* erforderliche Angabe