Wohnen in
Coesfeld (Kreis)

So lebt es sich in Coesfeld (Kreis)

Kreis Coesfeld - Leben im idyllischen Münsterland

Der Kreis Coesfeld liegt in der reizvollen, abwechslungsreichen Hügellandschaft des schönen Münsterlands. Kleine Orte mit hübschen, historischen Ortskernen, zahlreiche wunderschöne Schlösser und viele Natur- und Kulturdenkmäler zeichnen die Region aus.

Der Kreis hat rund 220.000 Einwohner und verfügt über eine gute Infrastruktur und eine starke Wirtschaft. Die Wirtschaftszentren Münster und Ruhrgebiet liegen nur unweit entfernt und die Unternehmenslandschaft im Kreisgebiet ist von vielen klein- und mittelständischen Betrieben geprägt. Die Zahl der Arbeitslosen hier entsprechend niedrig.

Mit dem Rad auf die Burg

Im gesamten Münsterland aber besonders im Kreis Coesfeld gibt es zahlreiche Burgen und Schlösser: Romantische Herrensitze, großzügige Schlossanlagen und zahlreiche Wasserschlösser laden zu Ausflügen ein. Besonders schön ist es, die Sehenswürdigkeiten mit dem Fahrrad anzufahren, da das Kreisgebiet über sehr gut ausgebaute Fahrradwege verfügt und Fahrrad fahren in der schönen Natur des Münsterlands äußerst attraktiv und beliebt ist.

Verkehrsanbindung

Durch die drei Autobahnen A 1, A 43 und A 31 besteht eine sehr gute Anbindung: in nördliche Richtung nach Bremen, Hamburg, Puttgarden und in südliche Richtung nach Dortmund, Köln und Saarbrücken. Über die A 43 ist das östliche Ruhrgebiet gut zu erreichen und über die A 31 ist die deutsche Nordseeküste, sowie die Städte Leer und Emden.

Der Kreis Coesfeld bietet neben einer guten Verkehrsanbindung einen sehr hohen Freizeit- und Erholungswert. Ganz gleich ob man lieber in einer Stadt oder abgeschiedener auf dem Land leben möchte - hier findet sich für jeden der richtige Platz.

Christian Gröning

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Immobilienpreise und Marktberichte

Wohnumfeld

Interessante Orte

Immobilienangebote