Einbauküchen: Auf hochwertige Geräte kommt es an

So finanzieren Sie die Traumküche für Ihr Haus

Für viele ist die Küche das Herzstück des Hauses. Wer eine Immobilie erwirbt, in der noch keine Küche vorhanden ist, sollte dafür einen entsprechend großen finanziellen Spielraum einplanen. Eine vollwertige Einbauküche kostet zwischen 3.000 und 50.000 Euro.

Es lohnt sich, beim Immobilienkauf in eine solide Einbauküche zu investieren. Denn: Mit einer erstklassigen Küche können Sie den Wert Ihrer Immobilie nachhaltig steigern. Küchen mit hervorragender Qualität sind langlebig und bleiben über Jahrzehnte attraktiv. Zu einer hochwertigen Küche gehören Arbeitsflächen aus solidem Material: massives Holz, Beton, Stahl oder Marmor. Die technischen Geräte sollten den neuesten Standards entsprechen.



Küche in den Hauskredit integrieren

Sie können die Finanzierung Ihrer Wunschküche in die Darlehenssumme des bereits laufenden Immobilienkredites aufnehmen. Lassen Sie sich genau vorrechnen, wie hoch die monatlichen Raten sein werden und bedenken Sie, dass Sie noch ein finanzielles Polster für unvorhergesehene Anschaffungen oder Reparaturen zurückbehalten müssen. Die Finanzierung aus einer Hand macht vor allem dann Sinn, wenn die Zinsen einer separaten Küchenfinanzierung nicht günstiger sind als die des Hauskredits. Der Vorteil dieser Variante: Es fällt Ihnen leichter, den Überblick über die eigenen Finanzen zu behalten, weil Sie keine unterschiedlichen Kredite im Auge behalten müssen.

Küchenausstatter und Banken kooperieren

Häufig bieten bereits die Küchenhersteller eine Finanzierung an, doch das ist nicht immer die günstigste Lösung. Selbst wenn der Zins manchmal sehr verlockend erscheint, berücksichtigen Kunden häufig die versteckten Kosten nicht oder verzichten auf hohe Barzahlrabatte. Ein wichtiger Aspekt bei einer Küchenfinanzierung ist folglich ein Preisvergleich der Finanzierungsangebote. 

Wer dabei einen Online-Vergleich heranzieht, wird oft feststellen, dass Internetbanken nicht selten bessere Konditionen bieten als Filialbanken. Der Kreditabschluss über das Internet geht heute problemlos und erfordert keinen zusätzlichen Aufwand.  Das Kontaktieren der Anbieter ist vollkommen unverbindlich und kostenlos.